1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem 8110/8310 Flashdisk per USB mit dem PC verbinden

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von knoetter, 11. Mai 2013.

  1. knoetter
    Offline

    knoetter Newbie

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe vor kurzem ein Navigon 8110 erstanden und auf 8310 (MN7.4.3 build201) upgegradet.Die Software läuft anstandslos.
    Ich habe lange gesucht,aber nichts spezifisches für den 8110 gefunden,der bekanntlich keinen Flashspeicher besitzt,sonder die SW von der SD-Karte startet.Das Flash-ROM,in dem Windows läuft,ist nicht über USB erreichbar.Dort werden in My Flash Disk\MN Settings\ aber die eigenen Routen abgespeichert.
    Ich finde es aber einfacher,die Routen in Google Maps zu erstellen,in das geeignete .route oder freshroute-Format zu bringen und aufs Navi zu überspielen.Daher suche ich eine Möglichkeit,das Navi durch einstöpseln des USB-Kabels dazu zu bringen,diesen Flash im Explorer anzuzeigen und zugänglich zu machen.
    Bei meinem alten Loox N110 hat das dank der Hilfe dieses und eines weiteren Forums super funktioniert!
    Ein paar weiterführende Tipps würden schon helfen,es muss keine detaillierte Anleitung sein.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Boss71
    Online

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.748
    Zustimmungen:
    27.964
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: 8110/8310 Flashdisk per USB mit dem PC verbinden

    Hallo.
    So eine Lösung ist mir nicht bekannt.
    Und was passiert wenn du im NAVIGON Ordner ein Unterordner Routes anlegst und deine am PC geplante Route da rein packst?
     
    #2
    knoetter gefällt das.
  4. knoetter
    Offline

    knoetter Newbie

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 8110/8310 Flashdisk per USB mit dem PC verbinden

    Wahrscheinlich erstmal nix...Dazu muss navigon ja erst einmal wissen,dass die Routen jetzt dahin gehören und auch von da wieder abgerufen werden!
    Ich geh mal davon aus,dass das nicht automatisch geschieht,sonder man muss den Pfad (welchen und wo) ändern,oder?
    Den TC hab ich gerade in Betrieb, und seh mich mal um.
    Beim N110 wurde eine cab-Datei per reset gestartet,und danach war das gegessen...
    Die SW war auch 7.4.3, aber irgendwie völlig anders strukturiert!

    Edit meint,der Tip war spitze!
    Die SW sucht tatsächlich im Ordner \Storage Card\Navigon\ nach dem Ordner Routes!
    Wieder mal hat sich bewahrheitet: Versuch macht kluch...
    Jetzt kann ich die Routen direkt vom PC auf die SD-Karte schieben und im Navi abrufen und anzeigen sowie berechnen lassen.
    Wenn ich ins Windows will,lade ich die Karte mit dem Total Commander!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2013
    #3
  5. Boss71
    Online

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.748
    Zustimmungen:
    27.964
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: 8110/8310 Flashdisk per USB mit dem PC verbinden

    Wenn ich eine Route mit Google Maps plane und die mit dem Fresh aufs Navi übertrage dann landet sie im Ordner Contacts als freshcontacts.txt Datei.
    Pfade in deiner Soft sind schon auf SD Karte angestellt.
    <Routes>
    <Path User="writable">/My Flash Disk/MN Settings/Routes</Path>
    <Path>./ExampleRoutes</Path>
    <Path>/Storage Card/NAVIGON/Routes</Path>
    <Path>/My Flash Disk/NAVIGON/Routes</Path></Routes>
    Teste es einfach mit dem Ordner.
    Wenn du die Routen manuell da rein kopierst muss es gehen.
     
    #4
    mustique gefällt das.
  6. knoetter
    Offline

    knoetter Newbie

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 8110/8310 Flashdisk per USB mit dem PC verbinden

    Genau! Diese XML habe ich im TM auch entdeckt und editiert...Da stand es so drin.Danke,das erspart einen Haufen Arbeit!:ja
     
    #5
    mustique gefällt das.

Diese Seite empfehlen