1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von stonev, 6. Februar 2011.

  1. stonev
    Offline

    stonev Ist oft hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    will jetzt ne zweite Easymouse für HDplus an die Fritzbox anschließen.
    Nu muss ich ja irgendwie eine Zuordnung vornehmen, damit der Reader für HDplus (ttyUSB1) auch tatsächlich die zugehörige Easymouse nimmt.

    Wie definiert sich das? Etwa über den Steckplatz am USB Hub? Wie kann ich herausfinden, wie welcher Reader von Freetz eingerichtet wurde?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. stonev
    Offline

    stonev Ist oft hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Habe jetzt über Google herausgefunden, dass es eine Möglichkeit geben soll, eine feste Zuordnung der Reader zu den USB Ports über udev Regeln zu definieren. Grundlage ist die Seriennummer der jeweiligen Easymouse.

    Hat da jemand Ahnung von?

    1. Wie lese ich die Seriennummer der Easymouse aus?
    2. Wie erstelle ich anschließend diese Udev Regeln?
     
    #2
  4. Superhansi
    Offline

    Superhansi Spezialist

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    mittendrin
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Geht denn das auf ner Fritte?
    Soviel ich weiß muß der Kernel da min. 2.6.30 sein.
    Die aktuellen Firmwares der Fritzbox haben Kernel 2.6.19.

    Gib bitte Rückmeldung wenn meine Info falsch ist, oder ich was verwechselt habe.
    Wenn das gehen würde wäre ja nicht schlecht ;-)
    Wie das geht habe ich mal irgendwo gelesen, vielleicht fällt es mir wieder ein wo ...



    Gruß Superhansi
     
    #3
  5. stonev
    Offline

    stonev Ist oft hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Bin ich ehrlich gesagt überfragt. Habe davon gelesen und dachte das müsste auf der 7270 doch auch gehen.

    Wie wird das denn sonst gemacht?
    Wenn ich derzeit reboote werden meine Reader nicht erkannt. Ich kann mit einem rebooten (ttyUSB0), ihn in Betrieb nehmen und anschließend den zweiten anstecken und in Betrieb nehmen.

    Wie löst ihr sonst das Problem?
     
    #4
  6. Superhansi
    Offline

    Superhansi Spezialist

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    mittendrin
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Werden die Reader oder die Karten nicht erkannt?

    Meine Vorgehensweise:
    Ich habe einen Reader (demzufolge USB0) mit einer Karte drin eingerichtet bis die Karte erkannt wurde.
    Dann habe ich den 2. Reader drangesteckt und Reboot, wurde die Karte (im ersten Reader) noch erkannt war alles OK.
    Wurde nichts mehr erkannt dann hatte sich der 2. Reader vor den ersten "gedrängelt".
    So wußte ich dann welcher USB0 und welcher USB1 war, das hat sich seither nicht mehr verändert bei einem Reboot.


    Gruß Superhansi
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. tulio
    Offline

    tulio Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Hi Jungs.
    Bei 7270 geht.
    Serialnummer wirt angezeigt easymouse 2 + smargo 1.5

    cat /proc/bus/usb/devices.

    Gruß
    Tulio
     
    #6
  8. stonev
    Offline

    stonev Ist oft hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    Re: AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Meinst Du damit, dass die Udev Regel funktioniert? Hast Du das am laufen, dann wären ein paar praktische Infos sehr schön.

    Bisher kenne ich nur

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Anleitung. Aber nach dem Einwand von Superhansi habe ich gegoogelt und demnach wird Udev von Freetz tatsächlich nicht unterstützt :(

    Oder hat sich das geändert?

    @Superhansi:
    Nach deiner Methode bin ich schon ein gutes Stück weiter gekommen. Es gibt allerdings Probleme, wenn ich einfach nur einen Restart des Readers (Emu) mache. Dann kommt wieder alles durcheinander.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2011
    #7
  9. stonev
    Offline

    stonev Ist oft hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    43
    *push*

    Falls Tulio nochmal vorbeischaut:
    Mich würde sehr interessieren, ob Du eine Lösung für Udev auf der 7270 hast und wie die ggf. aussieht. Hab über Google immer noch nichts richtiges gefunden :(
     
    #8
  10. newme
    Offline

    newme Newbie

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Zum Thema der festen Zuordnung der von baugleichen (! => bei unterschiedlichen Typen muss man das (ent)laden der Module etwas anpassen) seriellen USB Readern hatte ich mir auch schon einmal ein paar Gedanken gemacht. Dabei ist das eingefügte Skript herausgekommen. Es muss einfach in die rc-Datei des gewünschten addons eingefügt werden.

    Code:
    
    #!##############################################################################
    #! USBSerialDevice Start-Skript
    load_usbsd()
    {
    
      # USBSerialDevices löschen und Module entladen
      if [ ! -z "$(find /dev -name ttyUSB*)" ]; then
        rm /dev/ttyUSB*
      fi
      modprobe -r ftdi_sio
     
      # Modul entladen und neu laden
      modprobe ftdi_sio
      sleep 2       
      echo "USBSerialModul 'ftdi_sio' geladen!"
     
      # Loop über alle USBSerialDevices
      ## 1. Module finden in "/proc/tty/driver/usbserial" (grep)
      ## 2. Leerzeichen ersetzen (sed)
      for USBSD in $(grep module /proc/tty/driver/usbserial | sed 's/ /§/g'); do
       
        # Nummer und Port des aktuellen USBSerialDevices extrahieren
        USBSD_NUM=$(echo $USBSD | cut -d '§' -f1| cut -d ':' -f1)
        USBSD_PORT=$(echo $USBSD | cut -d '§' -f11 | cut -d ':' -f2 | cut -d '.' -f2)
     
        # Loop über alle USBDevices
        ## 1. Dateiausgabe von "/proc/bus/usb/devices" (cat)
        ## 2. Ersetzen der Zeilenumbrüche (tr)
        ## 3. Leerzeichen ersetzen (sed)
        ## 4. Neuen Zeilenumbruch vor jedem Device einfügen (sed)
        ## 5. Devices mit Seriennummer finden (grep)
        for USBD in $(cat /proc/bus/usb/devices | tr '\n' '§' | sed 's/ /§/g' | sed 's/T:§§/\nT:§§/g' | grep SerialNumber); do
     
          # Port- und Seriennummer des aktuellen USBDevices extrahieren
          USBD_PORT=${USBD#*Port=}
          USBD_PORT=${USBD_PORT%%§*}             
          USBD_SERIAL=${USBD#*SerialNumber=}
          USBD_SERIAL=${USBD_SERIAL%%§*}        
     
          if [ $USBD_PORT -eq $((USBSD_PORT-1)) ]; then     
            SRCONF=$(grep $USBD_SERIAL /var/media/ftp/uStor01/serialreader.conf)
            if [ ! -z "$SRCONF" ]; then
     
              # Serial und virtuellen Devicenamen aus der Konfigurationsdatei auslesen
              SRCONF_SERIAL=$(echo $SRCONF | cut -d ':' -f1)
              SRCONF_NAME=$(echo $SRCONF | cut -d ':' -f2)        
     
              echo "Port ($USBD_PORT) und Serienummer ($USBD_SERIAL) des aktuellen USB-Device stimmt mit '$SRCONF_NAME' überein. Virtuelles Device '/dev/ttyUSB$SRCONF_NAME' wird erstellt!"
                           
              # Knoten erstellen
              mknod /dev/ttyUSB$USBSD_NUM c 188 0;     
              ln -s /dev/ttyUSB$USBSD_NUM /dev/ttyUSB$SRCONF_NAME       
            fi      
          fi
        
        done
       
      done
      
      echo "USBSerialDevices erstellt!"
     
    }
    
    Es ist vielleicht nicht so elegant wie udev, aber es funktioniert absolut zuverlässig und ohne zusätzlliche Pakete. Es wird einfach für jeden im Vorfeld definierten SerialReader ein neues virtuelles Devices erstellt, welches auf das entsprechende reale Device verlinkt. In den Einstellungen muss natürlich auf das neue virtuelle Device verlinkt werden. Die Definition erfolgt auf dem USB-Stick in der Datei "serialreader.conf" nach folgendem Schema.

    Code:
    SerialNumber1:VirtualDeviceName1
    SerialNumber2:VirtualDeviceName2
    
    In Verbindung mit nem Watchdog kann die Zuordnung eigentlich nicht mehr schief gehen, da die Links bei jedem Addon-Neustart neu erstellt werden.

    BG und viel Spaß
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2011
    #9
    edfuller gefällt das.
  11. newme
    Offline

    newme Newbie

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Die beiden Zeilen

    Code:
    USBSD_NUM=$(echo $USBSD | cut -d '§' -f1| cut -d ':' -f1)
    USBSD_PORT=$(echo $USBSD | cut -d '§' -f11 | cut -d ':' -f2 | cut -d '.' -f2) 
    
    sollten eher durch diese beiden

    Code:
    USBSD_NUM=${USBSD%%:*}
    USBSD_PORT=${USBSD:$((${#USBSD}-1))}
    
    ersetzt werden. Ansonsten kann es meiner Meinung nach sein, dass der USB-Port eines SerialDevices nicht ausgelesen wird, falls dieses ohne Hub angeschlossen ist.

    Die Ausgabe von

    Code:
    grep module /proc/tty/driver/usbserial
    
    ergibt folgendes:

    Code:
    0: module:ftdi_sio name:"FTDI USB Serial Device" vendor:0403 product:6001 num_ports:1 port:1 path:usb-musb_hdrc-1.6
    
    Die "1." bei "path" kommt (wenn ich mich nicht irre) vom Hub. Die erste Version filtert aber den "." als Trennungszeichen. Die Zweite liest jetzt das letzte Zeichen der Ausgabe, also nur die Portnummer.

    BG
     
    #10
    edfuller gefällt das.
  12. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Hat das scropt jmd erfolgreich am laufen?

    Entsprechende rc-datei? Is rc.custom?

    Ty r@m
     
    #11
  13. edfuller
    Offline

    edfuller Newbie

    Registriert:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2mal Easymouse - Wie die USB Ports zuordne?

    Mich würde das auch näher interessieren (und sicher andre user auch noch), das sich meine Easymouse ab und zu mal abhängt und danach einen anderen port hat.
    Vielleicht könnte das hier jemand noch mal näher erklären, wäre super...

    cu
     
    #12

Diese Seite empfehlen