1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1018 seit gestern in meinem Besitz aber:

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von telex, 20. März 2010.

  1. telex
    Offline

    telex Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ich hab das multicas installiert und die OCTAGON_SF1018_HD_ALLIANCE_V10797__09_03_10

    leider sehe ich meine Karten nicht im CAS Menü ( MTV Conax + HD+)

    mir ist so als ob ich sie schonmal gesehen hab. Funktionieren tun beide.

    warum geht meine S01 Karte von Sky eigentlich nicht im internen Reader?

    wie entfernt man eigentlich Plugins wieder?

    was können andere Emus was die OCTAGON_SF1018_HD_ALLIANCE_V10797__09_03_10

    nicht kann außer CS ?

    und:

    warum zoomt mein Plasma nicht auf, wenn oben und unten Balken bei einem Film sind, über Scart hatte er das immer gemacht?

    Einstellung beim 1018: full, 16:9
    am TV: automatisch

    finde außerdem die Schnittfunktion des 1018 nicht....

    mit welchem tool kann man die Aufnahmen scheiden und abspielen auf dem PC ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pukthefly
    Offline

    pukthefly VIP

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 1018 seit gestern in meinem Besitz aber:

    Das dir die Karten nicht angezeigt werden ist normal,da alles über MCAS läuft.
    Du meinst die S02 ,oder? Die muß mit aktueller Soft und Octacam Mcas laufen.
    Plugins entfernst du wenn du ein neues Plugin auf einen Usbstick packst,diesen dann in die Box steckst und beim Anzeigen des neuen Fensters auf Formatieren (grüne Taste) klickst.
    Andere EMU`s können auch nicht mehr.
    Stelle mal bei der Box den Rest auf "AUTO".
    Was meinst du mit Schnittfunktion?
    Nimm "GOM Encoder".
     
    #2

Diese Seite empfehlen