1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

4225/4425 vs. BP Lucca 3.5 Support-Anfrage

Dieses Thema im Forum "Non Medion Software" wurde erstellt von MWTeddy10, 28. Juni 2010.

  1. MWTeddy10
    Offline

    MWTeddy10 Freak

    Registriert:
    18. September 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo liebe Medion Gemeinde,

    ich besitze ein BP Lucca3.5 und bin eigentlich schon länger auf der Suche nach einer Lösung um TMC einzubinden. Leider hat BP eine eigene Software und spricht somit die Hardware nicht auf dem "üblichen" Weg an. BP hat für das 3.5 eine eigene Lösung.

    Nach einige Recherchen habe ich nun im GoPal-Wiki gesehen, dass das 4225/4425 den gleichen Prozessor nutzt wie das BP Lucca 3.5.

    SiRF III mit InstantFix II im Atlas DualCore integriert

    Das lässt den Schluss zu, dass man höchstwahrscheinlich die Treiber, dll's und Settings der Medion-Reihe dazu nutzen kann, dass das BP Lucca 3.5 TMC zur Verfügung stellt.

    Und nun zu meiner Anfrage:

    Wäre es möglich, dass mir jemand seine Hardwarelayer.dll, gpstmc.dll, gpstmc.pil, tmcgps.dll,atmc_ce.dll sowie die Registryeinträge zu tmc zur Verfügung stellen kann aus einenm 4225/4425?


    Vielen Dank im vorraus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. TH1106
    Offline

    TH1106 Hacker

    Registriert:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    400
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: 4225/4425 vs. BP Lucca 3.5 Support-Anfrage

    Hallo,

    sag mal, ist es Dir inzwischen gelungen, das TMC irgendwie zum Laufen zu bekommen ?

    Viele Grüße
     
    #2

Diese Seite empfehlen