1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ärger um TVP-Kapazitäten auf Astra

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 14. Januar 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Ärger um TVP-Kapazitäten auf Astra

    Der polnische Sender TV Polonia (TVP) liegt wegen Mietverträgen für eine geplante Free-TV-Plattform auf Astra 19,2 Grad Ost mit dem Satellitenbetreiber SES im Clinch.

    Der frühere TVP-Geschäftsführer Piotr Farfal hatte im Oktober kurz vor seiner Demission einen 2005 geschlossenen Verbreitungsvertrag mit SES für zwei Transponder verlängert (SAT+KABEL berichtete). Das neue Management vertritt laut einem Bericht des Branchendienstes "Wirtualne Media" (Mittwoch) die Auffassung, der Vertrag sei zu unvorteilhaften Bedingungen abgeschlossen worden. Seit Farfals Rückzug wurde die Entwicklung der Plattform eingefroren.

    Krzysztof Surgowt, Astra-Manager für den europäischen Markt, bezeichnete das Abkommen gegenüber dem Dienst als rechtswirksam. Bei einer außerordentlichen Kündigung behalte man sich Schadenersatzansprüche vor, so der Manager.

    TVP verbreitet aktuell die Sender TVP1, TVP2, TVP Info, TVP Polonia, TVP Kultura, TVP Sport, TVP Historia und TVP HD. Farfal hatte darüber hinaus die Einrichtung zusätzlicher Bezahlprogramme erwogen.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ärger um TVP-Kapazitäten auf Astra

    OMG, die TVP´lers können es einfach nicht lassen...
     
    #2
  4. DigiPolak
    Offline

    DigiPolak Stamm User

    Registriert:
    16. August 2008
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Umweltverschmutzer in der Chemischenindustrie :D
    Ort:
    DEUTSCHLAND
    AW: Ärger um TVP-Kapazitäten auf Astra

    Die sind ja fast so wie ARD und ZDF !!!
     
    #3
  5. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ärger um TVP-Kapazitäten auf Astra

    ???

    Ne, ich finde ARD und ZDF sind defenetiv nicht so. Aber jeder hat so seine Ansicht. Aber ich finde, TVP kann über Astra viel mehr Polnische Zuschauer im Ausland erreichen, wenn die das blöde Spotbeam ausmachen, und diese Verschlüsselung ausmachen. Das macht sich gut für die Einschaltqouten, und so bekommt TVP mehr kasse (finanziell sind die im gegensatzu zu ARD und ZDF total verarmt).
     
    #4

Diese Seite empfehlen