1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo 3D vom USB

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von Katze., 12. Februar 2013.

  1. Katze.
    Offline

    Katze. Freak

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    "Bär"lin
    Wie kann ich diesem Fernseher: "Celcus LCD423D913FHD" das Abspielen von 3D Filmen vom USB-Stick beibringen.
    Obwohl es nicht mein Fernseher ist, ist es mir wichtig.
    Kann mir da jemand einen Tipp geben?
    Mir fällt auch nichts dazu ein und dieser SBS-Geschichte traue ich nicht so ganz.
    Ich habe selbst schon gesucht und nichts gefunden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.891
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 3D vom USB

    Habe selber eine 3D-Glotze, kann Dir aber nicht sagen, ob der 3D von USB kann/ macht.
    Nimm doch mal einen Film in 3D auf eine angeschlossene HDD auf und versuche es.
    Wenn das nicht wiederzugeben geht, kannst Du das vergessen.
     
    #2
  4. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: 3D vom USB

    Hi,

    wenn es ein 3D TV ist, sollte er auch Filme von einem Stick/externer Platte in 3D abspielen. Bei Samsung und Philips geht dieses ohne Probleme. Andere habe ich selber noch nicht getestet.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #3

Diese Seite empfehlen