1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1018 und wlan

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von hutziche, 22. Dezember 2009.

  1. hutziche
    Offline

    hutziche Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi, kann mir jemand bei der wlan-einrichtung an der 1018 helfen, hab bis dato nix dazu gefunden. Kompatiblen stick (dlink dwl-g122) hab ich in der box, blinkt auch auf, wird aber nicht erkannt!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hutziche
    Offline

    hutziche Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 1018 und wlan

    hat sich erledigt, nachdem ich 2-mal neu gestartet habe, konnte man wlan auswählen. einstellungen vorgenommen und siehe da es funzt!!!

    Bin bis jetzt von der box voll begeistert, hab sie seit 8 tagen.

    gruß und dank
     
    #2
  4. Jento
    Offline

    Jento Newbie

    Registriert:
    11. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1018 und wlan

    Hallo,
    was für einen Router hast du? Ich versuche gerade über die Fritz Box 7270 den Octagon 1018 ans Internet zu bringen. Bislang ohne Erfolg.
    Versuche:
    TP-Link
    [FONT=&quot]WLAN Access Point 108 Mbit
    AVM Wlan Stick

    Bei der Fritz Box 7170 funktioniert das mit dem TP-Link Teil ohne Probleme (der TP-Link wird als Client eingesetzt). Die 7270 will offensichtlich nicht mit ihm reden.
    Beim AVM Stick (ich habe ihn mir augeliehen) leuchtet die orange Diode dauerhaft, aber man kann am Octagon, trotz mehrfachem Neustarts, kein WLAN auwählen.
    Meine Frage ist eigentlich:
    Was für einen WLAN-Stick muss ich nhemen, der mit der Fritz Box 7270 und der Octagon 1018 kommuniziert?

    Vielen Dank im Voraus

    Jento

    [/FONT]
     
    #3
  5. house-24
    Offline

    house-24 Newbie

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1018 und wlan

    habe auch die fritzbox und verwende einen D-link
     
    #4
  6. Stepone
    Offline

    Stepone Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1018 und wlan

    Hier mal eine Liste der unterstützten Sticks.
    Stammt aus dem HD Freak Forum

    AirBand AWU-54G -
    AnyGate WKI-XM200UA -
    Axler LGI-UW150N -
    BUFFALO WLI-U2-SG -
    Conceptronic C54RUv2 USB Device [14b2:3c22}
    D-Link DWL-G110 -
    D-Link DWL-G122 Rev B1 USB Device [2001:3c00}
    D-Link DWL-G122 Rev C1 USB Device [07d1:3c03}
    D-Link DWL-140 -
    EasyLine by Hama Wlan Usb Stick 54Mbit [148f:2573]
    Gigabyte GN-WB32L -
    HAMA Wireless LAN USB 2.0 Stick 54 Mbps -
    IPTIME N100UM -
    Linksys WUSB54GC USB Device [13b1:0020]
    LogiLink WLAN USB 2.0 Adapter 54 MBit 802.11g -
    MSI US54EX -
    Unicorn TW-300N

    Es werden wohl nur Sticks mit RT73 Chipsatz unterstützt und selbst davon auch nicht alle.
    Ich selbst habe einen TP-Link TL-WN321G und bekomm ihn nicht ans laufen.
    Meine FritzBox 7170 vergibt einfach keine IP an den Stick. Alles andere , DHCP Aus und IP selbst zuweisen, hat auch nix gebracht.Der Stick hat zwar Signal(laut Receiver) vom Router und im Routermenue ist auch die MAC vom Stick zu sehen zusehen, aber das wars dann auch schon.Vielleicht hat ja einer von euch den selben Stick zum laufen gebracht und teilt mir mal mit...WIE?!

    Gruß Stepone

    Noch eine Frage, wie erkennt man die Rev. bei dem D-Link DWL-G122? Steht das auf dem Stick?
    Steht ja leider bei vielen angeboten nicht dabei, welche Revision.
    Ok, habs gerade selbst gefunden... Die Revision steht auf dem Aufkleber an der Unterseite des Produktes neben "H/W Ver: C1"
    Sieht dann so aus..

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2010
    #5
  7. onepoint
    Offline

    onepoint Newbie

    Registriert:
    9. März 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1018 und wlan

    Habe Fritzbox 7270 und einen WLAN Stick von TP-Link und alles funzt wunderbar. Ihr müsst den Stick reinstecken und dann erst die Box anmachen, dann wird der auch erkannt.
     
    #6
  8. bazillus
    Offline

    bazillus Newbie

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 1018 und wlan

    Hallöchen,
    habe auch Mühe mit meinem Stick,bei alter sw sofort erkannt,neue sw nix mehr mit erkennen,habe wieder alte sw instaliert,jetzt erkennt mein octi 1018 auch bei alter softw. nix mehr,kann jemand helfen danke für eine antwort!
     
    #7

Diese Seite empfehlen