1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem AAF WebControl

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von jammasterj, 28. Dezember 2011.

  1. jammasterj
    Offline

    jammasterj Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, ich habe auf meiner Kathi das AAF Summer Image installiert. Leider hat dieses kein WebInterface. wie kann ich das WebInterface nachrüsten - ich bräuchte die passenden .ipk - leider habe ich bis jetzt nichts gefunden...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: AAF WebControl

    Ganz schlechte Karten :emoticon-0132-envy:
    Da wirst du auch nichts finden.
    Normalerweise hat jede Kathrein mit AAF E2 Image auch Webinterface. Da wird wohl bei dir woanders ein Fehler stecken.
    Ins WI gehts dann so:
    Eingabe im Browser: IPdeinerKathrein (z.B.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )
     
    #2
  4. jammasterj
    Offline

    jammasterj Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF WebControl

    ja - bei meinem vorherigen Image (MME2) hatte ich ja das WebInterface. Und deshalb möchte ich das auch gerne wieder haben...
    Beim neuen Image steht bei den Changelogs jedoch dabei: WebIf nur über .ipk installierbar, leider wiegesagt finde ich nur .ipk's für dreambox etc.. Eine weiter Möglichkeit wäre evtl zurückflashen und das WebIf aus dem alten Image rauskopieren - dann ins neue integrieren... oder gibts vll die Möglichkeit die .img Datei des Images zu extrahieren??
     
    #3
  5. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: AAF WebControl

    Will ja deine Euphorie nicht bremsen...aber wieso überhaupt zum Summer Image wechseln?
    Das rennt weder auf´m USB Stick noch im Flash der Kathrein stabil.
    Mit dem MME V2 hattest du, was E2 angeht, schon das "beste" Image geflashed. Alle neueren Image sind da weit von entfernt.
     
    #4
    szonic gefällt das.
  6. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: AAF WebControl

    Oder Du wechselst auf Neutrino, das kommt momentan richtig in Schwung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Grüsse
    szonic
     
    #5
    Skywalker gefällt das.
  7. jammasterj
    Offline

    jammasterj Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF WebControl

    danke für den tipp mit neutrino. hab es jetzt am laufen... ist jedenfalls stabiler und schneller für den ufs910 als E2.
     
    #6
    szonic gefällt das.
  8. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Ja, Neutrino ist momentan "der Hit" für die gute alte UFS910. Was man durch einen Imagewechsel doch so alles rausholen kann....

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    #7
  9. jammasterj
    Offline

    jammasterj Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF WebControl

    ja bin sehr zufrieden - jedoch eine kleinigkeit bekomme ich nicht gebacken. Und zwar habe ich die BOX direkt mit crossover patchkabel mit dem pc verbunden.
    dort einen ordner freigegeben und gemountet - funktioniert auch problemlos.
    jedoch beim aufnehmen passiert folgendes: die aufnahme startet aber reisst irgendwann nach 1-2 minuten ab, die rec-led im display blinkt zwar weiter jedoch werden keine daten mehr geschrieben. habe es sowohl mit cifs als auch mit nfs konfiguration versucht - leider ohne erfolg - hab ich vll was übersehen bzw. muss ich noch was bei irgendwelchen einstellungen beachten ??
    wenn das noch lüppen würde wär ich 100% begeistert :)
     
    #8
  10. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: AAF WebControl

    Um Aufnahmen zu tätigen, muss eine Partition bestehen, die in ext2, ext3 oder ext4 formatiert ist (also LINUX). Erfahrungswerte zeigen, dass ext3 Formatierung am besten taugt.
    In diese Partition sollte dann ein Ordner namens movie erstellt werden. In diesem landen dann die Aufnahmen...
     
    #9
    szonic gefällt das.
  11. jammasterj
    Offline

    jammasterj Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF WebControl

    hmm schade ich hab halt windoof auf meinem rechner, heißt das dass ich das Aufnehmen auf eine NTFS-Partition über Netzwerk dann knicken kann ?
    - hab noch vergessen zu erwähnen - SD-Aufnahmen funktionieren problemlos, nur bei HD-Aufnahmen tritt das Problem auf.

    Bekommme im Serial Log in dem Moment wo es abbricht diese Meldung':
    PANIC: not enough space in ringbuffer, available 2823, needed 133289
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2012
    #10

Diese Seite empfehlen