1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von Skywalker, 29. April 2011.

  1. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.295
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AAF MediaCenter Spring Edition V1 (fixed swapextension)

    Hier nun das überarbeitete neue E2 FLASH-Image für die Kathrein UFS 910
    Die Start bzw. Bootprobleme sollten laut AAF Team nun behoben sein



    SH4 Duckbox Projekt Git rev2038:

    + [at7500] fix ird EXT (var) bug
    + [kernel] add optimized nodebug kernel cfgs at7500,ufs912, at700, at7000
    + [av700/0 - kernel] - activating SYSCTL
    + fix player CCFLAGSY position
    + [AV7000] use seperate register storage for each tuner
    + add ifo support
    + [libeplayer3] fix .srt subtitle
    + [libeplayer3] hack to save cpu usage with subtitles
    + [libeplayer3] fix fast reverse loops
    + [libeplayer3] fix xvid videostream in mp4
    + [libeplayer3] hopefully fixed zdf streaming problem without destroying playback of other h264 files

    AAF M7347:

    + add autofs support to Networkbrowser (cifs/nfs/ftp)
    + add smbfs to autofs
    + add upnpfs to autofs
    + add ntfsmount to autofs
    + add new bootpictures
    + add overclocking (at7500 & ufs912)
    + add AAF Wizard
    + add ntfs-3g to autofs
    + add wireless support (stm22 only)
    + change epg handling
    + change backup handling
    + change swapextensions handling
    + change mountsystem to autofs only
    + change bootlogo handling
    + optimize boottime
    + optimize onlineupdate
    + optimize tmpupdate
    + optimize swap
    + optimize Softcam Panel
    + move DVD player to Mediacenter my Videos
    [​IMG]Click this bar to view the original image of 800x169px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x169px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x169px.[​IMG]
    + Fix WebRadioFS
    + Bouqueteditor in WebIF
    [​IMG]Click this bar to view the original image of 800x511px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x511px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x511px.[​IMG]
    + [at7500] DVB-T Tuner (Test)
    + [ufs912] Chinch Audio fix


    AAF Wizzard
    Beim ersten Start kann nun über den AAF Wizzard ausgewählt werden wo Erweiterungen abgelegt werden sollen, wo eine SWAP File abgelegt werden soll und in welches Verzeichnis aufgenommen werden soll
    [​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]

    Übersicht
    Zeigt alle gemounteten Partitionen und für was sie eingestellt sind
    [​IMG]
    Extensions Ordner Verwalten
    Hier kann man festlegen wo Erweiterungen für das Flashimage abgelegt werden sollen.
    Partition mit OK auswählen und mit exit wieder verlassen.

    SWAP Ordner Verwalten
    Hier kann man festlegen wo das SWAP File abgelegt werden soll.
    Partition mit OK auswählen und mit exit wieder verlassen.

    Backup Ordner Verwalten
    Hier kann man festlegen wo Sicherungen der Einstellungen gespeichert werden.
    Partition mit OK auswählen und mit exit wieder verlassen.

    Movie Ordner Verwalten
    Hier kann man festlegen auf welcher Partition aufgenommen werden soll.
    Partition mit OK auswählen und mit exit wieder verlassen.


    Bitte auch beachten:
    - Nach Einrichten und Installieren das Nullmodem Kabel
    am Receiver abziehen. Bei gestecktem Kabel
    bootet der Receiver nur, wenn der PC an ist.

    - Netzwerkfreigaben geändert von automounts.xml nach auto.misc.

    - ac3 bitte im AAF Panel anschalten für UFS912
    ( use old audiofw+)

    - Fuer Ton ueber HDMI in den A/V Einstellungen
    SPDIF als Audio Source angeben

    Bekannte Probleme:
    - Im Netzwerkbrowser/Freigabemanager, werden verbundene CIFS Verbindungen als nicht. Verbunden angezeigt
    - AC Light mit S02 macht ab und an Probleme.
    - bei manchen Streams in der Multi-Mediathek von Homey kann es dazu kommen das sich die Box aufhängt. Dies wird hoffentlich in zukünftigen Updates des Plugins oder mit der nächsten Playerengine behoben
    - Bei einigen Boxtypen [zB. UFS912] Keine Scartausgabe.
    -AAF-Wizzard bei Scart und bei einigen TVs nicht nutzbar (Fernseher die kein 576i über HDMI unterstützen)
    Bei der Installation muss man beim ersten Boot 3 Abfragen mit exit beenden, um ohne TV Ausgabe in das Auswahlmenu der Bildausgabe zu kommen.
    Anschließend im AAF-Panel (Systemprogramme) den AAF-Wizzard starten und Sytemordner erstellen.
    [​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]Click this bar to view the original image of 800x450px.[​IMG]

    Danke an Team Ducktales sowie allen, die im Duckbox SH4 Projekt
    am tollen Basisimage mitwirken. Und natuerlich an alle, die dieses
    Image ermoeglicht und getestet haben.

    Euer AAF Team

    In unserer Datenbase zu finden...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Pilot, 633466, tobilott und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Hallo Skywalker1,
    ich habe das MSC auf dem Stick laufen ebenso Nibiru V3,im Flash MME V2,nun habe ich festgestellt das MSC Stabiler läuft keine Bildprobs bei laufender Camd3.Wenn ich das Image in den Flash Installiere ist es besser den Stick neu zu Formatieren oder kann ich ihn so lassen.
    Danke im vorab taucherct
     
    #2
  4. bruderbritt
    Offline

    bruderbritt Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Formatiere ihn neu, hab ich auch gemacht und dann per Wizard die Swap, Backup etc. auf dem Stick anlegen.
     
    #3
    taucherct gefällt das.
  5. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Re: AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Hallo bruderbritt,
    hast Du nur den Swapfile neu Formatiert oder den gesamten Stick,braucht den jeder Ordner eine eigene Partition.Backup und Movie ist klar.Ich habe nähmlich keine HDD an der Box.
     
    #4
  6. BadThinks
    Offline

    BadThinks Freak

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Bayern
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Hi ,
    Habe einen 8 gig USB stick an der box , In 2 Partitionen

    erste Partition 1gig in ext2 (swap) auf der habe ich die
    swapextensions
    swapdir
    backup
    boot
    ausgelagert, auf der zweiten Partition (record) 7gig in fat32
    MOVIE
    also nur für Timeshift und Aufnahme .

    Kannst mit den AAF-wizzard zuweisen -
    MENU - aafpanel - Systemprogramme - AAF-wizzard


    eine oder 2 Partition das ist egal.
     
    #5
    taucherct gefällt das.
  7. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Re: AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Hallo BadThinks,
    Danke für die Antwort bzw.hilfe.habe nur einen 2GB Stick werde in 2Partitionen teilen und versuchen.Hast du mit Create Mini Partitioniert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2011
    #6
  8. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    habe eine Frage.Brauche ich eine HDD um die Madiathek im MCS Image zu nutzen.
    Danke im vorab.
     
    #7
  9. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,
    habe eine kurze Frage?Geht die Mediathek in der Kathi 910,wenn man MSC Flasht,habe es momentan auf dem Stick habe es als Plugin Installiert erscheint nur das Logo keine Sender.
    Danke im vorab.
    taucherct
     
    #8
  10. Waechter40
    Offline

    Waechter40 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. November 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Re: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Mediathek geht nur noch auf original Dreamboxen alles andere ist geperrt. Blöd aber ist eben so.
     
    #9
    taucherct gefällt das.
  11. vivadaloca
    Offline

    vivadaloca Newbie

    Registriert:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Das image ist super leider kann man kein Skin installieren ,habe es alles versucht swap file alles da ist auf der festplatte auf dem stick alles doch sobald man es auswählt sagt der internerspeicher soll gelöscht werden obwohl auf swapstick ist und installiert ihn dann nicht schade
     
    #10
    stef125 gefällt das.
  12. szabel
    Offline

    szabel Hacker

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    geht normal ohne probleme, du mußt den swap-skin runter laden und instalieren
     
    #11
  13. vivadaloca
    Offline

    vivadaloca Newbie

    Registriert:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    Was meinst du was ich mache das weiss ich ja auch , doch wenn ich auf skin ghe hast 2 da im ram und swapstick gehe in den swapstick und installiere danach neustart und dann kommt interner speicher obwohl es swapstick ist habe alles probiert 7 usb sticks festplatte neu flashen alles
     
    #12
  14. szabel
    Offline

    szabel Hacker

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash

    hast du auch verschiedene skins probiert? bei mir kam die box mit manchen skins nicht klar, habe den dreamtv hd
     
    #13
  15. taucherct
    Offline

    taucherct Hacker

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Tauchlehrer
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    klein Doofi bräuchte Hilfe.Habe das MME im Flash.Möchte nun umsteigen auf MSC.Stick neu Formatiert,wenn ich den Stick nun einstecke und die Kathi Boote um zu Flashen legt mir MME ein Swapfile an.Bin für jede Hilfe Dankbar.
     
    #14
  16. NeRkO20
    Offline

    NeRkO20 Ist oft hier

    Registriert:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Produktionstechniker
    AW: Re: AAF MCS EditionV1 UFS910fix Flash


    Wieso mit dem Stick? Das Geht mit dem MPI (Multi Part Installer) wenn du es schon in den Flash haben willst.

    Ansonsten kannst du ja den Stick in FAT32 formatieren dann in XBA benennen. Danach das *.img file umbenennen in miniFLASH.img (beachte die Groß-klein-Schreibweise). Das miniFLASH.img File ins Root vom Stick und vorne an der Box anstecken (SWAP Stick falls vorhanden vorübergehend entfernen) und per Netzschalter ausschalten. Nun auf der FB den roten Aufnahmeknopf drücken und halten und die Box am Netzschalter einschalten...wenn am Display "miniFLASH search" (oder so ähnlich) erscheint die Taste an der FB loslassen.

    Die Box sollte nun geflasht werden. Ich hatte vorhin Neutrino drauf und bin so auf E2 wieder zurück...ob es aber in deinem Fall funzt kann ich nicht sagen.

    PS: ich habe auch die 2 anderen files die neben dem image im Paket waren auch mit auf den Stick gepackt (ohne Umbenennen)..weiss nicht ob es nötig ist.

    Würde wie schon oben erwähnt mit dem MPI flashen, den gibts in der Database.


    Mal was zum neuen Image:

    bekommt ihr mgcamd und incbus zum laufen? Hatte vorher das MME V2 mit oscam, incubus und mgcamd.

    Nun hab ich die wieder per Erwiterungsmenü au den SWAP-Stick installiert danach die Keys die ich auch unter MME V2 hatte nach /media/autofs/sdb1/swapextensions/keys kopiert...

    und die oscam konnte sofort connecten...die anderen beiden tun dies aber nicht obwohl vor ein Paar Stunden mit den selben keys unter MME V2 alles lief..

    es sind ja sogar immernoch die gleichen CAM-Versionen...sollte doch eigentlich laufen...


    Hat jemand einen Tipp dazu?


    MfG
     
    #15
    taucherct gefällt das.

Diese Seite empfehlen