1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles verschoben in den configs!

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Jigsaw, 22. April 2013.

  1. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    Hallo zusammen,

    ich habe mal einen Blick in die configs ( oscam.conf, oscam.server, oscam.user ) geworfen über den Editor von IPC und festgestellt das teilweise die Abstände zwischen den = unterschiedlich geworden sind und ich weiß nicht warum. Jetzt habe ich mal mit WinSCP die 3 Datein auf meinen Rechner kopiert und mit Notepadd++ geöffnet und dort ist es auch so, hier mal ein paar Bsp.

    Code:
    [global]
    logfile         = /var/log/ipc/OScam.log
    maxlogsize      = 2480
    cachedelay      = 120
    nice = -1
    saveinithistory = 1
    loghistorysize  = 4096
    preferlocalcards = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    
    [cccam]
    port = xxxxx
    version = 2.3.0
    keepconnected = 1
    stealth = 1
    reshare = 1
    
    [webif]
    httpport        = xxxxx
    httpuser        = xxxxx
    httppwd         = xxxxxx
    httprefresh     = 15
    httpallowed     = 127.0.0.1
    httpreadonly    = 0
    httpsavefullcfg = 1
    
    Code:
    [reader]
    label = tnk
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader xxxxx
    caid = 0B00
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    ident = 0B00:000000
    group = 3
    emmcache = 1,3,2
    lb_weight = 300
    
    [reader]
    label=Polnisch
    enable=1
    protocol=cccam
    device=xxxxxxxxxxx
    user=xxxxx
    password=xxxxxx
    group=4
    cccversion=2.1.1
    ccckeepalive=1
    cccmindown = 1
    lb_weight = 100
    
    [reader]
    label=Verschiedenes
    enable=1
    protocol=cccam
    device=xxxxx
    user=xxxx
    password=xxxxxx
    group=5
    cccversion=2.1.1
    ccckeepalive=1
    cccmindown = 1
    lb_weight = 100
    

    Ich denke hier sollte gut zu sehen sein was ich meine, woher kommt das? Ich werde jetzt die Abstände mit Notepadd++korrigieren und zurückschieben und mal sehen was dann passiert.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Alles verschoben in den configs!

    Hi,

    ändere die Konfigs über das WebIf. Dann sollten die Gleichheitszeichen wieder untereinanderstehen. Hat aber auf die Funktion des Oscam keine Auswirkungen, lediglich Kosmetik.

    Grüße
    Bombadil
     
    #2
    Jigsaw gefällt das.
  4. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Alles verschoben in den configs!

    Ah ok, ich dachte es müsste vor und nach dem = jeweils ein Leerzeichen sein.
     
    #3
  5. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: Alles verschoben in den configs!

    Wenn Du die configs z.B. in word oder dem wordpad bearbeitest, danach auf kopieren und mit "Strg + V" in oscam einfügst passiert das auch nicht.
     
    #4
  6. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Alles verschoben in den configs!

    Hi,

    mit dem Bearbeiten von Linuxdateien mit Word oder Wordpad würde ich vorsichtig sein. Die nicht sichtbaren Formatierungen können bei Linux zu fehlerhaftem Parsen führen und man sucht ewig nach dem Fehler.

    Zum Erstellen oder Ändern der Dateien mit Hilfe von Programmen sollten auf jeden Fall Linuxconforme Editoren verwendet werden.

    Grüße
    Bombadil
     
    #5
  7. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: Alles verschoben in den configs!

    ist notepad++ eine Alternative oder welcher Editor ist empfehlendswert?
     
    #6
  8. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Alles verschoben in den configs!

    Hi,

    es gehen

    notepad++, ultraedit, PSPad, WinVi und noch mehr. Unter Windows nutze ich notepad++.

    Grüße
    Bombadil
     
    #7
    Pilot und woddy49 gefällt das.

Diese Seite empfehlen