1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abstürze des Readers

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von swh91, 23. Oktober 2013.

  1. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo,

    ich habe einen Oscam Server auf einem Raspberry PI aufgesetzt.
    Dort ließt ein Smargo Reader V1.5 die Kekse von einer Sky v13.

    Das ganze funktioniert eigentlich. Ab und zu jedoch bricht es zusammen. Dann steht im Oscam bei Status unter Readers CARDERROR. Starte ich den Reader neu kommt wieder CARDOK und es funktioniert.

    Mein oscam.server
    Log

    Hat jmd. eine Idee woran das liegen kann?

    Danke & LG Kevin

    - - - - - - - - - -

    Hab gerade mal die Log des PI's ausgelesen. Ich denke das Problem liegt nicht an Oscam. Die Reader wird vom PI getrennt. Kann das am Smargo liegen?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fun7
    Offline

    fun7 Super Elite User Supporter

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Nagra Read bei NDS Karten ist schonmal nicht korrekt. Viel wichtiger wäre ein komplett Init Log von der Karte und alle Configs.
     
    #2
  4. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers

    oscam.conf

    oscam.user

    Log
    Brauchst du noch was?

    Danke schon mal
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2013
    #3
  5. fun7
    Offline

    fun7 Super Elite User Supporter

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Ich tippe auf einen Spannungsabbruch durch Überlastung des USB Port. Verwendest du einen aktiven USB Hub (mit Netzteil)?
     
    #4
  6. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ja einen 4Port logilink mit 2A

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

    Soll ich das dann deaktivieren?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2013
    #5
  7. fun7
    Offline

    fun7 Super Elite User Supporter

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Ja solltest du, aber das wird dein Problem mit den disconnects nicht verbessern. Aus irgendeinem Grund wird ja die Datenverbindung zum USB Gerät getrennt.

    Versuche mal einen anderen Hub, bzw. Update vorher den Raspberry mit "apt-get update && apt-get upgrade", danach "apt-get dist-upgrade". Es gab m.W.n. nach mal Probleme mit dem Kernel diesbezüglich. Vorausgesetzt du hast Raspbian oder Debian installiert, sonst funzen die Befehle natürlich nicht.
     
    #6
  8. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers

    Raspian. Danke zur Not lass ich den Reader mal ohne Hub laufen, oder denkst dann langt der Strom nicht aus? Hab ein zwei Ampere Netzteil am Rapsi

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #7
  9. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Hi,

    welchen Kernel hast du denn im Einsatz?
    Code:
    uname -a
    
     
    #8
  10. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers

    Linux raspberrypi 3.6.11+ #371 PREEMPT Thu Feb 7 16:31:35 GMT 2013 armv6l GNU/Linux
     
    #9
  11. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers


    Sobald ich auf einen anderen Kanalwechsel startet er neu CARDOK -> CARDERROR -> NEEDINIT -> CARDOK....

    Total nervig.... erst seit heute mh :/
     
    #10
  12. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Hi,

    du hast einen recht alten Kernel drauf und bei dem gab es reichlich Probleme was USB Geräte anging.
    Je nach verwendetem Image ist evtl bei dir schon der Befehl rpi-update vorhanden. Sollte dies nicht der Fall sein ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
  13. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.396
    Zustimmungen:
    23.807
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Abstürze des Readers

    Hallo swh91,
    bitte setze deine Configs und logs zukünftig in Spoieler, damit ich dir nicht ständig hinterher räumen muß:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mlg Pilot
     
    #12
  14. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers


    Oh tut mir leid, hab eigentlich gedacht ich hab alle in Spoiler gesetzt. Soll nicht mehr vorkommen.
    Ok werds mal versuchen. Ohne meinen USB-Hub läuft es jedoch schon seit 24 Stunden ohne Probleme.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Oktober 2013
    #13
  15. swh91
    Offline

    swh91 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    AW: Abstürze des Readers

    So leider ist das Update fehlgeschlagen und der Raspi bootete nicht mehr. Hab jetzt ein neues wheezy aufgesetzt und das rpi-update durchgeführt. Werd jetzt Oscam neuinstallieren und mich melden.

    Danke schonmal

    -----

    Neuer Kernel

     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2013
    #14
  16. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Abstürze des Readers

    Hi,

    und was passiert bei Verwendung des neuen Kernels?
     
    #15

Diese Seite empfehlen