1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

Dieses Thema im Forum "Opticum X402p/X403p" wurde erstellt von f1-tom, 17. Februar 2013.

  1. f1-tom
    Offline

    f1-tom Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo

    Habe mich jetzt zum ersten mal mit einem Opticum x403p beschäftigt. Firmwareupdate usw. hat bis jetzt alles gut geklappt.
    Bin auch positiv überrascht von diesem Billigreceiver. Einziges Problem das ich noch nicht lösen konnte ist dass ich bei Sendern die ausschliesslich eine AC3 Tonspur haben keinen Ton auf dem Fernseher bekomme. (Z.B. Anixe HD) Auf der Dreambox gibt es ja die Möglichkeit AC3 Downmix. Ich nehme an so etwas ist mit dieser Box nicht möglich?
    Wie habt ihr das gelöst? Kommt man nicht darum herum einen Sourround Verstärker anzuschliessen? Gibt doch bestimmt noch viele die zum Zappen nur die Lautsprecher des Fernsehers nutzen. Bin für alle Tipps dankbar!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Hallo!

    Gehe mal zu Systemeinstellungen > Sprachen > Spracheinstellung > Audio Priorität.
    Dort mal die Einstellungen Dolby oder Sprache testen,ob das Problem damit behoben ist.
     
    #2
  4. f1-tom
    Offline

    f1-tom Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Danke für die Antwort. Leider bringt das nichts. Diese Einstellung definiert ja nur welche der vorhandenen Tonspuren bevorzugt werden soll. Die Sender welche ausschliesslich eine AC3 Tonspur senden bleiben stumm. Vielleicht können ja neuere Fernseher den AC3 Ton ab HDMI wiedergeben. Meiner kann das nicht. Darum habe ich bei der Dreambox AC3 Downmix aktiviert wenn ich ohne die Sourround-Anlage fernsehe. Anscheinend ist das mit diesem Receiver nicht möglich.
     
    #3
  5. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Was du noch probieren kannst..
    im Menü Audio/Video bei Digital Audio out mal LPCM Out einstellen.
     
    #4
  6. dussel2
    Offline

    dussel2 Hacker

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Hi,
    habe genau das selbe Problem.
    Jemand Rat ?
     
    #5
  7. buda
    Offline

    buda Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Ich habe das gleiche Problem. Sender mit nur AC3 bleiben stumm. Mit 2 verschiedenen Fernseher versucht Sony und Medion, beide aber 5 Jahre alt.

    Orton hd x403p Kabel
    HW: ali-hd3-lv-ver3.0

    Mein Onkyo Soundsystem müsste das aber problemlos schaffen. Aber auch hier nichts.
    In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass Orton von verschiedenen China Firmen gebaut werden und einige den AC3 Chip nicht einbauen um Geld zu sparen.

    Oder machen wir hier einen Denkfehler und moderne Geräte müssten den AC3 Stream problemlos können?
    Vielen Dank für eure Unterstützung.

    Update: Unterdessen habe ich den SPIf (oder so ähnlich) noch abgegriffen. Hier kann der Onkyo den Ton problemlos abspielen. Ev. würde es auch mit HDMI gehen, der Onkyo leitet aber in der Grundeinstellung wahrscheinlich das HDMI Signal einfach weiter an den TV Sony Z4500, welcher mit AC3 Signal nichts anfangen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2013
    #6
  8. f1-tom
    Offline

    f1-tom Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Bin dabei auch noch nicht weiter. Wenn der Ton bei Sendern welche nur eine AC3 Tonspur haben direkt über den TV stumm bleiben ist dieser Receiver im Prinzip unbrauchbar! Natürlich macht es über ein Surroundsystem mehr Spass. Aber erstens hat das nicht jeder und zweitens reicht zum Zappen der Ton über den TV meist völlig aus und man möchte nicht immer das Surroundsystem laufen lassen.

    Bei den Dreamboxen bleibt der Ton auch stumm wenn man nicht den AC3 Downmix aktiviert. Beim Topfield der hier noch rumsteht muss aber nichts umgestellt werden, der Ton kommt auch bei Sendern welche ausschliesslich AC3 senden. An den TV-Geräten sollte es also nicht liegen. Wenn also jemand eine Lösung oder eine Firmware hat welche dieses Problem löst immer her damit!
     
    #7
  9. buda
    Offline

    buda Newbie

    Registriert:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Unterdessen habe ich auch mal noch Bedienungsanleitungen von neueren Fernseher angeschaut (1-2 Jahre alt). Die können bei HDMI wirklich neu auch AC3 (Dolby Digital) verarbeiten. Da würde die Box also problemlos laufen. Denke der AC3 Chip kostet jetzt statt 20cent nur noch 10cent :)
    Beim Sony Z4500 ist HDMI Audio Input auf PCM 2 Linear beschränkt, somit bleibt das Ding stumm.

    Natürlich macht so der Scart- oder Stereo Ausgang ohne Downmix nicht wirklich Sinn. Möchte aber noch sagen, dass die meisten HD Sender auch noch andere Tonsigale zur Verfügung stellen. Mir ist es bei Sfy HD halt aufgefallen, dass hier stumm ist und kein weiteres Tonkanal als AC3 zur Verfügung steht.

    F1-Tom, ev. hat dein Fernseher noch ein Spif oder so zur Verfügung, dann ging es vielleicht ohne Soundsystem. Mein Z4500 hat nur optical, das hat aber die X403P wiederrum nicht.
     
    #8
  10. f1-tom
    Offline

    f1-tom Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    Werde es auch mal noch an einem neuen TV testen. Ist nicht so tragisch, habe die Kiste sowieso nur zum testen gekauft um zu sehen ob sie als günstige Client-Box brauchbar ist. Für den Preis wäre der Receiver eigentlich in Ordnung, aber ohne Ton direkt auf dem TV bringt das nichts.
     
    #9
  11. stottererhier
    Offline

    stottererhier Newbie

    Registriert:
    22. März 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AC3 Ton via HDMI auf Fernseher

    erledigt danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2013
    #10

Diese Seite empfehlen