1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2310 nach Tunnel bleibt es dunkel?

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von Digitalo2200, 27. März 2010.

  1. Digitalo2200
    Offline

    Digitalo2200 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    habe gerade einen längeren Trip mit dem 2200@2310 mit q1/2010 absolviert.

    Erstens fällt auf dass in Schweden und Norwegen fast keine Tempoanzeigen stimmen aber wenigstens vor den Blitzkästen korrekt gewarnt wird:)

    Leider stellt sich das Navigon bei Einfahrt in den Tunnel, zB Oslo Stadt oder Elbtunnel Hamburg auf Nachtansicht aber das wars dann, es wird von alleine nie mehr auf Tag umgeschaltet. Gibts da was zu einstellen?
    Ansonsten fliegt die Brunnel.nfs raus. Dann lieber hell durch den Tunnel;-(
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: 2310 nach Tunnel bleibt es dunkel?

    Hallo,

    Der Displaymodus sollte auf Automatisch stehen !

    An der .nfs Datei kann es nicht liegen, ich habe diesen Effekt nicht !

    Brunnel_EU.nfs = Positionen der Tunnel für schnellen Satfix.
     
    #2
  4. Digitalo2200
    Offline

    Digitalo2200 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2310 nach Tunnel bleibt es dunkel?

    Hi,

    stimmt, brunnel war ja nur für den Satfix. Display steht natürlich auf automatisch, sonst würde es ja nicht dunkel werden!

    Danke trotzdem
     
    #3

Diese Seite empfehlen