1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

Dieses Thema im Forum "Original" wurde erstellt von Anskar, 26. Juni 2011.

  1. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo! Ich habe mir die "2.03_FTP_2BL_Readersupport" auf meine Kathi gemacht. beim Versuch die "Mgcamd" zum Laufen zu bringen, scheitere ich aber.Bis jetzt hebe ich die "mgcamd 1.35 in den Emu-Ordner gepackt(755), in die "start.sh" habe ich :
    # EMU mgcamd
    (sleep 10;cd /data/keys;/data/emu/mgcamd) & eingefügt.
    In der mg_cfg-Datei: G: { 01 } , B: { 00 }
    Im keys Ordner sind sonst noch alle anderen Dateien ( z.B. newcamd.list) die ich auch im BPanther Image auf dem Stick habe (da geht auch die Mgcamd) nur bei der "2.03_FTP_2BL_Readersupport" gehts nicht. Kann mir bitte jemand helfen? MfG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Willst Du nicht lieber Oscam benutzen, es läuft viel besser.

    Hast du den die Benutzerdaten eingefügt?

    Auf welchen Server willst Du zugreifen? Cccam?

    Gruß
     
    #2
  4. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Danke für die Antwort! Ich habe nochmal das Image auf die Box gemacht und nichts verändert. Habe mein König USB Hub angeschlossen mit 2 Smargos (Sky, HD+). Mein Problem ist, das die diversen Sender sehr ruckeln und kurz immer "Verschlüsselt.." anzeigen.Es läuft ja nun die Oscam. Wie kann man das optimieren? In der "start.sh" sind für Starten Oscam 2 Einträge:
    # OSCAM starten
    (sleep 15;/data/emu/oscam -c /data/keys) &
    #(sleep 10;cd /data/keys;/data/emu/oscam -c) &

    Für was ist der Eintrag mit der # davor? MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2011
    #3
  5. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    Sorry daß ich jetzt erst antworte, hatte viel Stress.

    Also damit die Freezer verschwinden könnte man ja für die oscam DVAPBI benutzen.

    Es ist ne Datei die ich dir Anhänge.

    Die kopierst Du in den Keys Ordner.

    Damit kann man die Kartenpriorität setzen.

    Schau Dir die datei mal an.

    Und in der Datei Oscam.user müßtest Du diese einträge setzen, und die anderen mit ne "#" auskomandieren

    [account]
    user = dvbapi
    pwd = dvbapi
    group = 1
    au = 1
    uniq=0
    betatunnel = 1833.FFFF:1702

    Die Zeile in der start.sh ist ja auskomandiert d.h. die wird nicht berücksichtigt, ist ja sowieso falsch, kannst die auch löschen.

    Hoffe die Tips können Dir weiter helfen.

    Hab vergessen die Datei einzufügen, hier ist die nun.

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2011
    #4
  6. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hallo osama007!
    Danke für Deine Hilfe!!!
    Ich habe diverse Daten (ClientTimeout = 5000;FallbackTimeout = 4900) aus Deiner Oscam.conf im Thema: AW: 910 mit Oscam auf Cccam ; Post #22 übernommen, die Datei "oscam DVAPBI " eingefügt und in der "oscam.user" Änderungen vorgenommen und jetzt scheint es ordentlich zu laufen. Meine Frage: wie kommst Du da auf die hohen Werte, Orginal ja nur 7 bzw. 3. Was geben diese Werte an. MfG


    Habe jetzt bemerkt, das alle 10 bis 15 Minuten bei Sky-Sender die Meldung "Verschlüsselter Kanal" kommt und ich die Box Neustarten muß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2011
    #5
  7. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Was die Werte genau bedeuten weiß ich nicht, man kann alles in der Wiki nachlesen. Ich hab die von meinem Server übernohmen, bei mir funzt es. Ab und zu hängt sich der Emu mit der Org. Soft auch bei mir auf, deshalb hab ich mir E2 installiert, da läuft es 100% ig.

    Wieviele Clients hängen an dem Server von dem Du Sky bekommst?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2011
    #6
    Anskar gefällt das.
  8. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo osama007!

    Ich habe mein eigenes Homesharing. An meiner Server-Kathi (Oscam+ Mgcamd im Orginal-Image 2.03) hängt noch eine Client-Kathi und eine Client-Dbox2. Beide Kathis habe ich auch mit Mini versehen und Stick mit diversen Images (BPanther, E2), diese funktionieren auch alle wunderbar (ohne Freeser bzw Emu-Ausfälle).Ich bin aber gerne am probieren, deshalb das Orginal-Image. Schade das die Ausfälle bei der Server-Kathi alle 10-15 min sind. Wenn ich auf der Server-Box BPanther am Laufen habe, habe ich mit der Client-Kathi (greift nur mit Mgcamd ab) und Orginal-Image keine Emu-Ausfälle zu beobachten. Auch habe auch schon auf der Server-Kathi Oscam+ Camd3 probiert, da gibt es aber auch ständig Freeser. Hast Du schon mal Oscam+ Camd3 beim Orginal OK zum Laufen gebracht?

    Ich habe ja nun die Mgcamd1.35 am laufen. Nur wird das AustriaSat-Paket nicht hell, nur das ORF-Paket was muß da noch beachtet werden

    MfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2011
    #7
  9. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hallo, kopier mal die neusten Keys (Autoroll und Softcam) in deine Key Ordner, dann sollten die auch laufen.

    Z.B. diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Gruß
     
    #8
  10. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hallo osama007!

    In den Dateien Autoroll und Softcam steht das gleiche wie in meinen, beim Neutrino von BPanther verwende ich die gleichen Keys und AustriaSat wird hell, nur hier beim Orginal nicht. Da geht nur ORF-Paket. Muß vieleicht in der mg conf. noch etwas geändert werden wie zB. für HD+( F: 00 statt 01)? Ich habe mal alles auf Camd 3.902 umgestellt, da funktioniert auch AustriaSat. Da ich die Box aber als Client verwende und ich da die Configs noch nicht hinbekommen habe muß ich auf die Mgcamd zurückgreifen. MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
    #9
  11. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hi, hier ist meine mg_cfg, bei mir alles mit mgcamd, versuch mal die.

    # EMM messages
    # 00 don't show any EMMs (default)
    # 01 show only valid EMMs
    # 02 show valid and bad EMMs with complete data display
    M: { 00 }
    # ECM messages
    # 00 don't show anything about ecm
    # 01 normal mode, show pids processed, decoded ecm and cw
    # 02 verbose mode, show valid and bad ECMs with data
    C: { 01 }
    # AU
    # 00 disable, no emm pids processed
    # 01 enable, emm pids always processed for soft-au and shared cards
    # 02 auto, emm started only if channel cant be decoded
    # 03 process emm pids for network cards update only
    A: { 01 }
    # key update (sum 01 or 02 with 04)
    # 01 update only new keys, default setting
    # 02 update all keys (used for valid PMK checking)
    # 04 enable TPS au
    # + tps SID, which pmt pid contains au pid
    U: { 01 } 0x12c0
    # config files folder (softcam, autoroll, ignore/priority)
    # 00 files in /var/keys
    # 01 files in /tmp
    T: { 00 }
    # network mode, use summ for several clients
    # 00 no network (default)
    # 01 newcamd netclient
    # 02 radegast netclient
    # 04 camd3 netclient
    # 08 gbox netclient
    # 32 cccamd netclient, card list saved as /tmp/cccamd.info
    # (ECM only, supported server version up to 2.1.1, later not work)
    G: { 32 }
    # network retry, use summ for several options
    # 00 disable
    # 01 retry every new ecm
    # 02 try to connect to offline shares every Q: seconds
    # 04 try to detect and fast reconnect to lost (and not used atm) server
    # + XX messages number and YY seconds to reconnect
    # mg will reconnect to server, if no answer to last XX ecm/keepalive or
    # if no answer for last ecm or keepalive sent for YY seconds
    # set to 0 to disable
    N: { 07 } 5 30
    # network ecm timeout in seconds
    K: { 05 }
    # newcamd dead routes connect retry, sec
    Q: { 600 }
    # network shares priority
    # 00 gbox, newcamd, cccamd, radegast, camd3 (default)
    # 01 camd3, radegast, cccamd, gbox, newcamd
    # 02 cccamd, newcamd, camd3, gbox, radegast
    P: { 02 }
    # on screen display type
    # 00 No OSD (default)
    # 01 neutrino
    # 02 enigma
    # 03 relook
    # + user password for http auth
    O: { 01 } root newcs
    # on screen display Options, summ of:
    # 01 show emu ecm
    # 02 show network shares messages
    # 04 show decoding failed / fta
    # 08 show emm keys update
    # + web port to use for osd
    S: { 03 } 8080
    # Log option, summ of:
    # 00 off
    # 01 network udp log
    # 02 log to console
    # 04 file, appended ! delete it by yourself, before it eat all your hdd
    # + IP udp-port log-file-name
    L: { 02 } server.ip port /tmp/mgcamd.log
    # keep ecm cache, seconds
    # every cache entry takes 28 bytes, so 24h cache will take *only* 240-400kb of memory,
    # for openbox/elanvision users with remote shares make sense to set it higher than default value,
    # to not hammer cards while timeshifting or playing crypted recordings.
    E: { 15 }
    # cache option, summ of:
    # 00 Off (default)
    # 01 Ecm pids cache, store pids used to decode in /tmp/ca_cache.list at exit, load at startup, same syntax as restore.list
    # 02 Ecm data cache, remember CW for (E:) time
    # 04 Emm cache for network cards, do not resend the same emm twice, cache not cleared until restart
    H: { 07 }
    # reread files, summ of:
    # 00 No (default)
    # 01 reread config file on channel change (including priority and ignore, but not replace/cache)
    # 02 reread SoftCam.Key on channel change
    # 04 reread SoftCam.Key if file changed
    R: { 04 }
    # debug, summ of
    # 00 off (default)
    # 01 debug ecm
    # 02 debug emm
    # 04 debug network ecm
    # 08 debug network emm
    # 16 debug network login
    # 32 show mem/cpu stats every 1 min
    # 64 add timestamp to log messages
    D: { 00 }
    # box type
    # 00 autodetect, change only if you think wrong type detected.
    # 01 dbox2
    # 02 dreambox
    # 03 triple-******
    # 04 relook
    # 05 openbox
    # 06 dreambox/mips
    # 08 stapi/kathrein
    # 09 stapi/ipbox
    # 11 stapi/openbox
    B: { 11 }
    # map all 180x nagra caids to 1801
    # default is 01
    F: { 00 }

    Gruß
     
    #10
  12. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Danke, aber geht auch nicht mit dem 2.03. MfG
     
    #11
  13. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Also bei mir geht es, versuchmal diese Dateien in den Keys Ordner einzufügen, überschreib damit deine viell. läuft es.

    Gruß
     
    #12
  14. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Danke, aber daran liegt es nicht. Könntest Du Deinen Mgcamd Emu hier mal einstellen. Bei mir ist zwar der 1.35 drauf aber probieren geht ja über studieren! MfG
     
    #13
  15. osama007
    Offline

    osama007 Spezialist

    Registriert:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hier ist die.

    Gruß
     
    #14
  16. Anskar
    Offline

    Anskar Meister

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd

    Hallo osama 007!

    Ich muß jetzt doch mal nachfragen, da Dein EMU und vorher Deine mgconfig bei mir gar nicht gingen! Sprechen wir beide von der Orginalsoft (2.03_FTP_2BL_Readersupport+mgcamd) ? Diese habe ich im Flash, ich habe Mini installiert und auf dem Stick sind diverse E2-Images und BPanther Neutrino. Bei allen Images geht mein Home CS mit der Mgcamd und auch ORF/AustriaSat. Die Kathi ist Client und greift auf die Stuben-Kathi (Server) zu. Hier läuft Sky und HD+ Karte in Smargos. Mein Problem ist, das in der Client-Box im Orginal-Image die Mgcamd 1.35 läuft, Sky und HD+ und ORF gehen SKY HD Sender und das AustriaSat-Paket nicht! Bei den anderen Images vom Stick geht alles! Ich hänge mal alles an was ich im Orginal eingefügt habe. Wenn Du mal drüberschauen könntest? Wie gesagt es geht ums Orginal-Image.Wenn ich testweise aber die Camd3 aktiviere geht auch AustriaSat nur bekomme ich da das CS nicht hin. MfG
     
    #15

Diese Seite empfehlen