1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Mogelhieb, 9. Januar 2009.

  1. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Ich wollte euch an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ab 01.01.2009 nun auch eine Gebührenpflicht für UMTS- und WLan-fähige Handys besteht.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Für uns ist das aber eh uninteressant, weil wir als bekennende TV Konsumenten sowieso schon all unsere Geräte angemeldet haben. :5:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. little
    Offline

    little <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    na HIER... zumi
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Ohh man die drehen auch immer mehr am Rad.... da kann man echt nur mit dem Kopf schütteln!!!
     
    #2
  4. 1995kenny
    Offline

    1995kenny Hacker

    Registriert:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler, Hacker, Bordaufmischer, &co.
    Ort:
    Im Digital-Eliteboard (Also in der digitalen Welt)
    Homepage:
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Da hat man Wlan netz dran und auch einen wlan router da verlangen die geld
     
    #3
  5. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Und nicht vergessen, die Gebühr selber wurde auch noch erhöht :D Son Kasperletheater dieser Verein echt :D Ich müss für was zahlen was ich garnich haben will, is doch affengeil :DDD
     
    #4
  6. TitanTX
    Offline

    TitanTX VIP

    Registriert:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys


    Man muss auch für einen Fernseher zahlen, der kaputt in der Garage steht. Für mich ist das eine versteckte Steuer!
    Aber das Ende ist noch nicht erreicht, der Staat braucht viel Geld. Berlin holt sich das was an Subventionen gezahlt wird doppelt zurück. Für unsere Regierung kommt die Kriese wie geschaffen, denn es ist ein guter grund die Steuern nicht zu senken.
     
    #5
  7. fatihh
    Offline

    fatihh Ist oft hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    also mal ehrlich wer guckt ARD oder ZDF..läuft doch garnichts..
    außer sportschau und EM/WM
    die sollten das ganze geld in was besseres investieren
    ..ich sehe das als unkündbaren abo..

    Es bestehen auch wenig Skrupel sich unberechtigt Gebühren
    von behinderten Bürgern einzuverleiben, die eigentlich befreit wären.
    Warum sollte ein Schwerstbehinderter jedes Jahr einen neu Befreiung beantragen? Plötzliche Spontanheilung?

    Oder diese GEZ-Werbung..schon GEZahlt? als ob einer aufsteht und vor sich hinmurmelt..
    jo wird zeit GEZ zu bezahlen..habe ein handyvertrag und von denen kommt auch keine werbung das ich bezahlen soll..
    verstehe einer die GEZ:38::38:
     
    #6
  8. hugo2904
    Offline

    hugo2904 Newbie

    Registriert:
    16. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Hi,

    ich favorisiere diesen Weg:

    alle Geräte abmelden, natürlich mit einem guten Grund ( Fernseher kaputt und entsorgt, verschenkt oder verkauft ), das ganze per Einschreiben an die GEZ und danach keinen GEZler in die Wohnung lassen.
    Falls man doch mal erwischt werden sollte, eine ausgefüllte Anmeldung parat halten und das Datum frei lassen, und erst dann eintragen, wenn man erwischt wurde.

    Grüße
     
    #7
  9. fatihh
    Offline

    fatihh Ist oft hier

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    ich würds genauso machen
    nur kann man unsere 2 großen sat-schlüssel
    schon vor unserer einfahrt sehen..
    woanders montieren geht auch nicht da kein platz

    kann ja schlecht sagen das die nur so dort rumhängen
    :_lol:eek:der doch:_lol:
     
    #8
  10. d-matic
    Offline

    d-matic Ist oft hier

    Registriert:
    12. August 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Hallo - naja - ich nutze nur 1ne Schüssel und das eben für Astra !! da ist ja alles drauf und auch wenn ich mal ne 90er schüssel benutzt habe - dann wenns schneit - Null Bild !!!

    Naja - und die öffentlichen nutze ich eh nicht - muß aber bezahlen - schweinerei !! Dafür zahle ich nicht gerne - muß aber !! Shit !!!
     
    #9
  11. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Ich habe mir jetzt echt mal die Mühe gemacht und nachgeschaut. Nachdem ja nun für fast alles eine GEZ Gebühr bezahlt werden muß, gehören SAT- Schüsseln erstaunlicherweise nicht dazu.
    Eine Schüssel ist nämlich laut Definition kein empfangsbereites Rundfunkgerät.

    Du kannst also beruhigt GEZ abmelden. :_fiu:
    Allerdings solltest Du dann keine Fremden mehr in die Wohnung lassen, es sei denn sie haben einen richterlichen Durchsuchungsbeschluß. :4:

    Und nicht vergessen, Du hast das Recht die Aussage zu verweigern. Du brauchst Dich nämlich nicht selbst belasten. So ein GEZ Heini bekommt eh immer wortlos die Tür vor die Nase! :pugno:
     
    #10
  12. Kalkie
    Offline

    Kalkie VIP

    Registriert:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    Schichtdienst
    Ort:
    die zweite links
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Das wird ja immer schöner!!!!!!!!!!!!!


    Sch*iß Verein! Für was die Geld verlangen ist eine bodenlose Frechheit.

    Unverschämheit!

    Das ist meine persönliche Meinung.
     
    #11
  13. hugo2904
    Offline

    hugo2904 Newbie

    Registriert:
    16. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Hi,

    natürlich kannst Du sagen die hängen nur so da rum, Du bist ja nicht beweispflichtig, die müssen Dir nachweisen, dass Du ein Rundfunkempfangsgerät in Deiner Wohnung hast.

    Sicher so eine Antenne ist schon ein Indiz, aber Du kannst ja auch nur damit Radio hören, wenn das so ist, zahlst Du viel weniger Gebühren.

    Aber trotz allem, könntest Du auch ein sog. "neuartiges Rundfunkgerät" anmelden und hättest nur die Gebühren für ein " Radio " zu zahlen, wäre immer noch billiger als ein TV-Gerät anzumelden.

    Grüße
     
    #12
  14. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    AW: 2009- GEZ Gebührenpflicht für Handys

    Ich finds vor allem scheiße das sie den Azubis, die eh so gut wie nix verdienen, und obwohl sie noch daheim wohnen und die Eltern eh schon zahlen, nochmal 17 Euro irgendwas berechnen und der Dreck dann auch noch alle 3 Monate erst abgerechnet wird! Sorry aber 50 euro auf einen Schlag is fürn Azubi nich gerade wenig..
     
    #13

Diese Seite empfehlen