1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Absolut kurioses GPS-Problem - Frage an die iGO-Profis!

Dieses Thema im Forum "iGO Primo" wurde erstellt von truth00, 22. Mai 2011.

  1. truth00
    Offline

    truth00 Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich komme gleich mal mit einer Frage, die selbst die absoluten Primo-Profis herausfordern wird.
    Bin seit einer Woche dran Primo auf Snooper S7000 zum Laufen bringen. Habe mittlerweile Primo 1.0, 1.1 und 1.2 durch.
    Es startet und es gehen alle Menüs.
    GPS Signal wird anscheinend gefunden denn die automatische GPS-Suche ist erfolgreich und er trägt Port 7 mit 9600 Baud ein. - 5-10 Satelliten werden grün und zeigen Empfang. aber es wird immer noch "Suche nach GPS - Signal" angezeigt.
    Positsion auf Karte stimmt nicht (Berlin mitte statt Bonn) und ändert sich nicht beim Fahren. Uhrzeit wird auch nicht Übernommen.
    Jetzt kommt es: Im Menü "Wo bin ich" wird aber richtiger Längen und Breitengrad angezeigt, habe den mal in Google Earth eingegeben und er zeigt haargenau meinen Standort - er verändert sich auch beim Fahren.
    Ich bin so ziemlich überfragt woran das liegen könnte? So ist Primo leider unbrauchbar für mich.
    Übrigens: Amigo und iGO8 funktionieren mit gleichem GPS-Einstellungen absolut top!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bigboy32
    Offline

    bigboy32 Freak

    Registriert:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    TRUCKER
    Ort:
    NRW
    AW: Absolut kurioses GPS-Problem - Frage an die iGO-Profis!

    versuche mal eine andere data.zip oder Gj skin
     
    #2
  4. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Absolut kurioses GPS-Problem - Frage an die iGO-Profis!

    Hallo,

    Welche Einträge hast Du denn für das gps in der sys.txt !
     
    #3
  5. truth00
    Offline

    truth00 Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Absolut kurioses GPS-Problem - Frage an die iGO-Profis!

    momentan habe ich

    [gps]
    port="7"
    baud="9600"

    dort stehen. habe schon probiert das protokoll manuell auf
    source="nmea" oder
    source="sirf III" zu stellen --> jeweils kein erfolg.

    in der system.ini unter save steht auch nichts, was blockieren könnte.
    habe auch schon diverse parameter probiert:
    logging=0; falls das logging stören könnte
    set_messages=0; um auto-einträge zu verhindern

    port und baud-rate weiß ich durch igo8 autoerkennung, die bei allen anderen navi-programmen auch so funktioniert. im normalfall konnte ich die [gps]-sektion in der sys.txt sogar leer lassen und der hat sich alle einstellungen automatisch geholt, sowohl igo8, als auch amigo. nur _keine_ der primo-versionen geht. :( bzw. ich habe ja das gefühl das liegt nicht am gps-empfang sondern an was anderem, sonst würde er doch nicht so viele satelliten finden, und unter "wo bin ich" meine korrekte position angeben können, oder?
     
    #4
  6. Bobbyhack
    Offline

    Bobbyhack Newbie

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Absolut kurioses GPS-Problem - Frage an die iGO-Profis!

    Ich habe auch ein merkwürdiges GPS verhalten. Meine Hardware 7" Autoradio CE5. Der Gps ist ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit 38400 baud GPS/TMC auf com2. Läuft bisher mit IGo83 , MN7 u.a absolut problemlos. Unter MN7 muss ich jedoch VirtCom & VirtComTMC benutzen. Bei IGO83 ist das nicht nötig.

    Wenn ich PRIMO 1.2 starte als Neuinstallation ( save Ordner gelöscht) und nur GPS in der sys.txt einstelle läuft es wunderbar. Wenn ich zusätzlich TMC aktiviere ist TMC & GPS verfügbar. Sowohl beides über COM2 als auch über virtcom (com3 & com4).

    Das Problem GPS hängt 5-10 Minuten hinter her bei der Kartenanzeige. Da bleibt dann auch so wenn TMC deaktiviert wird. Wo bei dieses nicht an der Systemauslastung liegt, den diese ist im grünen Bereich und Gerät nimmt Touch eingaben sofort an.

    Für eine Lösungsvorschlag wäre ich sehr dankbar
     
    #5

Diese Seite empfehlen