1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von t1107, 21. Juli 2011.

  1. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe einen 17/12 Multischalter, also 3 Satelliten und 1x terrestrischer Eingang. An diesem terr. Eingang habe ich eine Überwachungskamera angeschlossen, die ursrpünglich auf Chinch endet und das Signal mittels HF-Modulator in den Multischalter einspeist. Somit habe ich an allen Fernsehern das Bild der Kamera. Soweit so gut.
    Nun möchte ich allerdings zusätzlich eine DVB-T Antenne in den Multischalter einspeisen. Wäre es möglich, einfach ein T-Stück Koax, die beiden Signale Kamera und DVB-T Antenne zusammenlegen und dann in den Eingang?
    Oder was kann ich sonst machen? Multischalter mit 2 terr. Eingängen habe ich noch nie gesehen. Habt ihr ´nen Tip? Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.335
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

    yep , es geht , du must einfach nur eine kuplung an den eingang anschlisen so das du teristische antenne + camera da rein krigst
     
    #2
  4. insideman
    Offline

    insideman Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

    Hallo,

    gleiches "Problem". Möchte DVB-C Kabel und DVB-T Antenne an den Eingang anschliessen. Gibt es da spez. T-Kupplungen (2 Eingänge/1 Ausgang) oder geht da jede T-Kupplung? Hab eine mit 1in/2out


    Den Anhang 49569 betrachten
     
    #3
  5. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?


    Ein Zweifachverteiler sollte besser geeignet sein.Aber auf evt. sich überschneidente Frequenzen achten.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. insideman
    Offline

    insideman Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

    Nochmal zum Verständnis
    Da ich ja nicht ein Signal Auf/Verteilen will sondern zwei (DVB T und C) vor dem Multischalter Zusammenführen möchte.
    Funktioniert der Verteiler dann in beide "Richtungen"?
     
    #5
  7. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

    Steht doch so in der Beschreibung.
    Normal nimmt man Mastweichen.Nur haben die für DVB-T und C nur einen Eingang,da die Frequenzen ja sehr ähnlich gelagert sind.
    Oder du nimmst diese Weiche hier (B2)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2012
    #6
    insideman gefällt das.
  8. insideman
    Offline

    insideman Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: 2 terrestrische Signale am multischalter, möglich?

    hatte ich überlesen! Vielen Dank
     
    #7

Diese Seite empfehlen