1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1080p-Ausgabe beim pingulux!

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von hutzeldutzel, 30. Januar 2011.

  1. hutzeldutzel
    Offline

    hutzeldutzel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe derzeit einen miniIP, aber noch Umtauschrecht.

    Der pingulux würde mich wegen der 1080p-Ausgabe per HDMI interessieren.
    Grundsätzlich wäre die 1080p-Ausgabe für 1080i-Sender vorteilhaft, weil Kinofilme und anderes Material mit Film-Motion ja von den Sendeencodern bereits progressiv codiert wird (MBAFF/PAFF) und bei der 1080p-Ausgabe 25 perfekte Vollbilder zum TV wandern würden.

    Allerdings habe ich bei den kleineren Technotrend-Receivern gesehen, daß die diese Funktion zwar anbieten - bei 1080p-Ausgabe aber fürchterliches Bobbing zumindest bei Video-Quellen (Sendungen mit Video-Motion) veranstalten.
    Selbst die Senderlogos (z.B. RTL HD) zittern dann an den Kanten.

    Kann jemand mal überprüfen, ob die 1080p-Ausgabe beim pingulux ein einwandfreies Bild liefert?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. therab
    Offline

    therab Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: 1080p-Ausgabe beim pingulux!

    Hallo

    Das 1080p Bild sieht auf einem Samsung UE46B8090 gefühlt ein bisschen besser aus als das 1080i Bild.

    Zitternde Kanten habe ich noch nicht wahrgenommen.

    cu
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen