1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Amy Winehouse - Nach Rückfall in Entzugsklinik

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 29. Mai 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Sie ist schwach geworden. Amy Winehouse hat wieder zur Flasche gegriffen, nachdem sie seit über einem Jahr clean gewesen sein soll. In London sah man die Sängerin mit einer Pulle Wodka in der Hand und am Mund. Aber die Sängerin hat sich nicht wieder ganz aufgegeben. Denn kurioserweise befand sie sich da schon auf dem Weg in die Londoner Priory Clinic, um sich professionelle Hilfe bei den Suchtexperten und Medizinern zu holen.

    [​IMG]

    Minuten, bevor Amy sich in Richtung Entzugsklinik begab, hatte sie angeblich in einem Friseursalon für Unruhen gesorgt. Dort sei sie in den WC-Raum gestürmt und habe „gerade den Boden voll gekotzt“, wie sie es den Angestellten in ihren eigenen Worten mit Bedauern mitgeteilt haben soll. Zwar dementierte ihr Sprecher dieses Gerücht im Nachhinein und tat es als einen Witz ab. Doch, dass Amy in die Entzugsklinik eincheckte, bestätigte er offiziell.

    Womöglich hat Amy sich selbst zu sehr unter Druck gesetzt. Sie hatte sehr ambitionierte Zukunftspläne und arbeitete schon seit einiger Zeit mit Hochdruck an neuen Songs für ihr Comeback-Album. Mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Album „Back To Black“ (2006) hat Amy die Messlatte für sich selbst extrem hochgelegt. In den Welt-Jahresendcharts 2007 belegte es mit über 5,5 Millionen verkauften Einheiten den ersten Rang. Selbst im Folgejahr konnte dasselbe Album noch den zweiten Platz mit 5,1 Millionen verkauften Einheiten belegen.

    Die Erwartungen der Kritiker an Amy waren auch deshalb sehr hoch, da es zuletzt tatsächlich so schien, als hätte Amy ihre Suchtprobleme besiegt.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen