1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von shortone, 25. Oktober 2011.

  1. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    Anliegen:
    ich bekomme diese Woche meinen neuen AVR Receiver. Mich würde interessieren wie ich den Receiver anschließen muss damit ich in den Genuss von 5.1 / Dolby komme. Mein AVR-Receiver hat 4HDMI Eingänge + 1 Ausgang zusätzlich 3 Spdif eingänge + 1 Ausgang mein LCD Fernseher besitzt ebenfalls 1 Spdif eingang und HDMI dürfte klar sein ... ;)

    Hardware:
    LCD: Samsung LE40C750
    Sat-Receiver: Opticum 9600HD FW 3.36
    AVR-Receiver: Samsung HW-D600

    Fragen:
    1. Muss ich bei dem Receiver Spdif+HDMI Kabel benutzen oder reicht lediglich HDMI um Dolby / 5.1 zu erhalten.
    2. Welche Kabel muss ich kaufen und wie schließe ich es an?

    SPDIF und HDMI an den AVR und dann HDMI und SPDIF an den Fernseher ? <- Das wären dann 4 Kabel ?

    mfg Shortone
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Hi!

    Mit dem optischen+HDMI-Kabel an den AV-Receiver und von dort mit dem HDMI-Kabel an den Fernseher.
    Oder nur optisch von Opti zu AV-Receiver und mit HDMI vom Opti zum Fernseher.
    Kabeltechnisch ist die erste Variante zu bevorzugen,da du nur ein HDMI-Kabel und das Stromkabel zum Fernseher führen musst,auch wenn du an den AV-Receiver noch mehr anschließen möchtest.(Spielekonsole,Blu-ray Player...)
    Brauchst also mindestens 1 HDMI und 1 optisches Kabel.
     
    #2
  4. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Vielen Dank für die prompte Antwort!

    Nochmal zusammenfassend:

    Opticum 9600HD-> HDMI und SPDIF Kabel an den AV-Receiver -> mit HDMI an den Fernseher...

    Da kommt mir nur noch die Frage auf: Wie erkennt der Receiver, das z.B. HDMI 1 am AV-Receiver und Spdif 1 zusammengehören wenn ich jetzt z.B. noch zusätzlich ne PS3 anschließe ?
     
    #3
  5. magga40
    Offline

    magga40 Meister

    Registriert:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    der Opticum leitet nur Singnal weiter bei AV-Receiver wie bei Fernseher einfach Einstellungen übernehmen
     
    #4
  6. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Also bin jetzt im Besitz von meinem AC Receiver!

    Habe zuerst die Einstellungen vorgenommen die mir hier im Thread genannt wurden:
    Receiver (opticum 9600 hd) mit Optischen kabel an den AV-Receiver und mit HDMI Kabel an den Fernseher! Resultat : Dolby Digital Zeichen wird auf dem Receiver angezeigt

    Jetzt habe ich jedoch noch die Variante HDMI Kabel an den AV-Receiver und HDMI-OUT am Fernseher! Resultat : Dolby Digital Zeichen wird ebenfalls auf dem Receiver angezeigt.


    Bedeutet dass das ich das Optische Kabel nicht mehr brauche oder ist es kein "echtes" Dolby Digital ?
     
    #5
  7. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Doch,das optische Kabel brauchst du,um den Mehrkanalton zu erhalten.
    Meines Wissen zeigt der Receiver nur Dolby digital an,weil der Sender es sendet.
    Dieser wird aber nicht über das HDMI-Kabel weitergeleitet.
    Ausschlaggebend ist die Anzeige am AV-Receiver,ob der Mehrkanalton anliegt oder nicht.
     
    #6
  8. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Also an meinem AV-Receiver wird Dolby Digital angezeigt! Hab schon etliche male zwischen optisch und hdmi kanal ton geswitcht um zu vergleichen jedoch bilde ich mir glaube ich nur ein dass es einen unterschied gibt. Ich habe jedoch auf den Surround Boxen Ton wenn ich über HDMI am AV-Receiver bin. Die Frage stellt sich mir jedoch was diese neue FW bewirkt (3.37 mit "AAC") hat der Opticum dadurch endlich die möglichkeit über HDMI Dolby Digital Mehrkanalton zu übertragen ?!
     
    #7
  9. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Der Mehrkanalton wird durch die AAC-Soft auch nicht übertragen.
    Mir perönlich macht die Version beim Receiver auch keinen Sinn.
    Hier was zum lesen...
    netzwelt.de/news/68999-aac-audioformat-itunes-fans.html

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #8
  10. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    und warum wird dann auf meinem av-receiver dolby digital angezeigt ? :D
     
    #9
  11. shortone
    Offline

    shortone Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    Also hier ein Bild von der Variante nur mit HDMI (HDMI vom Opticum 9600HD zum HD-Receiver HDMI Eingang // HDMI OUT zum Fernseher :

    Den Anhang 46156 betrachten

    und hier die Variante über Optical (Optical vom Opticum 9600HD zum AV-Receiver // HDMI direkt zum Fernseher) :

    Den Anhang 46157 betrachten
     
    #10
  12. magga40
    Offline

    magga40 Meister

    Registriert:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    ich würde erste variant nehmen
     
    #11
  13. Cubemaster
    Offline

    Cubemaster Ist oft hier

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    PDQM
    AW: 9600HD an einem AVR Receiver anschließen

    wie sol ich die Geräte verkabeln wenn der AV Reciver nur gelegentlich laufen sol? Irgendwie komme ich nicht klar. Mein Problem ist: Wenn ich den Opti mit HDMI zu TV verbinde und denn Opti mit Lichleiter zum AV Reci. bleiben dann manche Kanäle ohne Ton.


    Es bleiben auch so manche Kanäle ohne Ton :(

    hat nicht jemand von euch eine Idee was ich falsch mache???

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    wenn das Symbol ganz rechts nicht mit aufläuchtet kommt über die Anlage kein Ton.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2013
    #12

Diese Seite empfehlen