1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Akku Problem bei Live1000 o.ä.

Dieses Thema im Forum "Technikbereich" wurde erstellt von slon1977, 14. Juni 2013.

  1. slon1977
    Offline

    slon1977 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wenn bei solchen Geräten der Akku schlapp macht, so dass die Kiste sich sehr schwer bis gar nicht bedienen lässt, braucht man nicht immer ein neues zu bestellen. Schuld daran ist nicht der Defekt von Akkuzellen sondern der von der kleinen Steuerplatine am Akku selbst. Diese kann man problemlos gegen eine andere aus der ähnlichen (z.B mit defekten Zellen) LiPo-Akkus (3,7V) austauschen. Etwas löten und messen sollte man dabei schon können. Die Nachbau-Akkus von ebay sind nicht viel, aber deutlich schlechter als Original.
     
    #1

Diese Seite empfehlen