1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von thomas4golf, 18. November 2011.

  1. thomas4golf
    Offline

    thomas4golf Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    System-u. Netzwerkingenieur
    Ort:
    Berlin
    7170 hinter 7240 als Server; Netzwerkeinstellung

    hallo

    eine kurze frage zur "internetverbindung in der 7170", die hinter einer 7240 als "client-only-server" läuft:

    dort ist unter internet-zugangsdaten ganz unten der punkt "Stellen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ein. Diese Werte werden zur Sicherung der Priorisierung der Netzwerkgeräte benötigt."

    dieser steht upstream 256kb und downstream 1024kbalsvoreinstellug in einem "prof.linux" image.

    ich habe ne 6000er down mit 700 up.

    da die box nur als oscam-server mit ner s02 und ner hd01 läuft, wie weit kann ich runter, um ein anständiges sharing zu gewährleisten?

    evtl. hat ja jemand dort erfahrungswerte!

    gruß,

    thomas
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: 7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

    Also habe 2x 7170 laufen.
    Eine ist Router die andere nur Freetz.
    Ich würde jetzt mal behaupten das diese Einstellung wenn die Fritz.Box nur an LAN betrieben wird gar keine Auswirkungen hat.
    Das funktioniert nur wenn die fritz Box auch wirklich am DSL angeschlossen ist wie bei dir die 7240...
     
    #2
    thomas4golf gefällt das.
  4. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: 7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

    Bei mir ähnliche Konstellation. Habe meine realen Werte eingetragen (6k) und bemerke keine Einschränkungen.
    In meiner 7390 als Router habe ich den durchgeleiteten Port als "Priorisierte Anwendung" deklariert.

    Lucky
     
    #3
    thomas4golf und Skyrider79 gefällt das.
  5. thomas4golf
    Offline

    thomas4golf Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    System-u. Netzwerkingenieur
    Ort:
    Berlin
    AW: 7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

    hi,

    danke euch beiden!

    habe mittlerweile einfach mal dran "rumgedreht"! :emoticon-0105-wink:

    sieht so aus, als ob das wirklich unerheblich ist, was da drin steht!

    egal ob ich da den kpl. up-u. downstream eingebe, oder die standardeinstellung lasse.

    dachte nur, das es evtl. wichtig für die hauptbox ist, da darüber inet, wlan und dect (fritzfon) läuft.

    gruß,

    thomas
     
    #4
  6. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: 7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

    naja an der hauptbox steht das bei mir auf automatisch.
    Die Fritz Box erkennt ja selber mit welchem Up/Downstream DSL synchronisierung besteht.
     
    #5
  7. thomas4golf
    Offline

    thomas4golf Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    System-u. Netzwerkingenieur
    Ort:
    Berlin
    AW: 7170 hinter 7240 als Sever; Netzwerkeinstellung

    hi skyrider79,

    das geht bei der 7240 gar nicht anders: sobald du in der hauptbox die automatik raus nimmst, dann einen manuellen wert einträgst und auf übernehmen klickst, springt sie zurück auf automatik!

    ist ja auch gut so!

    geht mir um die werte in der 7170.

    wie schon erwähnt, scheint es durch die automatik auf der hauptbox egal zu sein, was du dort einträgst!

    gruß,

    thomas
     
    #6

Diese Seite empfehlen