1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPad2 4.3.1 auf 4.3.3 updaten

Dieses Thema im Forum "iPad Support" wurde erstellt von Franklyn67, 7. August 2011.

  1. Franklyn67
    Offline

    Franklyn67 Hacker

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein ipad 2 mit 4.3.1 und kann damit wohl nicht per JailbreakMe den Jailbreak durchführen, da dieser ja nur mit 4.3.3 funzt.
    Leider habe ich versäumt mein iPad 2 auf 4.3.3 upzudaten solange diese Version noch aktuell/signiert war.
    Das manuelle Update schlug natürlich mit der Fehlermeldung 1694 in iTunes fehl. Ich habe wahrscheinlich zurzeit keine Möglichkeit auf 4.3.3 upzudaten, da ich ja keine SHSHs für 4.3.3 habe (woher auch)
    Ich gehe davon aus, dass ich halt warten muss, bis es auch eine Version für 4.3.1 gibt oder sehe ich das falsch bzw. hat doch noch jemand eine Lösung parat?
    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iPad 2 4.3.1 auf 4.3.3 updaten

    Ohne gesicherte SHSH gibt es leider keine Möglichkeit auf die iOS 4.3.3 zu gehen, da Jailbreakme 3.0 der zurzeit einzige Jailbreak für das iPad 2 ist bleibt dir nichts anderes übrig als abzuwarten bis iOS 5 veröffentlicht wird und dafür ein Jailbreak erscheint.
     
    #2
    Franklyn67 gefällt das.
  4. Franklyn67
    Offline

    Franklyn67 Hacker

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: iPad 2 4.3.1 auf 4.3.3 updaten

    Hatte ich mir beinahe gedacht, ich hoffe mal, dass Comex es auch für 4.3.1 und 4.3.2 rausbringt, wenn es bei 4.3.3. funzt, sollte es bei niedrigeren Firmwares wohl auch klappen.
    Wenn man mal eben vergisst, seine Devices in dem knappen Zeitfenster upzudaten, steht man halt im Regen.
    Ein iPhone hat man halt meistens dabei und denkt daher eher daran, das iPad habe ich vergessen rechtzeitig upzudaten
    So what - muss ich eben warten!
    Danke
     
    #3

Diese Seite empfehlen