1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adele - Geburt ihres Babys löst Morddrohungen aus

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 22. Oktober 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Das letzte Wochenende war für die englische Sängerin alles andere als gewöhnlich. Adele hat Berichten zufolge ihr erstes Kind auf die Welt gebracht. Bislang wurde die Geburt ihres Sohnes nur von nahe stehenden Personen bestätigt: „Adele und Simon sind verzückt von ihrem Neuankömmling.“ Weiter heißt es: „Wir sind alle überglücklich.“ Die Geburt habe am Freitag stattgefunden.

    [​IMG]

    Seit etwas mehr als einem Jahr sind die 24-Jährige und der britische Geschäftsmann Simon Konecki ein Paar. Im Juni bestätigte Adele ihre Schwangerschaft. Simon hat bereits ein Kind mit seiner Ex-Frau.

    Noch bevor Adele überhaupt ein einziges Wort zu ihrem Mutterdasein verloren hat, machen bitterböse und kranke Twitter-Kommentare die Runde. Ein Twitter-User namens Vanessa Bieber – vorgeblich ein 12-jähriges Mädchen – schrieb: „Adele hat einen Jungen bekommen. Ist er fett und behindert?“

    Einige drohten sogar mit Mord! „Ich werde sie in Großbritannien sehen und umbringen. Und ich bringe ihr Baby um“, meint ein angeblicher Fan von Sänger Bruno Mars. Unter anderem „scherzte“ man darüber, dass der Tod ihres Babys oder eine postnatale Depression von Adele als neue Album-Themen verwertet werden könnten.

    Kommentare wie folgender tauchten auch schon während ihrer Schwangerschaft auf: „Adele war schwanger? Ich dachte, sie war nur fett.“ Der Online-Hass erregt natürlich Aufsehen und bleibt nicht unkommentiert. Siobhan Freegard, die eine Eltern-Website leitet, fragte: „Was haben diese Leute nur für ein Problem?”

    Psychologie-Professor Cary Cooper erklärte, dass es sich um anonyme User handelt, die oftmals ungeschoren davon kommen. Ein nahe liegender Grund für den Hass sei, dass diese Personen mit persönlichen Problemen behaftet sind und womöglich mit starker Eifersucht gegenüber dem Star zu kämpfen haben.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Teng
    Offline

    Teng Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Adele - Geburt ihres Babys löst Morddrohungen aus

    Manche Menschen sind einfach widerlich, Twitter und Facebook eingeschlossen.
     
    #2
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen