1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alix und Igel als Server, Lohnt sich das ganze getrennt zu halten? Mehrere Instanzen

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von [-SONIC-], 11. Dezember 2013.

  1. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo,

    ich poste das mal hier, weil das immerhin was mit Thin Clients zu tun hat aber auch gleichzeitig mit Oscam. Wenn falsch bitte verschieben!

    Und zwar gehts um folgendes. Ich höre und lese immer wieder, das es Leute gibt die schicken Ihre Karten auf einen VPS server und lassen z.B CacheEX auf dem VPS laufen.
    Dann lese ich auch das es sich lohnt z.B mehrere Oscam Instanzen zu verwenden z.B eine separta nur für CacheEX usw.

    Jetzt frage ich mich, ob das sich lohnt was ich vor habe / hätte!

    ALIX 3D3 soll nur für meine Lokale Karten, Clients und normale Sharepartner laufen (Nicht CacheEX). Dafür müsste ja der Alix vollkommen aussreichen.
    IGEL C700 (1,5 GHZ) mit 512MB Ram (erweiterbar auf 2GB) nur CacheEX mit eigener Oscam! Reicht überhaupt die Leistung vom IGEL für gescheites CacheEX?

    Nun die Frage, lohnt sich das? Macht das überhaupt sinn oder doch lieber VPS?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.341
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Alix und Igel als Server, Lohnt sich das ganze getrennt zu halten? Mehrere Instan

    du machst dir dir das ganze CS komplizierter als es ist

    erst cacheex hop 6 , jetzt wider zusatz server , ich frag mich nur mal was das alles bringen soll ??

    wer nutzt noch hop3 karten ?? geschweige hop 4-5-6 ?

    such dir vernünftige cs partner , und dann wirst du sehen das es ohne cacheex auch wunderbar funktioniert

    manchmal ist weniger echt mehr als man glaubt
     
    #2
  4. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    AW: Alix und Igel als Server, Lohnt sich das ganze getrennt zu halten? Mehrere Instan

    Das mit hops 6 war nur ein fehler von mir!

    Und trotzdem will ich dazu lernen und bitte um eine antwort auf meine frage. Es zwingt dich ja niemand dazu. Dafuer ist ein forum da!
    Und bei cacheex macht sehr wohl was aus hops 3!

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
    #3
  5. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    5.872
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Alix und Igel als Server, Lohnt sich das ganze getrennt zu halten? Mehrere Instan

    Hi,
    ich würde sagen dein Igel mit einer Instanz reicht für alles vollkommen aus, wenn du nicht gerade eine Cachesize von +10000 hast.

    Gruß
    janni1
     
    #4
  6. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    AW: Alix und Igel als Server, Lohnt sich das ganze getrennt zu halten? Mehrere Instan

    Hallo,

    es geht mir nicht darum ob das reicht oder nicht. Ich möchte einfach mal ein bisschen bauen und was dazu lernen.

    Also

    Server 1:
    -Lokale Karten
    -Externe Reader (Sharepartner)
    -Clients

    Server 2:
    Nur CacheEX

    wie muss die Line auf beide Server aussehen?
     
    #5

Diese Seite empfehlen