1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von ralmen, 26. Oktober 2010.

  1. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo zusammen,

    zunächst einmal vorweg: Ich habe die SuFu wirklich schon sehr strapaziert, aber nichts alles gefunden, was mir geholfen hat. Bin zwar immer ein Stück weiter gekommen, aber nun hänge ich.

    Meine Ausstattung:

    • Argus Vip (1) mit aktueller ILTV 1.2.70
    • FB 7170
    • Smargo (Max Digital) mit Software Downgrade auf 1.03 (Auto, Dream,1,0)
    • Digitus USB Hub (aktiv)
    • 2 GB USB 2.0 Stick
    Was vielleicht noch erwähnenswert ist: FB 7050 für I-net und DHCP

    Die Komponenten sind wie folgt vernetzt (alles 100 MBit):
    ==> siehe angehängte Datei "LAN2.jpg"

    Könnte das ein Problem verursachen?

    Das komplette Netz nur zur Info (glaube aber nicht, dass es eine Rolle spielt):
    ==> siehe angehängte Datei "LAN1.jpg"

    Anforderung: Nur S02 Karte zum laufen bringen und im Haus sharen, sonst nichts. Kein HD+ oder sonstige Karten. HD+ könnte mal eine Option sein, im Moment aber nicht notwendig.

    Ich habe mehrere Freetz ausprobiert. Zum laufen gebracht habe ich nur die Kombination von Piloten (Freetz 1.1.3) und Stick-Dateien von Muffy

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , jedoch hat sich das System mal nach 15 Minuten, mal nach 30 Minuten komplett aufgehängt (Bild blieb stehen). Abhilfe hat das entfernen und erneutes aufstecken des Smargos gebracht. Ist aber kein Dauerzustand.

    Im VIP habe ich die IP der FB (192.168.1.7), sowie die Eintragungen aus der cccam.cfg eingetragen.

    Folgende Einstellungen in der cccam.cfg:

    ***********************************
    F: vip1 vip

    SERVER LISTEN PORT : 12000

    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo

    SERIAL READER: /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    WEBINFO USERNAME : cccam
    WEBINFO PASSWORD : cccam

    WEBINFO LISTEN PORT : 16001
    MINIMUM DOWNHOPS: 0

    DEBUG: yes
    SHOW TIMING: yes

    EXTRA EMM LEVEL : yes
    ***********************************

    Die im Freetz-Menü gestarteten Dienste sind „webcfg“, „vsftpd“, „syslogd“, „avm-firewall“ und „cccam“

    Der Stick wurde auch als uSstor01 erkannt. Den habe ich zuvor mit FAT32 formatiert und dann die Stickdateien drauf kopiert.

    Nachdem das nicht ohne „Aufhängen funktioniert hat, habe ich vergebens versucht, das Ganze mit „freetz-devel-5915M“ und „7170_04.80freetz-devel-6027M“ zum laufen zu bringen. Den Stick habe ich ausgetauscht, da er kein USB 2.0 unterstützt hatte. Der neue Stick wird jetzt allerdings nicht mehr als uStor01 erkannt sondern einmal als uStor0100 und einmal als uStor00. Kein Ahnung, wie ich dem wieder den neuen Namen beibringe. Ich habe dann jeweils die Verzeichnisse in der cccam.cfg angepasst:

    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor0100/cs/cccam/CCcam.channelinfo

    Ist das o.k.? Ich habe keine Ahnung, wie ich den Stick umbenannt bekomme.

    Ich hatte auch noch das Problem, dass ich nicht per ftp auf den Stick kam. Mit „freetz-devel-4044“ habe ich nichts angezeigt bekommen (Total Commander, FireFTP). Mit den anderen beiden Versionen wollte es unbedingt einen User und Password, welches ich aber nicht kannte.

    Nachdem nun nichts funktioniert wie es soll, habe ich die FB in den Originalzustand zurückversetzt und hoffe nun, dass Ihr mir mit dem richtigen Freetz und Infos zu den Einstellungen weiterhelfen könnt.

    Habe auch noch eine V13. Ich muss aber ein der beiden wieder zurückschicken. Die S02 hatte ich mir kommen lassen, da die wohl besser funktionieren soll.

    Schon mal ganz vielen Dank...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

    Hallo ralmen,

    das sind ganz schön viele Dinge auf einmal die in Betracht kommen. Fangen wir einfach mal an:

    Bei mir sieht es ähnlich aus:
    FB 7050 für I-Net und Telefonie
    FB 7170 für CS mit easymouse2 als Reader
    Edision Mini IP und Dbox2 als Receiver

    Als Image nehme ich das muffty 1.1.3, das du auch schon ausprobiert hast - läuft bei mir sehr stabil!

    Mein Tipp ware: Versuche als erstes allen Komponenten eine statische IP-Adresse zu geben, auch dem VIP.
    Flashe wieder das muffty-Image 1.1.3 mit den aktuellen Stickdateien, damit der Stick auch wieder als uStor01 erkannt wird.
    Dann noch einmal testen.
    ggf. im Board nach verschiedenen Smargo-Einstellungen durchsuchen (fixt Frequenz usw.)
    Deine cccam.cfg sieht gut aus und sollte so funktionieren.

    Kleine Anmerkung zu deinem Gesamtausbau: Das NAS-Laufwerk kannst du nicht an die FB7050 anschließen, da der USB Anschluss nur zum Konfigurieren ist!! aber das nur nebenbei.

    Viele Glück und berichte weiter....

    Gruß
    ToSo01
     
    #2
  4. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

    Hallo ToSo0,

    besten dank für Deine Einschätzung. War ziemlich viel an Informationen, wollte halt nichts vorenthalten.

    Ich werde es nochmal mit dem "Muffy-Image 1.1.3" versuchen. Hierzu gleich ein paar Fragen:

    Formatieren des Sticks mit FAT32 o.k.?

    Dann Stick-Dateien einfach draufkopieren (Windows), und an die FB 7170 bzw. den USB Hub hängen, o.k.?

    Ich hatte noch das Problem, dass ich die Web-Konfiguration und das Freetz Menü der 7170 nicht mehr aufrufen konnte, wenn sie im Netz ist (per IP Adresse im Browser, fritz.box dürfte wegen der 2. FB schwierig werden). Ein Ping sagt mir jedoch, dass sie verfügbar ist. Nehme ich sie aus dem Netz und verbinde sie direkt mit nur einem Rechner, ist es kein Problem. Allerdings habe ich das mit der Original-Firmware noch nicht ausprobiert, sodass ich derzeit noch nicht sagen kann, ob es nur bei einer modifizierten der Fall ist. Ich werde es berichten.

    IP Adressen wurden wie im Schaubild vermerkt bei allen Systemen mit Ausnahme der Clients (DHCP von der FB 7050) fest vergeben.

    Was die Einstellung des Samrgos angeht: Hier habe ich gelesen, dass die angegebene mit der FB 7170 funktionieren soll. Bei einer anderen FB soll es anders sein können. Wie sieht Deine aus?

    Danke und Gruß, ralmen

    PS: Das NAS (=network attached storage) ist auch nicht per USB angeschlossen, sondern über den 2. LAN Port der FB 7050 :emoticon-0111-blush
     
    #3
  5. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

    Habe es nun zum laufen gebracht. Es scheint primär an dem als Relay verwendeten Zyxcel Router gelegen haben. Als ich den entfernt habe und die 7170 direkt mit der 7050 gekoppelt habe ging es.
     
    #4
  6. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

    Bei deinem angestrebtem Netz (siehe Bild LAN1) sollte das Port-Forwarding auf allen Routern und Accesspoints stimmig sein. Anscheinend war beim Zyxcel ein kleiner Fehler, so dass das CS nicht funktionierte.

    Aber gut, dass es jetzt bei dir läuft, denn jetzt kannst du mit deinem funktionierenden System das Netz Stück für Stück weiter ausbauen und immer prüfen, ob es noch funktioniert.

    Gruß
    ToSo01
     
    #5
  7. ralmen
    Offline

    ralmen Spezialist

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 7170 und VIP CS - bekomme es nicht stabil zum laufen

    Ja, das stimmt. Hatte die ganzen Router hier noch herumliegen. Werde wohl auf einfache Switches umsteigen und das Netz auf die beiden FB's reduzieren, wobei dann die 7170 nur noch als Server dient.
     
    #6

Diese Seite empfehlen