1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem 2xDM800 und 2 Karten sollen als ein Server für weitere clients dienen

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von roman1976, 19. Dezember 2011.

  1. roman1976
    Offline

    roman1976 Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich habe mich schon hier tagelang reingelesen und konnte nicht ein ähnliches Problem finden.

    Hatte bislang 1 Karte und konnte alles super sharen über CCcam. Nun will ich eine weitere Karte dazufügen und es klappt irgendwie nicht. Ich habe 2 x dm 800 und eine dbox2 in meinem Home-netzwerk will noch einem Kumpel diese Karten weiterreichen und kriege es mit der N-Line nicht hin.

    1. Sollte ich lieber zur OSCAM wechseln da ich schon viel darüber gelesen habe oder kriege ich es auch mit der cccam hin?
    2. Was muss ich in welcher box eintragen ? (F-Line und C-Line ) oder verzichte ich darauf da ich die N-Line angebe? Bei F und C Line müsste ich ja gleichzeitig zwei DNS-Adressen da ich dann ja 2 Karten habe in 2 verschiedenen Boxen sowie müsste ich ja verschiedene Portfreigabe angeben.. korrekt?,
    und vor allem dingen wie lauten die Pfade auf den beiden Servern (dm800) ?


    Kann mir jemand behilflich sein?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: 2xDM800 und 2 Karten sollen als ein Server für weitere clients dienen

    zu erst muss man natürlich wissen welche Karten du hast damit man weiß ob cccam alle reicht ?
    DynDNS braucht nur der Server für I-NET CS...HomeCS braucht nur IP...
    dann sollte man überlegen ob du nicht besser nur eine Dream als Server aufbaust...
    oder es auslagerst....z.B. Fritzbox
     
    #2
  4. roman1976
    Offline

    roman1976 Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke erst mal vorab für die schnelle Antwort!

    Also Sky + XXX

    Ich will sowohl HS als auch CS nutzen, d.h, habe 3 Boxen bei mir die 2 Karten betreiben sollen und 1 Box als Client, desweiteren will ich das gesamte Paket zu meinem Kumpel sharen.
    Bislang mit einer Karte kein Problem doch jetzt bekomme ich ein Problem da ich 2 Server einrichten muss !?

    Ich habe die eine dream als Server aufgebaut die hat die IP 192.168.178.20 / mein Rechner 192.168.178.21 und weitere Boxen die 22 und 35.

    Ich würde es gern dabei belassen meine 2 dream als Server einzurichten. Wenn der Fachmann jedoch sagt, dass es besser ist auf die Fritzbox umzusteigen dann würde ich mir die Mühe machen, jedoch dass ist wieder mit sehr, sehr, sehr viel Zeit verbunden ........lesen,lesen

    Habe es mit der F und C Line versucht... Leider ohne Erfolg. Ich denke, dass hat was damit zu tun, dass die eine Box (192.168.178.20) vor meinem Rechner mit der IP ist (192.168.178.21) weil ich damals beim einrichten der ersten Karte Probleme hatte diese umgekehrt als Serverbox zu nehmen. Dh. .22 er Box konnte nicht als Server zu der .20 Box dienen.

    Kann ich überhaupt mit der CCCam 2 Serverboxen intern und dann noch nach aussen betreiben?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Dezember 2011
    #3
  5. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: 2xDM800 und 2 Karten sollen als ein Server für weitere clients dienen

    du kannst den Dreams doch feste IP zuweisen z.B.
    192.168.178.50
    192.168.178.60
     
    #4
  6. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: 2xDM800 und 2 Karten sollen als ein Server für weitere clients dienen

    Das ist doch alles gar kein Problem.

    Erstmal gibt mal den beiden gewünschten Serverboxen eine feste IP ausserhalb des DHCP Bereiches der Fritzbox die von 20-200 geht.
    Vorschlag 192.168.178.10 und 192.168.178.11

    Dann musst du für beide Serverboxen verschiedene Server Listen Ports vergeben und weiterleiten z.B. 55552 und 55553
    Dyndns reicht ein Account.
    Das wars im Prinzip
    Jeder Klient bekommt nun 2 c-lines und du musst in jedem Server eine F-line für jeden Klienten reinschreiben
     
    #5

Diese Seite empfehlen