1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Absturz nüvi 1490

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von anna7, 21. März 2010.

  1. anna7
    Offline

    anna7 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Vor 2 Tagen, während der Fahrt, plötzlich schwarzer Bilschirm und erst nach 20min war ein Einschalten möglich. Seither wird das Navi zwar im Arbeitsplatz am PC aber nicht von Garmin (my Agent) erkannt. Ebenso kein Erfolg im webupdater. Gibts noch Hilfe? Software ist die 3.60.
    Vielen Dank im Voraus - Anna
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo,

    Hast du schon mal ein Reset versucht?
    Halte den Einschaltknopf für 10-20 sek.... und folge den Anweisungen.
    Achtung! Alle Einstellungen und Favoriten werden gelöscht!!!
     
    #2
  4. anna7
    Offline

    anna7 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo Raven!

    Ja, alles versucht - beim 1490 nicht Einschaltknopf sondern rechte untere Ecke drücken. Leider kein Erfolg. Bitte um Hilfe, will das Ding nicht unbedingt einschicken.
    Danke Anna
     
    #3
  5. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo,

    Versuche mal eine neue Firmware drauf zu spielen..
    Schau mal hier...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. anna7
    Offline

    anna7 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo Raven!
    Der webupdater erkennt das Gerät leider nicht.
    Ich soll den usb des Gerätes auf Garmin oder Host stellen??????????????
    Also -keine neue firmware möglich.
    lg Anna
     
    #5
  7. 00Speedy
    Offline

    00Speedy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. März 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hmmm hab mal nen bissl gegoogelt, schau mal nach ob du im Ordner Garmin eine Datei Namens GarminDevice.xml hast!?

    Falls nicht ertstelle eine in diesem Ordner in dem du den Texteditor öffnest--->Datei--->speichern unter--->bei Datei Typ gehst du auf alle Datein--->und als Name schreibst du GarminDevice.xml rein...die Datei dann in den Garmin Ordner speichern! Wichtig ist das du sie auch wirklich als xml Datei speicherst, also genau so vorgehen wie ich es beschrieben habe.

    Nüvi aus und wieder einschalten un die GarminDevice Datei öffnen....sollte jetzt in der datei etwas drin stehen kannst du mal den Webupdater probieren.

    Hast du evt. vorher neue Karten aufgespielt?

    Viel Glück!!!
     
    #6
    Raven und anna7 gefällt das.
  8. anna7
    Offline

    anna7 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hi 00Speedy,
    du bist ein Sch....:emoticon-0152-heart
    War zwar kompliziert die alte Datei zu löschen, aber dann hat es
    fuuuunktioniiiiiert. Danke Danke Danke Danke

    Absturz passierte als zugleich CNEuropa( Original Garmin) und Topo Österreich( auf sd hier aus dem Forum) liefen. Hat ja hoffentlich nichts miteinander zu tun?
    Nochmals vielen Dank für deine "Mitternachtshilfe"
    Ein Forum wo einem geholfen wird und man sich auch noch jede Menge Geld spart.:thank_you:
    lg Anna
     
    #7
    00Speedy und Raven gefällt das.
  9. 00Speedy
    Offline

    00Speedy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. März 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Das freut mich das es so funktioniert hat :emoticon-0142-happy

    Also ob es etwas mit den Karten zu tun hatte weiß ich nicht, aber Raven scheint hier der Spezi zu sein vileicht kann er dazu etwas sagen.

    Ich hatte nur gelesen das wohl beim 860T mit dem aufspielen der NT 2010.10 Probleme mit dem Webupdater geben soll, daher meine Frage ob du vorher Karten aufgespielt hast.

    Funktionierte denn das Gerät garnicht mehr?
     
    #8
  10. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo,

    Es schaut so aus, als würde bei den 1390/1490 es so wie bei der 7xx-Serie zu laufen.
    Die Geräte reifen erst beim Kunden.
    Analog zum 7xx kannst annehmen, dass irgendwann ein stabiler Zustand erreicht wird.
    Aus meiner Sicht ist das aber noch lange nicht erreicht, es wird sicherlich noch das ein oder andere Update benötigen.

    Ob das nun mit den karten zutun hat oder nicht, kann ich so jetzt nicht sagen...
     
    #9
  11. anna7
    Offline

    anna7 Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absturz nüvi 1490

    Hallo 00Speedy!

    "Funktionierte denn das Gerät garnicht mehr?"

    Doch, das Gerät selbst funktionierte schon, wurde auch als Laufwerk am PC erkannt. Nur unter "mygarmin" bzw "webubdater" nicht, somit waren keine updates mehr möglich.
    Ärgerlich war der support von Garmin - keine Ahnung-Gerät zu uns schicken-müsste nach totalreset funktionieren!!!!!??????
    Wollen auch alle nur Geld machen.
    Nochmals Danke Anna
     
    #10

Diese Seite empfehlen