1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 WD-Platten, weiß nur nicht welche?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Kevin2k1, 8. Februar 2010.

  1. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi leute.

    ich wollte mir bei gelegenheit eine neue Festplatte holen. Und zwar hab ich die Wahl mitlerweile auf 2 Platten von Western Digital.

    Und zwar WD10EADS und WD10EARS, der unterschied bei den beiden besteht eigentlich nur am cache, welche bei der 2ten 64MB sind. Und preislich sind die auch fast gleich. Nur welche würde ihr empfehlen? Lohnt sich die mit dem 64MB Cache eher als die andere? Und ist die dann auch noch so leise? Nach einigen googlen hab ich bisher nur was von der ersteren Platte was gefunden.

    Wäre euch dankbar, wenn ihr mir da etwas unterstützung geben könntet.

    mfg

    Kevin
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2 WD-Platten, weiß nur nicht welche?

    also ich habe eine von WD bei mir , die sind leise und laufen richtig gut , aber haben ein nachteil !!

    Die weden verdamt heis !!

    und wenn du die möglichkeit zum auswahl hast ist 64mb cache beser als zb. 4mb oder 16mb , das ist schon klar.
     
    #2
    Kevin2k1 gefällt das.
  4. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: 2 WD-Platten, weiß nur nicht welche?

    Also ich würde auch eher die Platte mit 64Mb Cache nehmen.Das hat auf keinen Fall nachteile.
     
    #3
    Kevin2k1 gefällt das.
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 2 WD-Platten, weiß nur nicht welche?

    ich würde aufjedenfall die mit 64MB cache bevorzügen,es gibt mittlerweile bis 128MB cache,western Digital ist auch ganz gut als hersteller.Hatte nie probleme damit!


    ich habe noch für dich einen artikel über cache hinzugefügt,das fand ich interessant für dich und und die anderen lesern:





    Der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird unterschieden in reinen Lesecache und Schreibcache. Bei Lesecache werden nur die bereits vom Datenträger geladenen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    für eine erneute Verwendung zwischengespeichert.
    Mit einem Schreibcache können Daten auch verzögert

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    werden, wodurch die Festplatte Schreibzugriffe aus Sicht des Systems schneller abarbeitet. Hierbei wird die Ausführung der Schreibanforderung bereits gemeldet, sobald die Daten im Cache sind. Der eigentliche Zugriff auf den Datenträger dagegen erfolgt erst etwas später. Ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in dieser Zwischenzeit hat meist den Verlust der noch nicht geschriebenen Daten zur Folge. Für diesen Fall verwenden aktuelle

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Controller eine BBU (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), welche die Stromversorgung sicherstellt, bis alle Daten aus dem Schreibcache geschrieben sind. Ein weiterer Vorteil neben niedrigerer Latenz bei sporadischen Schreibzugriffen ist die Möglichkeit der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , so dass die Bewegungen innerhalb der Festplatte minimiert werden können.
    Neben diesem spezialisierten Speicher in der Festplatte selbst verwenden viele

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    einen Teil des

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    als Cache, um die Zugriffszeiten weiter zu verkürzen, indem die Kommunikation über den relativ langsamen Festplatten-

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wegfällt. Zu Zeiten von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wurde auf PCs zu diesem Zwecke oft das Programm

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    genutzt. In aktuellen Betriebssystemen wird diese Funktionalität normalerweise vom System selbst, je nach vorhandenem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    eingestellt, der Benutzer muss in der Regel keine spezielle Konfiguration vornehmen.


    Quelle: wikepedia
     
    #4
    Kevin2k1 gefällt das.
  6. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 2 WD-Platten, weiß nur nicht welche?

    besten dank. :) super...ja, ich habe bisher auch nur gute erfahrung mit WD gehabt, und würde wohl auch keine andere HDD in meinen systemen verwenden. Weil auch der austausch relativ schnell und unkompliziert verläuft. Naja, wie dem auch sei, ich war mir nicht so genau sicher und ich hatte auch zur 64mb tendiert, aber war mir eben nicht so sicher, aber dank euch bin ich das...

    DANKE.

    mfg

    Kevin

    PS: @sumsi: danke für die info
     
    #5

Diese Seite empfehlen