1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von mailer28, 29. April 2011.

  1. mailer28
    Offline

    mailer28 Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe an einer DB8000 mit interner 1,5 TB-Platte u. 1 internen DVD-Laufwerk eine 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss angeschlossen. Back lower USB-Slot-EARS-00MVWB0 (müsste die am hinteren unteren USB-Slot angeschlossene Festplatte WD 2TB sein. Ist aber noch unformatiert !! Hab unter System-> Festplatten -> Test u. dann Festplatteninitialisierung versucht. Bei beiden kam die "failed-Meldung" Wie kann ich die dort formatieren bzw. anderweitig f. d. Dreambox formatieren??
    Habe auch schon über System -> Festplatte -> Festplatteneinstellungen versucht: Dateisystemüberprüfung (Test) zu machen. Fehlermeldung: "Fschk failed". Danach Initialisierung d. Festplatte versucht. Nach mehreren Minuten kommt Fehlermeldung: Die Festplatte konnte nicht initialisiert werden. Fehler: Mount failed.
    Das mounten müsste doch dann ok sein, wenn ich die Platte bei den Festplatten angezeigt bekomme ?
    Danke mailer28

    Super ADChef, ich wäre aber über einen Tipp für mein Problem dankbar !
    mailer28.
    P.S: Ach ja, wenn ich eine schon mit USB-1Terrabyte mit Filmen bespielte Silvercrest-Festplatte an d. USB-Schnittstelle hänge, wird diese sofort erkannt und ich kann die Filme von dort abspielen bzw. darauf zugreifen !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Welches Image hast du auf der Box und hast du ev. auch ein DVD Laufwerk in der Box?
    Was steht im Dateibrowser unter /autofs/ bzw was zeigt der Devicemanager?
     
    #2
  4. mailer28
    Offline

    mailer28 Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Hallo,
    habe das Image OoZooN-Image-DM8000-20101227.nfi installiert. Habe auch DVD Laufwerk installiert. Im autofs steht gibt´s ein Verzeichnis: sdf1 und sr0. Unter beiden sind keine Dateien mehr ! Was meinst Du mit Devicemanager ?
    Gruß
    mailer 28
     
    #3
  5. pclevon
    Offline

    pclevon Ist oft hier

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    RP / MZ
    AW: 2TB-Festplatte am hinteren USB-Anschluss der DB8000 nicht initialisierbar

    Hallo,
    ich habe auch die 2TB Platte von WD am hinteren USB - allerdings das NN2-exp. Image und da wird sie 1a erkannt und tut Ihren Dienst. - Ich hab sie jedoch schon vorher mit ext2 formatiert gehabt unter Linux.

    Gruss pc
     
    #4

Diese Seite empfehlen