1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von HM2006, 14. Juli 2011.

  1. HM2006
    Offline

    HM2006 Newbie

    Registriert:
    8. April 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Leute, bin schon einige Zeit hier aber ich glaub, dass dürfte mein erstes Posting sein:ja

    Ich habe folgendes Problem: Zu meinem Topfield 5000 Black Panther habe ich mir eine Dreambox 8000 gegönnt und aus meinem Quad-LNB habe ich 2 meiner Koax Kabel durch die Wand an meinem Topfield Receiver angeschlossen (läuft seit Jahren so) - so, nun ist die Dreambox (twin-HD) da und ich möchte nicht noch mehr Löcher in meine 60cm dicke mauer bohren müssen.

    Was gäbe es für mich als Laie für Möglichkeiten beide Twin Tuner gleichzeitig zum Laufen zu bringen.

    Durchschleifen vom Topfield habe ich probiert aber das war wohl nix.

    Besten Dank im voraus:emoticon-0155-flowe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: 2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

    Wenn Du vollwertige, voneinander unabhängige Twintuner willst, musst Du bohren !
    Ansonsten bleibt Dir nur der "Durchschleifbetrieb".

    Edit:
    Oh, überlesen ...

    Wie hast Du denn durchgeschliffen bzw. angeschlossen, das es nicht funktioniert ?
     
    #2
    HM2006 gefällt das.
  4. HM2006
    Offline

    HM2006 Newbie

    Registriert:
    8. April 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

    hi, leider funktioniert das durchschleifen nicht weil die "unabhängigkeit" fehlt. sobald ich beim topfield zappe dauert es nicht lange bis ich bei der dreambox kein signal habe

    ich habe (hab ich vergesen zu erwähnen) eigentlich noch ein drittes kabel schon im raum, welches ich verlegen könnte aber es fehlt ja dann immer noch eines

    wäre eigentlich ein multischalter eine alternative? 3 in und 4 out?
     
    #3
  5. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: 2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

    Und genau das passiert, wenn der Toppi die Ebene wechselt, welche bei der Dream nicht eingestellt ist / wird.
    Der "nachgeschaltete" Resi kann nur die Ebene empfangen, die beim "Haupt-Resi" eingestellt ist.

    Ein 3/4er MS wäre in Deinem Falle keine Alternative, da es keine digitalen 3/4er MS gibt.
    Die 3/4er waren für analog (bis 1750 MHz).
    5/4er (digital) wäre hier auch sinnlos, da der Quad-LNB diese Funktion schon mitbringt. Es gibt zwar MS die Quad-LNB tauglich sind, würde aber trotzdem nichts bringen ... es sei denn Du möchtest aus 4 Anschlüssen 6, 8 ... Anschlüsse machen wollen.
    Dann müsstest Du dennoch bohren und das 4. Kabel vom Quad zum MS führen.
    Also kannst Du Dir den MS auch sparen.

    Also:
    Vollwertige, voneinander unabhängige Twintuner -> bohren ... leider !

    Dennoch gibt es eine Möglichkeit, die Dir helfen könnte, aus 1 Leitung 2 zu machen.
    Ich erwähne es hier nur, da ich persönlich von diesen "Dingern" nichts halte und auch nie verbauen werde.
    Das Stichwort heißt hier: Stacker / Destacker -> google mal danach.
    Ist aber mit "guten Ausgaben" verbunden (falls Geld bei Dir keine Rolle spielt).

    Ich würde bohren ...
     
    #4
    HM2006 gefällt das.
  6. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    9.994
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

    Ich gehe mal davon aus, das Du bis jetzt "normale" Sat-Kabel verwendet. Es gibt aber auch extrem dünne (4mm), da kannst Du zwei durch ein Loch schieben.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich glaube aber nicht, das solche Kabel für größere Längen geeignet sind, da diese wahrscheinlich eine ziemlich große Dämpfung haben.
    Wenn Du Dich dafür entscheiden solltest, passende Sat-Stecker (F-Stecker) nicht vergessen!

    MfG


    P.S. ich würde auch bohren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2011
    #5
    HM2006 gefällt das.
  7. HM2006
    Offline

    HM2006 Newbie

    Registriert:
    8. April 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 2 Kabel aus Quad-LNB auf 2 Twin-Receiver verteilen

    Vielen Dank für Eure klaren Antworten. Jetzt weiss ich woran ich bin und hole mir den 60er Bohrer beim Dorfschmid:ja
     
    #6
    Derek Buegel gefällt das.

Diese Seite empfehlen