1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Sateliten, 4 Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von tamabi, 17. Oktober 2011.

  1. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe da mal ne ganz blöde Frage. Ich habe jetzt eine Satanlage mit 4 Teilnehmern für Astra 19,2. Ich möchte jetzt noch Hotbird dazu haben. Also ne Anlage für 2 Sat. und 4 Teilnehmern. Hat einer vielleicht eine Übersicht (Zeichnung) für mich, oder hat jemand eine genaue Aufstellung für das benötigte Material (event mit Link) für mich. Und bitte keine Abkürzungen womit ein Anfänger nichts anfangen kann :D. Das mit der Schiene habe verstanden, also die 2. Halterung für das 2. LNB. Achso, habe jetzt ein Quad LNB (Kabel direkt zum Reci) montiert. Verstehe nicht wenn ich jetzt ein zweites Quad-LNB habe dann habe ich ja quasi 8 Kabel (4 von LNB1 und 4 von LNB2), wie bekomme ich 8 Kabel auf 4 Recis???
    Andersrum geht nen Multischalter, das weis ich schon, aber von 8auf 4???
    Das versteh ich einfach nicht:emoticon-0179-headb

    Habe da gerade was gefunden,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Geht das ??? Bin für alle Vorschläge offen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kathiandy
    Offline

    Kathiandy Ist oft hier

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 2 Sateliten, 4 Teilnehmer

    Hallo,

    die einfachste Variante für 2 Sats/4TN dürfte nach meiner Auffassung ein Quad-Monoblock sein. Einen Multischalter brauchst du nicht dazu. Diese Quad-Monoblocks gibts von verschiedenen Herstellern ab ca. 50 EUR. Empfehlenswert ist dazu eine Schüssel von 80-90 cm Größe.
    Bei der Einrichtung nimmt man normalerweise den Hotbird-LNB in den Antennenfocus (also die Schüssel auf Hotbird drehen) und läßt den Astra-LNB seitlich überstehen. Zu beachten wäre noch, daß die meisten Quad-LNBs auf DiseqC A den Hotbird verstehen und auf DiseqC B den Astra. Das müsstest du bei deinen Receiver-Einstellungen berücksichtigen.

    Greetz Kathiandy
     
    #2
    tamabi gefällt das.
  4. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.511
    Zustimmungen:
    9.978
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 2 Sateliten, 4 Teilnehmer

    Du kannst natürlich auch ein zweites LNB anhängen + Kabel, brauchst dann natürlich pro Receiver ein DiseqC2/1 (ca.15€/Stk)[ist im Monoblck bereits eingebaut]. Wie mein Vorposter schrieb, bei einem Monoblock-LNB sparst Du Dir zwar die zusätzlichen Kabel, aber die Eistellung, bei Einzel-LNB, wird genauer, da Du ja jedes LNB für sich einstellen kannst.

    MfG
     
    #3
    tamabi gefällt das.
  5. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2 Sateliten, 4 Teilnehmer

    Das klingt ja schon ganz gut. Ist doch preisgünstiger als ich dachte. Wenn ich jetzt 5 oder 6 TN haben möchte brauche ich pro TN einen DiseqC2/1 (ca.15€/Stk)???
    Kann ich da nicht alternativ einen Multischalter 9/8 dazwischen hängen??? Aber dann brauche ich noch 2 Quattro LNB's, RICHTIG??? Weil das welches ich jetzt z.Z. benutze ist ja ein Quad. Ich hoffe ich habe es jetzt endlich verstanden und muß euch nicht noch mehr Löcher in den Bauch fragen ;-)
    Achso, noch etwas, wenn ich mich für die Diseq Variante entscheide dann bruache ich ein 2.Quad LNB, RICHTIG??? Oder etwa doch Quattro?
     
    #4
  6. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.511
    Zustimmungen:
    9.978
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 2 Sateliten, 4 Teilnehmer

    Bei mehr als 4 TN und Deiner Konstellation kommt, meiner Ansicht nach, nur ein Multischalter in Betracht. Meines Wissens nach kann ein Multischalter auch mit Quad-LNBs umgehen können, leider habe ich diese Variante so noch nicht verbaut, so das ich Dir da keine besseren Tipps geben kann.

    MfG
     
    #5
    tamabi gefällt das.
  7. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2 Sateliten, 4 Teilnehmer

    DANKE, vielleicht hat noch jemand nen Tip für mich.
    Aber es eilt auch nicht sooooo.
    Mal sehen wann ich diese Aktion in Angriff nehme, habe hier zu Hause noch das ein oder andee Projekt welches deutlich wichtiger ist.
    Wollte mir nur schon mal einen Überblick darüber verschaffen was ich alles so brauche und was der Spaß so kostet. Das ein oder andere Material kann ich mir schon mal zulegen, aber ich möchte auch nichts doppelt kaufen müssen, wie z.B. die LNB's. Als erstet kommt jetzt ne Große Schüssel aufs Dach ;-) und zwar die Fuba DAA 850 ;-), oder hat hier jemand noch ne Alternative? Habe bis jetzt nur gutes über die Schüssel gehört und selber bei einem Bekannten verbaut. Ich kann auch nur gutes über die Anlage berichten.
     
    #6

Diese Seite empfehlen