1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

8k Steck Tuner

Dieses Thema im Forum "DM 8000 HD Clones" wurde erstellt von SME980, 29. Dezember 2010.

  1. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    Hi,
    ich bin mir da nicht sicher.

    Kann ich jeden Kabeltuner in 8k Clo. stecken?
    Der auch funkt...

    Gruß SME980
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kf123
    Offline

    kf123 Freak

    Registriert:
    25. November 2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    DE
    Homepage:
    AW: 8k Steck Tuner

    Ich hatte aus versehen einen bestellt von ner 7025, der wurde auch richtig erkannt.
    Konnte ihn nicht weiter testen, da ich kein Kabelanschluss habe, wollte eigentlich DVB-T haben.
    Denke aber das er läuft, denn mein DVB-T Tuner läuft auch.
     
    #2
  4. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 8k Steck Tuner


    DM 600 800 7025 8000 die tuner passen
     
    #3
  5. einmalnoch
    Offline

    einmalnoch Newbie

    Registriert:
    29. September 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 8k Steck Tuner

    Die Tuner von Alps können Probleme bereiten da sie wohl mehr Strom ziehen als die Original-DMM-Stecktuner..
    Das konnte ich auch beobachten, allerdings sind die Tuner von DMM auch deutlich teurer.
     
    #4
  6. Beamacer
    Offline

    Beamacer Hacker

    Registriert:
    4. August 2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    393
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 8k Steck Tuner

    Wo hier von Tunern gesprochen wird:
    Ich hab 2 orginal 800er und in beiden sind alps HD Sat-Tuner verbaut.
    Beide Boxen funktionieren einwandfrei.
    Probleme beim tunen gab es noch nie.

    Mit der Aussage das die C-Tuner mit oben genannten Boxen kompatibel sind ist richtig.

    In Sachen Cabel-Tuner:
    Bei den Kabeltunern macht es im Gegensatz zu den Sat-Tiunern keinen Unterschied ob HD oder nicht.

    Die C-Tuner (ich kenne nur Philips) welche ich bisher verbaut habe liefen in allen oben genannten Boxen und haben bisher noch nie Probleme bereitet.


    In Sachen Sat-Tuner:

    Hier kommt es darauf an.
    Also ein Sat-HD Steckuner von der 800er oder 8000er sind beide gleich,
    bei der 600er verhält es sich anders.
    Der Sat-Tuner einer 600er geht zwar in die 800er und 8000er hinein und funktioniert dort auch nur gehen dann eben keine HD Programme mehr.
    Wie auch:emoticon-0133-wait:

    Anders herum funktioniert ein Sat-HD Tuner in der 600er nicht,
    dort wird es dann auch ziemlich eng mit dem Einbau.
    Versucht hab ich das mal allerdings blieb das Tunen erfolglos...........
    Ist ja auch klar warum:emoticon-0105-wink:

    Gruß Beam
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2011
    #5
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen