1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von samoth, 26. April 2009.

  1. samoth
    Offline

    samoth Newbie

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich beschäftige mich ja nicht sehr oft mit der Sat-Technik....(also Anfängerstatus)....

    hab vor 10 Jahren einen 4-fach LNB mit Multiswitch draussen installiert. Habe gehört, dass sich mittlerweile die Empfangsqualität der LNBs sehr verbessert hat. Da ich auf einem analogen Receiver manchmal mit erheblichen Empfangsstörungen zu kämpfen habe (und auch der digitale Receiver nicht über 50% Signalstärke hinauskommt) , stellt sich mir die Frage, ob sich ein neuer LNB lohnt?

    Meine Vorstellungen:

    - 4 fach mit Multiswitch
    -wetterfest
    -aktueller Stand der technik (empfangsstärker / rauschunempfindlicher als mein Alter)
    - zukunftssicher (hd-tv "optimiert")....

    Welcher "aktuelle" LNB hat sich da bewährt...

    vielen Dank schon mal für die Anfängerhilfe

    Gruß
    samoth
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Hallo samoth!

    Mit einem Blick in unseren Boardshop kann deine Frage schon beantwortet werden!

    Schau mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da ist das LNB was du suchst!!!
     
    #2
  4. samoth
    Offline

    samoth Newbie

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?


    hmmmm...hab ich auch schon gesehen....hat der wirklich nen Multiswitch zum direkten Anschluss der Receiver drin (bin bei dem Preis nicht davon ausgegangen)?
    Hab das angesichts des Preises auch eher für ein "Billigteil" gehalten.....was ist den dann noch besser bei den 40-80 Euro NLBs?

    gruß
    samoth
     
    #3
  5. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Ich persönlich habe auch so ein "Biligteil" dran und bin sehr zufrieden damit!! Wichtig ist einfach nur, dass Du deine Schüssel anständig ausgerichtet hast und das das Rauschmaß des LNB sehr niedrig (hier 0,1 dB) ist.

    Was an den teuren LNB´s besser sein soll, weiß ich nicht, da ich mir die teuren Dinger nicht zulegen würde!!! Hier tut es mit Sicherheit das LNB für 14,-- € dicke.

    Und 14,-- € ist nun wirklich kein Geld für so ein Teil. Unser Boardshop ist auch für Qualität und schnelle Lieferung bekannt. Heute bestellt und bezahlt und in ein paar Tagen kannste mit besserer Qualität fernsehen! Musst halt nur noch von Analog- auf Digitalreciever - oder aber HDTV-Receiver - umsteigen um die Quali auch wirklich zu verbessern!!!
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Adrian+
    Offline

    Adrian+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    GK bei Aachen
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Hi
    Du solltest auch ca 40€ für ein Quad LNB ausgeben.
    Mein Tipp ein von Inverto oder ein Hama Lypsi.
    Alle angaben wie Premiere geeignet , HDTV fähig oder 0,1dB sind reine verarsche.Ab 40€ bist Du gut dabei und das Teil hält auch Jahre!
     
    #5
  7. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Was bitte ist an einer Angabe wie HDTV oder 0,1 dB Verarsche? Versuch mich mal aufzuklären???
     
    #6
  8. Adrian+
    Offline

    Adrian+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    GK bei Aachen
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Hi
    HDTV kann jedes LNB
    werte von 0,1 dB werden von einem LNB nie erreicht,der zentralverband der elektroindustrie hat sich mit seinen mitgliedern geeinigt keine angaben zum rauschmass auf die verpackung zu setzen.
    Premiere geeignet ; kann auch jedes universelles LNB empfangen
     
    #7
  9. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Wenn deine Angaben so zutreffen, was ich zum großen Teil bestätige, dann erklär mir doch mal, warum man sich ein LNB für 40,-- bis 50,-- € zulegen soll. Lt. deinen Angaben treffen ja alle Angaben auf jedes LNB zu!

    Kann ich doch Geld sparen und mir ein LNB für 14,-- € an die Schüssel schrauben. Dann kann ich doch genauso fernsehen, wie mit dem teureren LNB! Noch ein kleines Rechenexempel:

    Kaufe ich mir ein LNB für 14,-- € und dieses hält - wie es im Schnitt vorgesehen ist - zehn Jahre, kann ich mir für das Geld drei Stück kaufen bis ich mal an deinen 40,-- € dran bin!
     
    #8
  10. Adrian+
    Offline

    Adrian+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    GK bei Aachen
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Hi
    was soll ich Dir da grossartig erklären , ich hab schon über 100 anlagen gebaut und kenn mich mit der materie aus , ein anfänger wie du wird es sowieso nicht verstehen.
    wie ist der unterschied zwischen einen Dacia Logan und einem VW Golf?
    beide haben 4 räder , ein motor und fahren!?
     
    #9
  11. Adrian+
    Offline

    Adrian+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    GK bei Aachen
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    warum gibt es satschüsseln für 30€ und welche die 100€ kosten? , der Fachmann kennt den unterschied.
     
    #10
  12. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    So wie Du das beschreibst , würde ich Dir empfehlen zuerst mal die Antennenjustage zu überprüfen, dann kannst Du immer noch entscheiden ob Du einen neuen LNB brauchst. Für den Empfang von Astra schlies ich mich auf jeden Fall der Meinung von Bastisdad an, da kannst Du nichts verkehrt machen.
    Empfängst Du allerdings einen ungewöhnlich schwachen Satelliten würde ich Dir evtl. auch den Lypsi , den Adrian+ vorgeschlagen hat empfehlen.
    Der Grund liegt nicht am Rauschmaß sondern an der Verstärkung des LNBs,
    da bietet der Lypsi ca. 6 dB mehr.
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. samoth
    Offline

    samoth Newbie

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?


    Die Schüssel ist m.e. optimal justiert. Das Problem - so denke ich - ist, dass der Weg LNB-Receiver ca 40m lang ist. Eigentlich nutze ich auch nur den Astra für die Öffentlichen. Von daher wäre ein gut verstärkender NLB besser. Wie ist die genaue Bezeichung des Lypsi?

    gruß
    spicki
     
    #12
  14. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Kannst Du mal probieren, Bezeichnung:
    Hama Universal Quad LNBF Lypsi Selection
     
    #13
  15. Adrian+
    Offline

    Adrian+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    GK bei Aachen
    AW: Aktueller zuverlässiger Quad LNB mit Multiswitch...?

    Hi
    Die 40 meter sind kein grund das du nur 50% signalqualität hast, überprüfe die
    signalstärke am lnb.
    das kabel kann auch eine ursache dafür sein , überprüfe auch die f-stecker.
    so wie es aussieht ist die schüssel nicht richtig ausgerichtet!
    wenn du nur astra hast sollte eine signalstärke von 75% kein problem sein.
     
    #14

Diese Seite empfehlen