1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3270 v3 Nutzer aufgepasst Smargo anders Programmieren !!!

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Wassertropfen, 21. Januar 2010.

  1. Wassertropfen
    Online

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Liebe 3270 v3 nutzer nachdem ich mir einen abgequält habe und den Maxdigital Smargo so Programmiert habe wie hier im Forum angegeben

    Auto
    Dream
    1
    0

    muss ich sagen das der Smargo überhaupt nicht erkannt wird egal wie Box neustarten oder sonst Smargo nach laufen der cccam einstecken niemals wird er erkannt habe dann die "Standard" Config mit einer Conax MTV Karte gemacht und siehe da endlich sehe ich mal die entitlements ... Karte erkannt ! da dachte ich schieb dochmal die S02 rein und siehe da entitlements erkannt !!

    schnell mir ne locale C line erstellt auf der 800 und siehe da funzt ;)

    dann hab ich mal im Fritze Menü geschaut wie der stick erkannt ist,lol der wird als ustore11 erkannt und es geht trotzdem ... jedenfalls local,auf jedenfall in meiner config steht aber nur /var/media/ftp/uStor01
    läuft trotzdem ....naja trotzdem auch nochmal die fritze stromlos gemacht jetzt wird er wieder als ustor01 erkannt und läuft trotzdem .....
    Portfreigabe nich vergessen
    dyndns einstellen
    dann sollte das auch mit der 3270 jetzt schön klappen

    das wichtigste ist das ihr aber den Smargo für eine S02 Karte in der 3270
    so Programmieren müsst damit ihr euch nicht kaputt sucht

    Smargo MaxDigital mit S02 an der 3270 v3 wird so Programmiert

    Auto
    normal
    0
    0

    Damit läufts wunderbar
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen