1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Analoges UKW-Radio wird nicht 2015 abgeschaltet - Passus gestrichen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von josef.13, 27. Oktober 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.171
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Analoges UKW-Radio wird nicht 2015 abgeschaltet - Passus gestrichen

    Der Deutsche Bundestag hat im Zuge der Novellierung des Telekommunikationsgesetzes auch das Abschaltdatum des analogen UKW-Radios für Ende 2015 am Donnerstag wie erwartet gestrichen.

    "Wir sind den Abgeordneten dank*bar, dass sie der Weiterentwicklung der Gattung Hörfunk in Deutschland eine Last genom*men und zugleich den Wettbewerb beim Sendernetzbetrieb gestärkt haben",

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Die Streichung war zwingend notwendig, weil der Umstieg auf das digitale Pendant DAB+ noch in den Kinderschuhen steckt. Wenn überhaupt dürfte eine Abschaltung erst in zehn bis 15 Jahren realistisch sein.

    Die Bundesregierung habe sich im Gesetzgebungsverfahren gegen*über den Parlamentariern ver*pflich*tet, in Brüssel wegen des Digitalradios vor*stel*lig zu wer*den, erklärte Kovac. Dort soll sie für die rasche Verbreitung hybri*der Endgeräte in Europa ein*tre*ten, die sowohl Digitalradio als auch UKW sowie andere Standards wie Webradio emp*fan*gen können.

    Quelle: Sat+kabel
     
    #1
    Borko23 und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen