1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktionäre der Premiere AG stimmen Kapitalerhöhung zu

Dieses Thema im Forum "Sky Deutschland" wurde erstellt von kiliantv, 27. Februar 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.710
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Aktionäre der Premiere AG stimmen Kapitalerhöhung zu

    • 99,6 Prozent des anwesenden Grundkapitals stimmen Kapitalerhöhung
    in Höhe von 412 Mio. € zu
    • Premiere auf gutem Weg Kapitalerhöhung wie geplant im 2. Quartal 2009 abzuschließen
    • Mark Williams, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: „Die Zustimmung gibt uns die Chance, aus Premiere ein erfolgreiches Unternehmen zu machen.“

    München, 26. Februar 2009. Die Aktionäre der Premiere AG haben heute auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der Premiere AG der geplanten Kapitalerhöhung von 412 Mio. € zugestimmt. Die Annahmequote für den Beschlussvorschlag lag bei 99,6 Prozent des anwesenden Grundkapitals.

    Nach der Zustimmung der außerordentlichen Hauptversammlung ist Premiere auf einem guten Weg die Kapitalerhöhung wie geplant im 2. Quartal 2009 abzuschließen. Die Kapitalerhöhung wird von News Corp voll unterstützt. Premiere Aktionäre werden in einem bestimmten Verhältnis Bezugsrechte erhalten, die auch gehandelt werden können.

    Mark Williams, Vorstandsvorsitzender der Premiere AG: „Die Zustimmung für die Kapitalerhöhung gibt uns die Chance, aus Premiere ein erfolgreiches Unternehmen zu machen. Im Anschluss an die Re-Kapitalisierung können wir die erforderlichen Investitionen in den Bereichen Programm, Marketing und Vertrieb, Kundenservice und Technologie vornehmen, um die benötigte Steigerung der Abonnentenzahlen zu erreichen.“

    Präsenz und Abstimmungsergebnisse im Detail

    Bei der außerordentlichen Hauptversammlung waren 63,2 Prozent des Grundkapitals anwesend.

    Die Beschlussvorschläge und Annahmequoten zum Tagesordnungspunkt 2 „Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen und Satzungsänderung“:

    Ja-Stimmen: 77.199.645 (99,6%)
    Nein-Stimmen: 310.586

    Einige Aktionäre haben Widersprüche eingereicht. Die Bezugsfrist soll so bald wie möglich nach Eintragung der heutigen Beschlussfassung über die Kapitalerhöhung und der Billigung des Prospekts durch die BaFin beginnen.

    Quelle: premiere
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Aktionäre der Premiere AG stimmen Kapitalerhöhung zu

    Hab ich doch schon gepostet :D:D

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2

Diese Seite empfehlen