1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Hardware Server mit einem V-Server verbinden??

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von mathschut, 4. Oktober 2011.

  1. mathschut
    Offline

    mathschut Freak

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    HI,<br><br>ich und mein Kumpel haben beide eine lokalen CS-Server. Jede hat ungefähr 5 Leute angebunden. Jetzt meine Frage. Ich habe einen kostenlosen V-Server wo meine Website läuft. Ich kann ja dort einen CCCAM Server installieren und dort alle 10 Kunden von uns beiden dran hängen. Dann gebe ich den Server die N-Lin vom Server von meinem Kumpel und meinen eigenen Server. Das ganze machen wir eigentlich deswegen, weil wir beide auf dem Land leben und dort immer mal leider das DSL streigt. So wird der Hauptserver immer mindestens mit einen lokalen Server versorgt. Aber wie ist es mit den Updates für die lokalen Karten. Wenn der V-Server die Updates für die Karten bekommt, gibt er sie dann an die lokalen Server weiter, wo die Karten drinne stecken?<br><br><br>Mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. RoterBaron
    Offline

    RoterBaron Stamm User

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    478
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2 Hardware Server mit einem V-Server verbinden??

    nunja, da gäbe es 2 meinungen zu bzw beides hat vor und nachteile...

    bisherige 2-server variante:
    bei euren clients ist sowohl server1 als auch server2 eingetragen;
    beide server haben die exakt gleichen lokalen karten...
    ..beide server werden vom client gleichzeitig nach dem jeweiligen key befragt - der der am schnellsten antwortet, gewinnt
    ...wenn davon mal einer down is, merkt der client davon nicht wirklich was...
    allerdings könnten zb hauptächlich die karten vom server1 benutzt werden wenn dort die antwortzeiten durchweg besser sind als vom server2 (nicht gleicher internetanschluss und somit ggf unterschiedlicher ping)


    v-server variante:
    eure clients haben zwar zum cs-server einen besseren ping, aber auf jede gestellte anfrage kommt der jeweilige ping vom v-server zum echten @home server hinzu dh die ECM zeiten werden für die clients entsprechend schlechter...
    auch sehen die clients bei einem whois auf die v-server-ip das ihr diese karten odrt nicht wirklich lokal habt also wenn ihr cardsharing mit "fremden" betreibt könnte es sein das die euch bei sich löschen weil wegen faker; also besser vorher abklären
    und wenn anstatt cccam auf dem vserver oscam zum einsatz käme könntet ihr auch den LoadBalancer nutzen und somit ggf die karten entlasten bzw umschaltezeiten verbessern


    wegen der EMMs kannst du bei CCcam zb folgendes einstellen:
    Code:
    # Mit dieser Einstellung erlaubt man Clients, die 2 Hops
    # weit weg sind Updates an unsere Karte zu senden.
    # Wird eigentlich nicht benötigt. Macht nur unnötig Traffic und ist auch ein Sicherheitsrisiko.
    #
    # Standard : no
    #
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    es reicht btw wenn 1 bis max. 2 benutzer EMMs schicken dürfen
     
    #2
    szonic gefällt das.

Diese Seite empfehlen