1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternative zum Pay-TV: Dreimal Champions League kostenlos im Internet

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von kiliantv, 3. August 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.710
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Alternative zum Pay-TV: Dreimal Champions League kostenlos im Internet

    Das Fußball-Portal Laola1.tv serviert an diesem Dienstag (4. August) kostenlose Leckerbissen aus dem internationalen Wettbewerb. Die Begegnung zwischen dem österreichischen Meister Red Bull Leipzig und dem kroatischen Spitzenteam Dinamo Zagreb im Rahmen der UEFA Champions League Qualifikation ist ab 20.15 Uhr als Live-Stream zu sehen.

    Am Donnerstag folgen mit Sturm Graz gegen OFK Petrovac und Austria Wien gegen Vojvodina Novi Sad (jeweils ab 19.15 Uhr) zwei weitere Gratisausflüge in die europäische Königsklasse. Österreichische Mobilfunk-Kunden können die Spiele auch per DVB-H am Handy verfolgen. Über den "made for mobile"-Ableger mit täglich 24 Stunden Sendezeit können Kunden von A1, Orange, Red Bull Mobile und 3 auf die Übertragungen zugreifen.

    Laola1.TV überträgt neben der Champions League kostenpflichtig auch Partien aus der Europea League, der CEV Indesit Volleyball Champions League, Handball Champions League, Beachvolleyball sowie deutscher und österreichischer Fußball-Bundesliga. Das Portal ist gemeinsam mit der Videoproduktionsfirma unas media productions gmbh und der Rechteagentur the sportsman media group GmbH in der the sportsman media holding gmbh eingegliedert.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1
    Pilot und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sulo1
    Offline

    sulo1 Ist oft hier

    Registriert:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederösterreic
    AW: Alternative zum Pay-TV: Dreimal Champions League kostenlos im Internet

    :kez_03:Der österreichische Meister ist Salzburg und nicht Leipzig.:DDD
     
    #2
  4. bibo007
    Offline

    bibo007 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. August 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Alternative zum Pay-TV: Dreimal Champions League kostenlos im Internet

    Bist du ganz sicher, dass es nicht Leibzig ist :kez_03:
     
    #3

Diese Seite empfehlen