1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von hadizz, 24. Juni 2012.

  1. hadizz
    Offline

    hadizz Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo zusammen!

    habe nun jahrelang eine T-90 auf dem Balkon und soweit zfrieden ausser dass jeder der auf unseren Balkon kommt einen Schreck vom Riesending bekommt. :)
    Wir ziehen um in ein Haus und ich überlege eine "normale" Schüssel zu kaufen und zwar 100 cm ! Die 4 Satelliten

    THOR
    EUTELSAT
    HOTBIRD
    ATSRA

    will ich dann mit einer Multifeedschiene empfangen (kein Motor). Geht das so mit einer 100 cm Schüssel ?

    Oder habt ihr bessere Tips?

    Danke & Gruss

    Hadizz
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.029
    Zustimmungen:
    8.234
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    alles kein problem wenn nix im weg steht.
     
    #2
    hadizz gefällt das.
  4. hadizz
    Offline

    hadizz Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mannheim
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    danke dir!

    der weg ist frei! :) die lnb s auf einer multifeed halterung auch kein problem?
    mit 100 cm liege ich auf der sicheren seite korrekt?
     
    #3
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.029
    Zustimmungen:
    8.234
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    alles genau richtig
     
    #4
  6. Rickk
    Online

    Rickk Super Elite User

    Registriert:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    1.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    und warum behälst du nicht die t90 die kann doch viel mehr
     
    #5
    hadizz gefällt das.
  7. hadizz
    Offline

    hadizz Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mannheim
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    ja, das ist ja grad die frage. eigentlich spricht nichts dagegen ausser dass sie so gross und schwer ist.
    ist das signal von einer guten 100 er schüssel besser oder stärker?
     
    #6
  8. Rickk
    Online

    Rickk Super Elite User

    Registriert:
    11. September 2009
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    1.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    nicht unbedingt und bei deiner konstellation 13°O-16°O-19,2°O-5°W unbedeutend

    t90
    Antennengewinn 39.65 dB
    Anzahl installierbarer LNBs: 1-16

    kathrein cas90
    Antennengewinn 38,6-39,6 db
    Anzahl installierbarer LNBs: 1-2

    gibertini 100
    Antennengewinn 39,4 dB
    Anzahl installierbarer LNBs: 1
     
    #7
  9. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: 100 cm Mulitifeed oder T-90 ?

    Ich selbst habe eine "normale" nicht torodiale Antenne mit 85 cm Durchmesser und vier LNBs (19.2, 13, 9, 4.8). Ab und zu bekomme ich Probleme mit dem Empfang auch von 19.2. Mag sein dass die Antenne nicht optmal ausgerichtet ist - hab jedoch nicht selbst gemacht sondern einen Fachmann machen lassen. Er hat die Antenne vor 1.5 Jahren auf das Dach installiert. Hätte ich eine T90, wäre ich bei so einer Antenne geblieben, wenn du sogar vom Balkon keine Empfangsprobleme hattest. Ich schätze die Antenne kommt auf das Dach, dann ist es doch egal wie groß das Ding ist - die 100er Schüssel wird auch nicht viel kleiner sein und wenn nicht aus Alu, dann auch entsprechend schwer. Insbesondere glaube ich ist es schwieriger bei einer "normalen" Antenne LNBs mit kleinen Abstand zu installieren wie deine drei LNBs mit dem Abstand von nur 3 Grad, da brauchst du schon schmale LNBs. Mein Rat - bleib bei T90.
     
    #8
  10. dumbshitaward
    Offline

    dumbshitaward Freak

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    28
    Würde auch eher bei der T90 bleiben, selbst wenn du mit einer 100er mehr Gain hättest, den hast halt auch nur im Fokus, an den Extrempositionen fällts halt dann etwas ab.

    Natürlich ist die T90 schwer, aber auch eine 100cm Aluantenne muss ordentlich befestigt sein. Nimmt sich auch nix.
     
    #9

Diese Seite empfehlen