PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Angebot Software Navcore,Tool,Anleitung,Blitzer usw



Vectra2
23.01.2012, 19:15
Navcore,Tool,Anleitung,Blitzer usw

Navcore für Rider ,One-XL , GO X10 X20 X30 X40 X50 ,Truck-NC

Achtet bitte auf die Part's!!! Manche NC's haben 2!!

Für Tomtom One , Navcore Version
8.204 / 8.410 / 8.413 / 8.560 / 9.026 / 9.101 / 9.430 / 9450 / 9485
Achtet bitte auf die Part's!!! Manche NC's haben 2!!
http://stats.share-links.biz/5665792b4cfd1d410cb99de3c2360466.gif Navcore für ONE/XL Geräte (http://share-links.biz/_bow7q3melf72)

Für GO , Navcore Version
8.204 / 8.320 / 8.410 / 8.413 / 8.560 / 9.026 / 9.101 / 9.134 / 9.205 / 9.430 / 9485 / 9510(mit auto.Einschalten )

Achtet bitte auf die Part's!!! Manche NC's haben 2!!
http://stats.share-links.biz/1e5af3b9b70f36a4c48976dba2360454.gif Navcore für GO Geräte (http://share-links.biz/_1wl7q3m6cvg)


Tomtom Truck 9.700 für One-XL , GO X10 X20 X30 X40 X50

http://stats.share-links.biz/64ba9c0d8df959bd24d794bf53296782.gif Truck Navcore 9.700 (http://share-links.biz/_dw179jm66c9)





Info zur NC 9400 Zwangsupdate
Die folgende Lösung ist nur für diejenigen User interessant die, aus welchem Grund auch immer, eine automatische und nicht abwählbare Firmware-Aktualisierung (TomTom application for�) nicht wünschen.
Testet danach ob ihr eure update wie Mapshare.QickGPS usw. noch downloaden könnt!!

Bei mir hat das ohne Probleme funktioniert und ich kann die Applikation ohne Probleme abwählen!!

Was ihr tun müsst ist eine ander TT Home installieren. hab euch die ich verwendet habe mal hochgeladen!
Installiert euch die Software ! Wichtig: Bitte HOME nach Abschluss der Installation nicht automatisch starten lassen sondern schliessen!!
Windows Explorer öffnen und im Pfad c:\Program Files\TomTom HOME 2\xul nach der Datei application.ini suchen.
Die Datei application.ini mit einem Texteditor wie z.B. Notepad oder Wordpad öffnen.
In der Zeile Version=2.x.x.xxxx (passend zur derzeit installierten HOME-Version) die Ziffern durch 2.9.6.3196 ersetzen (die Punkttrennung dabei nicht vergessen!) und abspeichern.

Es kann vorkommen das die Datei application.ini schreibgeschützt ist. Diese könnt ihr ändern indem ihr auf die Datei application.ini klickt , rechtsklick Eigenschaften, Sicherheit klickt auf Bearbeiten,
User auswählen zulassen hacken setzen. Übernehmen! Fertig

http://stats.share-links.biz/c3774f8d171447323d95687932360510.gif TT_Home_2.80.2146 (http://share-links.biz/_sbk8q3m0yl6z)

Vectra2



Anleitung installieren(bitte unbedingt lesen! / TT Fehlermeldungen / Bootloader
Installationsanleitung


So jetzt mal ein paar Infos zum Thema "BOOTLOADER", nachfolgend kurz "BL" genannt,

Neu hinzugekommen ist der BL v5.5259, der seitens TomTom erstmals mit der Navcore v9.022 für die x50-Serie veröffentlicht wurde. Die nachfolgende kleine Übersicht (Teil 1) zeigt, welcher BL auf welchem Gerät standardmässig zum Einsatz kommt und die Übersicht (Teil 2) zeigt, welche Geräte mit welchen BLs funktionieren. Die rot markierten Versionen sind hierbei als (inoffiziell) experimentell anzusehen.

Teil 1
v5.5120 = GOx20 - GOx30 - GOx40 - GO7000/9000 (TRUCK)
v5.5136 = ONE/XL 2008 - ONE/XL 2009
v5.5138 = XL 2009 Live
v5.5256 = GOx50

Teil 2
ONE/XL = v5.5136 | v5.5138
GOx20/x30/x40 = v5.5229 | v5.5256/5.5259
GOx50 = v5.5256 | v5.5259

Bei älteren Geräten (Bspw.: 3,5''-ONEs oder GOx00) sollte äusserst behutsam vorgegangen und maximal auf v5.5122 upgedatet werden!

In Sachen Bootloader hat sich bezüglich der Handhabung nichts geändert!!
Nach wie vor gilt: NUR UPGRADEN, WENN ES UNBEDINGT SEIN MUSS UND KEIN WEG DARAN VORBEIFÜHRT BZW. EIN UPGRADE AUSDRÜCKLICH EMPFOHLEN WIRD! Vor dem Aufspielen einer neuen Navcore unbedingt und in jedem Fall prüfen, ob dort ein File namens "system" zu finden ist. Wenn JA, dann dieses File umbenennen, verschieben oder löschen. Nur so kann ein ungewolltes, schlimmstenfalls folgenschweres Flashen (Upgraden) des Bootloaders verhindert werden.
Ganz nebenbei bemerkt: U. U. kann man damit natürlich auch das Gerät "abschiessen"!:cry:

Wichtig ist noch eines, es gibt eine Ausnahme bei den ONE Geräten, auf denen läuft definitiv keine andere NC als die Originale. Die Geräte erkannt man am der NC 8.041 mit dem BL 1.0100. Hier kann man nur ein Update mit TT-Home machen und dann die NC patchen um wenigstens neue Karten nutzen zu können.


Bootloader klick hier (http://share-links.biz/_k1ukw1mrgfr6)


mit neuer Navcore:

1. Wichtig! Zuerst sichert ihr den kompletten Inhalt des TT auf eurem PC!
2. Formatiert den Speicher des TT folgendermaßen:
- Flash-Speicher (falls vorhanden): FAT32
- SD-Karte bis 2GB mit FAT, darüber mit FAT32
3. Kompletten Inhalt des Navcore Archives auf den Speicher entpacken
4. Die Karte inkl. Ordner ebenfalls auf das TT kopieren
5. TT vom PC trennen und einschalten bis eine Kartenfehlermeldung kommt
6. TT wieder ausschalten, mit dem PC verbinden und wieder einschalten
7. Klicke auf Patchen. Es sollte die Meldung "ok v?Patch Applied" kommen.
8. Easytools Frontend : oben auf dct-Frontend klicken, ttgo.bif vom Hauptverzeichnis auswählen, meta im Kartenordner suchen und auf meta.dct erstellen klicken
9. TT vom PC trennen und 20sec lang den Resetknopf drücken
10. TT starten und unter Einstellungen -> Standard wiederherstellen auswählen
11. Einstellungen vornehmen, fertig!

mit original Navcore, nur neue Karte:

1. Wichtig! Zuerst sichert ihr den kompletten Inhalt des TT auf eurem PC!
2. Ladet euch den Easyusetool_frontend_0515 vom Downloadbereich
3. Entpacke und starte das Programm
4. Klicke auf "Datei wählen" und suche im Hauptverzeichnis des TT die Datei ttsystem oder pndnavigator
5. Klicke auf Patchen. Es sollte die Meldung "ok v?Patch Applied" kommen.
6. alte Karte vom TT löschen und neue Karte inkl. Ordner auf das TT kopieren
7. Easytools Frontend: oben auf dct-Frontend klicken, ttgo.bif vom Hauptverzeichnis auswählen, meta im Kartenordner suchen und auf meta.dct erstellen klicken
8. Fertig!

Achtung: Die Geräte mögen es gar nicht wenn ihr einfach nur den USB-Stecker zieht! Dadurch entstehen Datenfehler! Gerät immer ordnungsgemäß über "Hardware sicher entfernen" vom PC abmelden!


TomTom Home

TT Home meldet: Auf Ihrem TomTom-Gerät ist eine ungültige Version der TomTom-Anwendung installiert.
Öffne im Hauptverzeichnis die Datei ttgo.bak mit dem Editor.
Hast du keine ttgo.bak, dann mach eine Kopie der ttgo.bif und ändere den Dateinamen in ttgo.bak um.

Suche folgende Zeile:
ApplicationVersionVersionNumber=xxxx
ApplicationVersion=xxxx
Schreibe nach dem = folgendes dazu:

TomTom GO, GO x00, GO x10, ONE 1st Edition, ONE 2nd Edition
A:7903
B:9183
Rider
A:7901
B:9181
ONE 30-Series, XL 30-Series, ONE XL, ONE 3rd Edition
A:8010
B:9369
XL Live 2009
A:8419
B:1257
Start
A:8544
B:1836
x20,x30,630
A:8351
B:9982
x40
A:8371
B:450680

Kontrolliere auch in der ttgo.bif, ob da die oberen Zeilen so aussehen, falls nicht, ändern.


Hinweise und Problemlösungen

Die angebotenen Navcore funktionieren nicht auf Handys oder PDA's!

TT findet keine Satelliten
Resetknopf 20sec drücken.
Danach per TT Home die QuickGPSFix Daten aktualisieren.
Falls es noch immer nicht klappt, dann legt das TT 10-15min ins Freie.
Es kann nach dem Navcore Update nämlich ziemlich lange dauern bis es den 1. Satelliten findet.
Ihr bekommt keine Aktualliesierung über TT Home: Kopiert euch den Ordner "ephem" vom Backup in eure neue NC

TT hängt sich bei der PLZ Eingabe auf
Die Tastaturanordnung unter Einstellungen -> Tastatur-Einstellungen auf klein und QWERTY stellen.

TT verliert nach einmaliger Soundausgabe den Ton
Lösche alle Dateien im voices Ordner.
Hole dir dann über TomTom Home -> ...Stimmen usw. hinzufügen -> Stimmen -> aufgezeichnete Stimmen
nur 1 (!) neue (am besten original) Stimme.





Tool zum patchen und freischalten der Karten !
Easyusetool_frontend_0515
Anleitung zur Kartenfreischaltung und patchen mit Easyusetool_frontend
wird mit Bildern und Text erklärt. Achtung!! Der automatische Download funktioniert leider nicht mehr. Ladest euch bitte die Metacode runter und fügt sie im Tool ein.
Größe:3,6MB
http://stats.share-links.biz/dee2ff58866d9a72e24ad2ff22360474.gif Easyusetool_Frontend_0515&Anleitung (http://share-links.biz/_nl18q3mc0cfpt)


aktueller Meta.txt Code

Diesen bitte im Tool Easyus...einfügen/ersetzten( dort wo der alte Metaordner ist)

http://img252.imageshack.us/img252/4360/unbenanntyfy.png (http://imageshack.us/photo/my-images/252/unbenanntyfy.png/)

http://stats.share-links.biz/135b15fa6ae4d704916f903d03803887.gif Meta.txt Code (http://share-links.biz/_h01f1sm1mj7jm)


Blitzer vom TT-Dienst 26.06.2014
Jetzt auch mit USA, Canada und Griechenland
Im Ordner die Blitzer auswählen, kopieren und in den Kartenordner z.B Central Europa einfügen! Danach Tool Easyus....514 starten ( wenn nötig Meta.txt erneuern) und wie in der Anleitung" Karte freischalten"die Blitzer freischalten. Nun müsst ihr nur noch unter "Meine Dienste , TT Dienst oder Live Service je nach NC " die Blitzer einstellen fertig!!!
http://stats.share-links.biz/d82258be6935e64310bf272ec2360588.gif TT_Blitzer_Welt (http://share-links.biz/_7obaq3mde1c)





TomTom Poi Blitzer 7.07.2014
Größe: 3,2 MB
http://stats.share-links.biz/69f513a96502b0630324de37f2360586.gif Poi_Blitzer_Welt (http://share-links.biz/_oxaaq3mr7cfy)


LKW Poi´s
Größe: 441 KB
Brückenhöhen von 2,10m bis 3,9m (D)
Deutsche Zahlstellen (D)
Raststätte (D)
Entfernungskameras (D)
Eurovignette (D)
Wagen des Gefahrengutes durch die Straße (D)
http://stats.share-links.biz/8444d947f76a89117f2ef478b2360630.gif Poi´s LKW (http://share-links.biz/_riibq3m2e25h)



Verschiedene POIs für Tomtom. Tankstellen, Restaurants, McDonalds, Autohäuser.........


Größe: 11,4 MB
http://stats.share-links.biz/15221657e13ee3b770dfc54142360632.gif TomTom OVIs (http://share-links.biz/_acjbq3m263lxi)



TomTom Umweltzonen
Größe: 118 KB
http://stats.share-links.biz/8abfbe01ba16d1a714a5e5e5f2360636.gif TomTom_Umweltzonen (http://share-links.biz/_4rkbq3muxll9)


TomTom Sicherheitshinweise Dach
Größe: 3,2 MB
http://stats.share-links.biz/cd742683b911ff5467249b6e52360634.gif TomTom_Sicherheit_DACH (http://share-links.biz/_n3kbq3m8pi0y)


:kez_03:TomTom-Maps-885....klick hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?179016-TomTom-Maps-885-xxxx-Navcore-Blitzer-Uploaded-to):emoticon-0137-clapp

:kez_03:TomTom-Maps-915....klick hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?275978-TomTom-Maps-915-xxxxKarten-UL-und-SO&p=1931750#post1931750):emoticon-0137-clapp

:kez_03:TomTom-Maps-920....klick hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?292229-TomTom-Maps-920-xxxxKarten-UL-und-SO):emoticon-0137-clapp

:kez_03:TomTom-Maps-925....klick hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?312035-TomTom-Maps-925-xxxxKarten-UL-und-SO):emoticon-0137-clapp

:kez_03:Neu....TomTom-Maps-930....klick hier....Neu (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?324371-TomTom-Maps-925-xxxxKarten-UL-und-SO):emoticon-0137-clapp

:kez_03:TomTom für Android (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?219700-TomTom-f%FCr-Android&p=1591070#post1591070):thank_you:


Passwort
This post contains hidden content

samo
24.06.2012, 17:15
danke wie kann ich instalieren auf tomtom one xl

Sebastian79r
25.06.2012, 13:48
Hallo
Must eben genauer lesen....

Passwort

http://www.digital-eliteboard.com/images/en_hide_thank.gif

ajk44
01.07.2012, 12:41
Danke!! aber serwer ist etwas langsam

Sebastian79r
01.07.2012, 13:05
Hallo ajk44 (http://www.digital-eliteboard.com/member.php?106836-ajk44)
Jeder uploaded seine Links da wo er Premium hat und die Links werden nicht so schnell geloscht. Die Populeren Hoster sind standig unter "beschuss" daher nicht meckern, etwas warten ist auf jeden fall biliger als die uber TomTom zu kaufen....

retter115
11.07.2012, 15:25
Danke allen, die immer wieder neue Karten und NC hier einstellen und aktualisieren! Das hilft einem sehr weiter! PRIMA, WEITER SO!

treysis
12.07.2012, 15:53
Hi,

wie ist denn das Passwort zum Entpacken der TTGO_8.320.part1.exe/part2 aus dem zweiten Link? Das Passwort zum Öffnen des Containers erhalte ich ja mit Bedanken, aber das Passwort zum Entpacken des Archivs scheint ein anderes zu sein?

Gruß Treysis

dennis04
13.07.2012, 17:42
ist das gleiche

treysis
13.07.2012, 20:31
Naja, anscheinend eben nicht. Sonst hätte ich ja nicht fragen müssen, wie du lesen kannst. Danke Vectra2 für deine Nachricht, aber ich habe es auch ohne Copy&Paste versucht und erhalte trotzdem die Meldung, ob das Passwort falsch ist. Ich habe auch die Option "Passwort anzeigen" genutzt, sodass ich sehen konnte, was ich eingegeben habe. Und dabei habe ich auch darauf geachtet, keine Leerzeichen am Anfang oder Ende ausversehen hinzuzufügen...Noch Ideen?

Vectra2
13.07.2012, 20:45
Oh man sorry. Stimmt da ist nochmal ein passwort!! Nur was war das noch gleich?????

Werd es neu packen und hochladen!! Morgen mittag hast du es!!!!



So neu hochgeladen!! Jetzt funktioniert es ohne Probleme!!

treysis
14.07.2012, 18:10
oh super. Vielen vielen Dank!

mama337
01.08.2012, 01:27
hallo!
** ich bin in sachen "TT-kartenmaterial aktualisieren" ein newbie **
wieso sind denn alle zum download angebotenen dateien wie karten, POI's etc. .exe-Dateien???
das macht mich etwas stutzig...:emoticon-0176-smoke

Bratac
01.08.2012, 06:51
Poi´s sind "Points of Interesting" und damit kann man zu bestimmten Orten navigieren oder warnen lassen. WIe z.B. Blitzer, Gaststätten, FKK Strände.... Karten sind keine Poi´s, da gibt es mehrere Dateien in einem Ordner z.B. Dach 890.3242, der dann in das Navcore (NC/Betriebssystem) kommt. Vielleicht solltest du erst, bevor du dein TT anrührst, dich ein wenig einlesen, wenn dann noch bestehen, kannst du gerne hier weiter machen. klickmich (http://www.digital-eliteboard.com/announcement.php?f=535&a=67)

Vectra2
01.08.2012, 10:24
dateien wie karten, POI's etc. .exe-Dateien???

selbstentpackendes Winrar-Archiv. Keine Angst passiert nix!:338:

mama337
01.08.2012, 12:22
hey - vielen dank für die rasche anrwort!!
'selbtenpackendes WinRAR-archiv' - wow, wieder was gelernt... :emoticon-0126-nerd:
(wusste es bis jetzt wirklich nicht)

vielen Dank für des sharing leute! :emoticon-0115-inlov

maedchen07
02.08.2012, 10:56
Guten Morgen,

wieder habe ich eine Frage.

Ist ein Bootloader notwendig, wenn das Navi keine SD-Karte hat???

Vielen lieben Dank für die Antwort.

Vectra2
02.08.2012, 11:14
Nein ist nicht notwendig!!

maedchen07
02.08.2012, 11:23
Danke für die schnelle Antwort.

Habe noch eine Frage.

Ich möchte ein neues Nc auf mein Navi machen.

Bei der Anleitung steht etwas von x40, x30, iq1, iqXLS usw.

Was bedeutet das?? Und welche Bezeichnung ist für meines das richtige??

Vectra2
02.08.2012, 11:52
welche Bezeichnung ist für meines das richtige??
:kez_03:Woher soll ich wissen welches Gerät du hast??



Ok hab es gesehen :emoticon-0179-headb Steht ja dabei!!

Na da empfehle ich dir die 9101

maedchen07
02.08.2012, 11:58
TomTom Go 910

Vectra2
02.08.2012, 12:00
Schau mal hier Angebot Software Navcore,Tool,Anleitung,Blitzer usw - Seite 2 (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?179339-Navcore-Tool-Anleitung-Blitzer-usw&p=1526880&viewfull=1#post1526880)

maedchen07
02.08.2012, 12:08
Und ich meine das hier:

Navcore 9 + Einstellungen (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?195630-Navcore-9-Einstellungen&p=747688&viewfull=1#post747688)

Da steht:


Bei GO und One Modellen schreiben ....also das was in cycle auch, geht glaube damit sogar besser) meistens x40 oder nidrigeren x30 (bei GO). Bei One iq1 (bei One 3.5 Zoll Screen) und iqxls (bei One 4.3 Zoll Screen, so genentes XL) rein, wenn er zu langsam geht.

Das verstehe ich nicht genau.

Ich versuche, mir das 9.134 zu installieren. So einfach wie irgendwie möglich, wenn das schon gepatcht ist. Leider sind immer 1.000 Dinge zu beachten, bevor man loslegen kann.

Sebastian79r
02.08.2012, 12:13
Bei GO und One Modellen schreiben ....also das was in cycle auch, geht glaube damit sogar besser) meistens x40 oder nidrigeren x30 (bei GO). Bei One iq1 (bei One 3.5 Zoll Screen) und iqxls (bei One 4.3 Zoll Screen, so genentes XL) rein, wenn er zu langsam geht.

Das brauchst nicht zu beachten. Dort steht das die 3 Navcores sind fur das GO 910 vorbereitet, nur instalieren.

maedchen07
02.08.2012, 12:29
Und dann mit FastAcivate die Karte freischalten?

Sebastian79r
02.08.2012, 12:36
Ja, Karte rauf, Gerat trennen und neustarten, damit sich das neue ttgo.bif bildet, und wieder anschliessen und mit FastActivate v1.8.8.9 die Freischalten. Fertig. Du kannst auch in den Kartenordner die Blitzer auch reinkopieren und bei einer Arbeit die auch Freischalten.

maedchen07
02.08.2012, 12:41
Zwischenstand:

Nc scheint mein TTGo angenommen zu haben *Juchhu :emoticon-0169-dance

Soll ich bei TTHome, die angebotenen Updates annehmen???

Versuche nun, die Karte freizuschalten *Daumendrück

Sebastian79r
02.08.2012, 12:48
Annehmen nicht, weil es wird zuruck auf das Orginal Navcore 7.9xx gedowngradet ! Das einzige was du jetzt uber TTHome annehmen kannst ist QuickGPSfix und Mapschare, auf keinen fahl die Anwendung (Navcore). Naturliech kannst sowas wie Bilder, Screens, Stimmen usw. auch laden.

maedchen07
02.08.2012, 13:00
Wow, bin begeistert :emoticon-0169-dance:emoticon-0168-drink

Alles hat bisher geklappt, super lieben Dank.

Hatte schon die Befürchtung, alles ist verloren.

Wenn jetzt noch die Sache mit den Blitzern klappt.

Was muss ich da tun, oder ist das automatisch mit FastActivate passiert???

Bratac
02.08.2012, 13:14
Einfach die poi Blitzer in den KartenOrdner packen und im Menü vor warnen lassen unter poi verwalten. Europa Blitzer (http://www.digital-eliteboard.com/attachment.php?attachmentid=59251&d=1343759698) , mobile Blitzer Dach (http://www.digital-eliteboard.com/attachment.php?attachmentid=59248&d=1343759286)

maedchen07
02.08.2012, 19:37
Vielen lieben Dank für die freundliche Hilfe.

Hätte nie gedacht, das ich das hinbekomme.

Nu ist mein Navi fertig und schon Probe gefahren. Mann, hat das tolle Sachen....:emoticon-0169-dance

Vectra2
02.08.2012, 19:45
Viel Spaß damit!!! :360:

maedchen07
02.08.2012, 19:59
Viel Spaß damit!!! :360:

Du wirst lachen, aber das habe ich in der Tat.

Da sind jetzt viel mehr Funktionen als vorher. Viel freundlicher und natürlich auch jede Menge Spielsachen.

Im Großen und Ganzen kann ich jedem nur empfehlen, ein neues Nc zu installieren.

750four
23.08.2012, 13:21
Hallo Leute
Als Neuling hier im Forum hätte ich eine Frage an Euch.Habe auf meinem Rider die NC 9205 installiert funktioniert auch soweit alles einwandfrei,
nur beim Tomtom Home Update kommt immer die Meldung (falsche Version der TomTom Anwendung) in ttgo.bak und ttgo.bif habe ich die alten Versionsnummern 7910 und 9181 schon eingetragen nur wird ttgo.bif jedesmal wieder überschrieben. Jetzt habe ich dank des Forums festgestellt das mir die Datei Version.txt fehlt, wo ich dasselbe eintragen müsste, wo bekomme ich die her??, oder kann ich sie selbst erzeugen. Für Eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar.

Sebastian79r
23.08.2012, 15:04
Hallo
Kannst es naturliech selbst eintraben, aber wenns funktioniert... Naturliech gibt es viele verschiedene SE Navcores, bei manchen ist version.txt im Root sichtbar, bei anderen in switchfiles (RAR) dabei, oder woanders, oder halt uberhaupt nicht da. Bei TTHome druck auf OK oder ignoriere es, mach ich, und kommen trotz dem die aktualizierungen (nur nich die Anwendung nicht annehmen) und gut ist es..

750four
23.08.2012, 15:41
Hallo Sebastian
Das mit dem Ignorieren und der neuen Anwendung nicht annehmen praktiziere ich schon geraume Zeit, da ich gerade Urlaub und die Zeit dafür habe wollte ich dem Problem mal auf den Grund gehen, dabei habe ich herausgefunden das bei mir die version.txt fehlt. Ich kann aber da ich ja jetzt weis wo es hakt auch so damit leben. Danke für die Info Gruß Peter

marsu1406
10.09.2012, 13:43
@Vectra2:
Leider habe ich mit diesem Anbieter folgendes Problem:

"Download über einen Proxy als Free-User nicht möglich!Ihr Download-Paket verfügt leider nicht über die Möglichkeit den Download über einen Proxyserver zu starten.

Bitte deaktivieren Sie den Proxy, oder erwerben Sie einen kostengünstigen Premium Zugang (https://www.share-online.biz/register)."

************************************************** *****************************

Ich gehe mit einem 3G-Stick ins Netz. Leider habe ich nicht die Wahl, den Proxy der T-Kom zu umgehen/deaktivieren...

Wärest du also bitte so Nett und könntest die NV für GO's auch noch einmal woanders uppen? Bitte?

Danke!!!

Hi
Ich kann die NV's von ShareOnline nicht downloaden, weder direkt, noch mit den Containern...
Fehlermeldung:
Download über einen Proxy als Free-User nicht möglich!Ihr Download-Paket verfügt leider nicht über die Möglichkeit den Download über einen Proxyserver zu starten.

Bitte deaktivieren Sie den Proxy, oder erwerben Sie einen kostengünstigen Premium-Zugang
Das Problem ist der "Telekom-Proxy", den ich nicht deaktivieren kann (ich gehe mit einem 3G-Stick ins Netz)

Könntest du die "GO" NV's (ab 9.1xx) nochmal woanders uppen? BITTE???
Danke!

PS: UL ist auch ständig überlastet:emoticon-0183-swear

aloibl
27.09.2012, 14:50
Hab mal eine Frage,

woran erkennt man das Alter der TomTom Karten und was sind die Unterschiede der Serien ...wie 890er 885er ?

Ninonuk
27.09.2012, 16:22
880, 885, 890 sind fortlaufende Nummern. Das ist wie bei Windows XP, Windows Vista, Windows 7!
895er sind von August 2012, also aktuell. Es kommen pro Jahr 4 Updates, demnach ist die 880er Map von August 2011!

Und die 4 stellen hinter der Map ist die Zugehörigkeit zu den Geräten! Und der Unterschied der darin enthaltenen Funktionen.


Mit ein wenig Übersicht und nachdenken kann man aber durchaus selber drauf kommen! Deswegen ist eine grundsätzliche Einarbeitung in solche Themen immens wichtig!

aloibl
27.09.2012, 17:00
Ja, so ähnlich hab ich es mir gedacht, nur das mit der Zugehörigheit war mir unbekannt. Danke für die Aufklärung

wollewob
04.10.2012, 11:56
Hallo Freunde

ich suche für karte DE_AT_CH 895_4436 & für Europe_2GB_895_4436 jeweils die passende "meta"
wäre prima die zu bekommen







:emoticon-0137-clapp :emoticon-0178-rock: :emoticon-0150-hands







gruß
wollewob

Sebastian79r
04.10.2012, 12:06
Hallo wollewob (http://www.digital-eliteboard.com/member.php?78496-wollewob)
Die zwei Meta Codes suche ich auch... Ich weis nicht ob dir bekant ist das jemand muss vorher die Karte Kaufen, den nur so wird die passende Meta erzeugt. Deschalb keine Anfragen uber Meta Codes oder Wunsche ! Sind sie da, dann werden die auch Hier zu finden sein.

wollewob
04.10.2012, 15:08
danke sebastian für die info
warten wir ab


:emoticon-0103-cool:

wollewob

Vectra2
04.10.2012, 15:17
warten wir ab
na dann hoff mal das der Code kommt!!! Das weiß nämlich niemand!! Wenn du Glück hast "ja" wenn du Pech hast " nein"

schawo
12.10.2012, 14:41
Hallo, nach dem TTHome update von 9.430 --> 9.465 bei meinem go930 funktionert die "Europe_2GB 895_4438" Karte nicht mehr. Habe es mit easyusetool neu versucht ohne Erfolg. Was habe ich denn wohl falsch gemacht bzw. übersehen ?

MfG und allzeit gute Fahrt !

Vectra2
12.10.2012, 14:58
Habe es mit easyusetool neu versucht
was hast du versucht???

NC patchen!!! Danach sollte es wieder gehen!!!

schawo
12.10.2012, 16:55
Danke für die schnelle Antworts. Genau das wars. Ich dachte weil im Display "Probleme mit der Karte" stand müßte diese gepatched werden.

Ninonuk
12.10.2012, 18:50
Eine Karte wird nie gepatcht! Nur aktiviert!

msternie
20.10.2012, 12:26
Hallo

Ich habe ein kleines Problem.
Habe eine TomTom XL (One XL) hier liegen. Original war Navcore ist 8.010 mit 55011 drauf.
So jetzt wollte ich das Navcore 9.430 drauf machen. Bootloader habe ich denn 55138 genommen. Hat auch alles gut geklappt. Navi meckert rum das keine Karte drauf ist. Ich schiebe die Karte drauf und dann startet das Navi einfach nicht mehr :( Es bleibt am Startbild stehen. Habe verschiedene Karten probiert, doch leider immer wieder das selbe Problem :(
Karten habe ich mit dem easyusetool freigeschaltet.
Bevor ich damit angefangen hatte, hatte ich alles gelöscht!!!
An was könnte es liegen?

Danke

Ninonuk
20.10.2012, 16:17
Es liegt an dir, denn du hast dich null informiert vorher!

Vor Beginn immer eine Sicherungskopie machen, denn dann kann man immer wieder zurück und sein Gerät wenigstens noch benutzen!!!
Dann Update der Navcore ohne Bootloader und erst wenn Probleme entstehen eventuell mit nem Bootloaderupdate beheben!
Dann kommt hinzu das eine Karte die nicht gekauft ist nicht mit einer originalen Navcore funktioniert! Ergo muss diese gepatcht werden damit beides klappt!
Desweiteren müssen die Karten aktiviert werden was ja anscheinend geschehen ist.
Wenn ein Gerät hängen bleibt beim Starten, dann kommt das weil im Kartenordner eine mapsettings.cfg drin ist die nicht kompatibel ist, ein falscher Bootloader installiert ist oder schlichtweg die Navcore nicht mit dem Gerät harmoniert!

Also liegt alles an Dir, du solltest dich viel mehr in die Materie einlesen! Dann klappt das auch!

msternie
20.10.2012, 16:31
Es geht auch etwas freundlicher :(
Sicherheitskopie habe ich gemacht! Wollte ja nicht alle Schritte aufschreiben die ich gemacht habe.
Ich habe mit der altem Navcore genau die selben Probleme. Habe mir die Karte runter geladen die laut Liste zu dem Navcore passt. Leider geht es aber immer nicht.
So dann habe ich die Navcore 9.430 drauf gemacht ohne neuem Booloader. Da ging es auch nicht. Dann habe ich einen neuen Bootloader drauf gemacht und es geht immer noch nicht.

Sebastian79r
20.10.2012, 16:56
Hallo
was fur Navcore und von wo genau hast du es. Was hast, schritt fur schritt gemacht..

msternie
20.10.2012, 17:26
Hallo
Ich habe jetzt wieder die original Navcore (8.010) mit dem original Bootloader (5.5011) drauf. Habe denn Bootloader Reset benutzt!
BootLoaderVersion=55011
ApplicationVersionVersionNumber=8010
Denn neuen Navcore (9.430) habe ich von hier. Von der ersten Seite. Habe auch denn 8.413 runter geladen, aber noch nicht ausprobiert!!
Ich wollte eigentlich nur einen neue Europa Karte haben. Also habe ich http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?210185-Tomtom-895-Karten-Sammelthread-Uploaded-to die passende laut Liste runter geladen und drauf geschoben. Ging auch alles gut. Dann habe ich diese mit dem Easyusetool freigeschaltet und gepacht. Meta vorher runter geladen. Ging auch gut. Dann habe ich das Gerät vom PC getrennt und Navi startet bleibt aber beim Startbildschirm stehen.
So dann habe ich mir die neue Navcore runter geladen und drauf geschoben ohne neuen Bootloader. Vorher aber das alte Navcore bis auf system Datei und ttgo.bif gelöscht. Leider ohne Erfolg. Dann habe ich denn Bootloader 5.5138 drauf geschoben da ich gelesen habe, das diese mit dem One XL funktioniert. Finde leider die Seite nicht mehr.
So, also stehe ich wieder am Anfang. Ich hoffe du kannst mir helfen!

Vectra2
20.10.2012, 19:48
alte Navcore bis auf system Datei und ttgo.bif gelöscht.

Na so kann und wird das auch nicht funktionieren!!! halte dich an die Anleitung dann klappt das auch!!
mit neuer Navcore:

1. Wichtig! Zuerst sichert ihr den kompletten Inhalt des TT auf eurem PC!
2. Formatiert den Speicher des TT folgendermaßen:
- Flash-Speicher (falls vorhanden): FAT32
- SD-Karte bis 2GB mit FAT, darüber mit FAT32
3. Kompletten Inhalt des Navcore Archives auf den Speicher entpacken
4. Die Karte inkl. Ordner ebenfalls auf das TT kopieren
5. TT vom PC trennen und einschalten bis eine Kartenfehlermeldung kommt
6. TT wieder ausschalten, mit dem PC verbinden und wieder einschalten
7. Klicke auf Patchen. Es sollte die Meldung "ok v?Patch Applied" kommen.
8. Easytools Frontend KeyGen: oben auf dct-Frontend klicken, ttgo.bif vom Hauptverzeichnis auswählen, meta im Kartenordner suchen und auf meta.dct erstellen klicken
9. TT vom PC trennen und 20sec lang den Resetknopf drücken
10. TT starten und unter Einstellungen -> Standard wiederherstellen auswählen
11. Einstellungen vornehmen, fertig!

Sollte die 9430 bei dir nicht laufen kannst du auch die 9450 nehmen!!

Ninonuk
21.10.2012, 01:45
Du glaubst garnicht wie freundlich meine Antwort war!

Gerade für solche Zicken wie dem One XL gibt es extra Navcores mit dem Memoryboost! Und wenn die meta.txt nicht da ist wo sie hingehört, dann wird auch keine Karte aktiviert! Unbd die Datei system muss man auch nicht im Speicher lassen, das bringt nämlich nix. Die Datei wird nur einmal gelesen um den BL upzudaten und danach befindet sich Selbiger im EEprom und die Datei kann gelöscht werden!

Bevor ich als Ahnungsloser da irgendwas rumfummle und update, dann noch den BL zurückstelle ohne irgendwelchen großen Kenntnisse, da lese ich mich doch erstmal ordentlich ein damit ich weiß wie was funktioniert! Ich glaube du hast bisher ne richtig große Portion Glück gehabt das du noch keinen Briefbeschwerer hast!

amadeo777
29.10.2012, 15:17
Update von QuickGPSfix und MapShare ohne NC Zwangsupdate.

Hallo,

vielleicht kann man noch die Info im Spoiler "Info zur NC 9400 Zwangsupdate"
noch ein bisschen ergänzen. Jetzt habe ich das mit meinem TT930 ausprobiert, funktioniert.

Also, ich habe foldendes gemacht.

- ttgo.bif mit Notepad oder UltraEdit32 aufmachen
- Zeile 9&10
ApplicationVersionVersionNumber=9430
ApplicationVersion=890926.1
mit diesen ersetzen:
ApplicationVersionVersionNumber=9465
ApplicationVersion=1074274.1
- als ttgo.bak im TT abspeichern
- ttgo.bif aus dem Gerät löschen
- Gerät ausschalten
- einschalten, ans Computer anschliessen, TT Home starten.
- für den Update wird nur QuickGPSfix und MapShare vorgeschlagen, NC wird nicht mehr angeboten.
- Update von QuickGPSfix und MapShare durchführen
- Fehlermeldung nicht beachten
- Gerät ausschalten
- einschalten und ans Computer anschliessen, TT Home starten
- QuickGPSfix und MapShare wird nicht mehr vorgeschlagen, da die aktuell sind.

Vieleicht kann man das noch irgendwie verbessern, aber so gehts erstmal und das ist gut so:-)

Tina Redlight
29.10.2012, 15:28
Hi



Vieleicht kann man das noch irgendwie verbessern, aber so gehts erstmal und das ist gut so:-)


Schön und gut, aber wieso machst Du nicht einfach das update ??

Navcore erneut patchen und gut is.

SEhe Dein "Problem" nicht wirklich. Ausserdem , wer braucht Mapshare, solange es alle 3 Monate eine neue Karte gibt ??

GPS haut auch hin, auch ohne update.

Ninonuk
29.10.2012, 16:18
Ausserdem ist das doch nen alter Hut mit der ttgo.bak, machen wir seit Jahren so. Verstehe grad den Sinn des Postings nicht!

Tomssen
04.11.2012, 12:35
Hallo zusammen,
bin beim Mapshare auf das Zwangsupdate der NC reingefallen und nun unbeabsichtigt beim GO720 von 9430 auf 9465 hochgezogen. So weit so gut - wäre ja nicht so schlimm wenn man die NC patcht und halt austauscht.
Problem ist nun, dass ich beim patchen immer eine Fehlermeldung erhalte. Habe meinen "alten" Patcher auch schon gelöscht, hier neu geladen und wieder installiert. Gleiches Ergebnis.
Kann mir hier evtl. jemand rasch helfen und die gepachte ttsystem für NC 9465 hochladen. Hab hierzu, außer den obigen Beitrag nix weiter gefunden.
Danke im Voraus und viele Grüße
Tomssen

Ninonuk
04.11.2012, 13:25
Versuch mal die NC mit dem Easyusetool_Frontend zu patchen. Sollte da eine Fehlermeldung kommen, diese bitte hier posten.

Tomssen
11.11.2012, 15:41
Hallo Ninonuk,

habe nun heute endlich weitermachen können, komme aber einfach nicht zum Ergebnis. Wie vorgeschlagen habe ich das Easyusetool_Frontend 0515 geladen und genutzt. Dazu auch die aktuelle meta.txt (auch wenn ich die für die NC ja nicht bräuchte). Vorher habe ich das GO nochmals völlig platt gemacht und über TT HOME die NC neu laden lassen.

Bin bei der Benutzung des Easyusetool_Frontend nach der bebilderten Anleitung hier im Forum vorgegangen. Fehlermeldungen habe ich keine bekommen und eine neue ttsystem wurde (anscheinend) erstellt. Zusätzlich kam eine ttsystem.orig im Laufwerk hinzu.

Allerdings habe ich eine Abweichung zur Anleitung gefunden. In dem Feld Patcher-Ausgabe steht im dr Anleitung "can´t find", bei mir stand jedoch nichts in dem Feld - es blieb leer. Im Button 2 stand jedoch fertig, somit drückte ich auf Ende. Die Karte wurde noch immer nicht erkannt.

Im nächsten Schritt versuchte ich dann eben die *.meta.dct Datei auch über das neue Patcher-Tool zu erstellen und ging ebenso nach Anleitung vor. Hier das selbe, das kleine Fenster "Keygen-Ausgabe" blieb auch leer. Eine dct-Datei wurde nicht erzeugt.

Woran kann es liegen? Funktioniert das Tool nicht (kann ich mir kaum vorstellen)? Muss das Easyusetool_Frontend an einer bestimmten Stelle auf dem Rechner sein? Sind evtl. Einstellungen auf dem Rechner selber zu ändern?

Nochmals abschließend, die Karte hat bis zum Zwangsupdate von 9.430 auf 9.465 ohne Probleme funtioniert. Hat jemand eine Lösung oder kann mir einfach die gepatchte NC einstellen?

Bin für euren Rat sehr sehr dankbar.

Viele Grüße
Tomssen

Ninonuk
11.11.2012, 15:54
Du solltest das Frontend nicht irgendwo direkt im Root von C: haben. Unter Programme funktioniert es hingegen wunderbar! Es muss immer eine Meldung kommen, ansonsten stimmt etwas mit dem Tool nicht! Can´t find kommt wenn die ttsystem bereits gepatcht wurde!

Vectra2
11.11.2012, 15:56
Na mit dem Tool stimmt alles!!!! Kann es sein das du auf dem PC Tuneup oder ähnliches installiert hast??

Tomssen
11.11.2012, 20:58
Hallo zusammen,

habe nun auch die Karte nochmals neu freigeschaltet - mit dem "alten" Easyusetool. Mit dem ging Karte freischalten immer ohne Probleme.

Danach habe ich nun das Frontend vom Desktop in C:\Programme und auch in C:\Progamme(x86) kopiert und von beiden Orten starten wollen. In beiden Fällen kam folgende Fehlermeldung:

"Could not load CreateObject function from 7za.dll
Perhaps 7za.dll not found."

Nachdem ich die Meldung quitierte, ging das Frontend auf und ich konnte den Pfad zur ttsystem auswählen und danach auf "patchen" drücken. Zum Abschluss hieß es "fertig" und drückte auf "Ende". Erstellt wurde wieder eine ttsystem.orig. Das Navi startete wieder nicht, sondern sagte mir, dass ich die Karte (Europe_Central v885.4009) nicht mit dem Navi nutzen kann.

Kann es sein, dass die Karte eventuell micht zur neuen NC 9.465 für eine GO720 passt? Aber selbst dann müsste doch die ttsystem gepatcht werden können, oder? Bekommt man im Normalfall eigentlich eine Bestätigung, wenn die ttsystem erfolgreich gepatcht wurde?

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung. Bin so langsam am verzweifeln.

Tomssen

Vectra2
11.11.2012, 21:35
Also zunächst mal wenn du das Tool entpackst schau ob dein Virenscanner da nicht Alarm schlägt!! Wenn der Scanner da was löscht funktioniert das Tool aucvh nicht richtig!!

Am besten ist wenn du nach dem Download den Scanner aus machst!!

Mach Dir auf deinem Desktop einen Ordner mit TomTom. Da kannst du dann alles abspeichern was mit deinem Navi zu tun hat!! Dort auch das Tool rein!!

Wenn du deine NC patcht muss das so aussehen
http://img842.imageshack.us/img842/4633/patchen.png (http://imageshack.us/photo/my-images/842/patchen.png/)

danach auf " Ende" klicken

Tool öffenen und Karte freischalten
http://img248.imageshack.us/img248/2994/karteaktivieren.png (http://imageshack.us/photo/my-images/248/karteaktivieren.png/)

wieder auf " Ende" klicken!!

Jetzt alle Fenster schliessen und über "Hardware sicher entfernen" dein Navi vom PC trennen. Auf keinen Fall einfach den USB-Stecker ziehen!!



Europe_Central v885.4009
Wieso hast du dir eine "alte" Karte gezogen??

Ninonuk
12.11.2012, 05:42
Also das mit der 7za.dll liegt an der Rechtevergabe von Windoof (Die exe als Administrator starten behebt das Problem aber!!!). Das ich das unter Programme hatte war wohl noch bei XP. Immo hab ich das Prog auf Platte D:! Aber nach nem Test kann ich nur das vom Vorposter bestätigen das es aufm Desktop einwandfrei funktioniert!

Tomssen
24.11.2012, 19:56
Hallo zusammen,

habe mich heute nun mal wieder an die Thematik gewagt (nachdem ich schon verzweifelte) und ging genau nach euren tollen Ausführung vor. Leider erfolglos. Der Virenscanner war aus, habs ausgeführt als Admin und auch noch FastActivate zur Freischaltung probiert. Nichts.
Beim Frontend kreiert er mir eine ttsystem und benennt die originale wie beschrieben um. Allerdings bekomme ich keine Patcher-Ausgabe. Es heisst "fertig" und weiter kommt nichts.
Habe dann die NC9430 (gepatchte Version hatte ich gespeichert) wieder drauf gespielt und die ttgo.bif entsprechend geändert (auf NC9465) und in ttgo.bak umbenannt und Gerät wieder neu gestartet - wieder nichts. Er wollte hochrüsten.
Bei dem Versuch mit FastActive kam dann auch noch die Meldung, dass es nicht möglich ist da die tthome.dll fehlt. Habe hier im übrigen schon die TTHOME 2.9 auf meinem Rechner.
Den Versuch mit EasyActivate habe ich gleich zu Beginn verworfen, da der Virenscanner dies unterbunden hat - Trojaner-Alarm.

So, was kann ich noch machen? Hatte bisher noch nie Probleme, weder bei NC´s noch bei Karten. Allerdings waren die NC´s bis dato immer 8er Versionen, die ich mit meinem "alten" Patcher Programm bearbeitet habe.

Eine gepatchte ttsystem für die NC9465 ist noch nicht hochgeladen, bzw. hab ich nichts gefunden. Könnte mir nicht bitte jemand eine gepatchte Version hochladen (SE_NE9465) und ich kann endlich weitermachen. Da wäre ich echt riesig dankbar drüber.

Viele Grüße
Tomssen

PS: Die Europakarte v885 war schon vor dem Update drauf. Drum arbeite ich momentan noch mit der alten Karte, bis die NC wieder passt und dann gibts ne neue Karte. :emoticon-0143-smirk

Ninonuk
25.11.2012, 02:38
Also wenn du das Frontend z.B. auf D:\Frontend hast, dann muss alles funktionieren! Oder irgendwo auf C:\Programme oder aufm Desktop. Nur möglichst nicht im Root von C:\! Oder du startest das Frontend mit Adminrechten, dann funktioniert es auch dort!
Welche Version nutzt du denn vom Frontend?
Bei richtiger Bedienung gibt es damit keine Probleme! Und wenn er dir ne ttsystem erstellt und die alte nach ttsystem.ori umbenennt, dann hat er doch alles gemacht und dann kann es dir doch egal sein ob ne Meldung im Frontend kommt oder nicht! Aber das TT sollte doch dann funktionieren!

Tomssen
25.11.2012, 21:53
Hallo Ninonuk,
geladen habe ich das Frontend 0.5.1.5. Habe es auf dem Desktop. Eine ttsystem wird anscheinend erstellt (Oridinaldatum bleibt aber erhalten !!!) und eine ttsystem.orig (nicht *.ori) ist danach auch gespeichert. Das Frontend sagt dann am Ende "ferig" ohne das eine Meldung angezeigt wird. Muss die ttsystem evtl. woanders abgespeichert werden oder kann es auf dem TT GO Speicher verbleiben (so habe ich es gemacht - fällt mir gerade auf)?
Wie auch immer, anscheinend ist alles richtig, die Karte wird dann vom Navi aber nicht erkannt (Karte kann nicht mit dem Gerät verwendet werden). Solch Probleme hatte ich noch nie, hatte vorher aber auch NC8 und einen XP-Rechner zur Verfügung.
Bin für jeden Tipp dankbar.
Viele Grüße
Tomssen

Vectra2
25.11.2012, 22:12
hallo Tomssen
hast du vielleicht ein PC Tool wie Tuneup oder ähnlich installiert??

Wenn ja dann sieht es schlecht aus!! meldest dich mal PN bei mir dann machen wir das!!

Ninonuk
25.11.2012, 23:09
Oder aber hier, damit Andere die son Mist benutzen, es auch hinbekommen! ;)

Vectra2
25.11.2012, 23:16
Na hin bekommen ist schlecht!! Da muß er schon seinen PC neu installiern. Der Mist greift zu tief ins System. Find da mal den Fehler:emoticon-0179-headb

Keine Chance!!!



Aber wie heißt es so schön : aus Fehlern lernt man!!!! Nicht alles glauben was in der computerbild&Co steht!!

anfaenger03
27.11.2012, 11:25
Kurze Frage :

mit original Navcore, nur neue Karte:

1. Wichtig! Zuerst sichert ihr den kompletten Inhalt des TT auf eurem PC!
2. Ladet euch den Easytools Frontend KeyGen vom Downloadbereich
3. Entpacke und starte das Programm
4. Klicke auf "Datei wählen" und suche im Hauptverzeichnis des TT die Datei ttsystem oder pndnavigator
5. Klicke auf Patchen. Es sollte die Meldung "ok v?Patch Applied" kommen.
6. alte Karte vom TT löschen und neue Karte inkl. Ordner auf das TT kopieren
7. Easytools Frontend KeyGen: oben auf dct-Frontend klicken, ttgo.bif vom Hauptverzeichnis auswählen, meta im Kartenordner suchen und auf meta.dct erstellen klicken
8. Fertig!

Ich habe auf meinem Tomtom XXL Classics Series Original Navcore 9.430 drauf.Wenn ich es patche geht ja neue karten.Bekomme ich bestimmte Zeit eine Warnung das es nicht Original ist oder funktioniert es einwandfrei.


Mfg.

Sebastian79r
27.11.2012, 11:47
Hallo
Hast halt zugestimmt das TomTom eine ansicht zur deinen Strecken hat. Instaliere neue NC uber ttHome, und wenn diese Anfrage kommt drucke Nein. Danach, oder vorher das NC Patchen.

anfaenger03
27.11.2012, 13:29
Jetzt habe ich so gemacht.Danach stand da wegen vebesserung wird es anonym gespeichert.Dann habe ich auf nein gedrückt.Jetzt wollte ich patchen aber es wurde ja vorher schon gespeichert wo finde ich diesen Ordner damit ich lösche.


Mfg.

Sebastian79r
27.11.2012, 13:38
Dann brauchst nicht mehr, nur wenn du eine andere, Orginale NC, instalierst must es wieder Patchen.

Ninonuk
27.11.2012, 22:08
Ich möchte noch Anmerken das es kein "Easytools Frontend KeyGen" gibt! Bevor wieder Fragen aufkommen, das Programm heisst "Easyusetool Frontend"! Warum kann man nichtmal nen Programmnamen ordentlich abschreiben?

brecher
30.12.2012, 09:26
hallo, Leute, ich hab mich bedankt kann das Passwort trotzdem nicht sehen

Sebastian79r
30.12.2012, 09:40
Hallo
Steht ganz unten, dh. am ende des Beitrages. Zwischen den zwei grossen "Smileys"...

black68
30.12.2012, 18:37
Hallo zusammen,

habe überall gegoogelt jedoch kein Treffer, bräuchte die meta key für die Datei Alps_plus_major_roads_of_WE_900.4602 aka Alps_plus_major_roads_of_WE-665?

Sebastian79r
30.12.2012, 19:53
Hallo black68 (http://www.digital-eliteboard.com/member.php?151581-black68)
Wenn du uberall gesucht hast und nicht gefunden dann ist es auch so. Zu der Karte gibt nocht keine meta key.

Bobman
16.02.2013, 17:01
Hallo,
hat jemand schon den Meta.txt für : Central_and_Eastern_Europe_900.4601 2GB-666.meta
Danke für Info

Vectra2
16.02.2013, 22:05
Alle Metacode die es gibt sind in der Meta.txt.

Bongomann
20.02.2013, 16:24
obwohl ich mich bedankt habe wird der versteckte inhalt fürs passwort nicht freigegeben, ist da eine browsereinstellung bei mir der verursacher ?

Bratac
20.02.2013, 18:54
Das Pw ist das, was zwischen den Beiden Smilies :352:Hier steht das Pw:353:unten steht.

Pappnase 4711
23.03.2013, 16:37
Hallo Leute ... also irgendwie klappt es bei mir nicht, oder ich bin einfach zu doof....

Gerät:XL IQ Routes - 2GB
DeviceName:TomTom XL IQ Routes Edition
BootLoaderVersion:55277
Seriennr.:RSXXXXXXXXXX
DeviceUniqueID:AKSXXXXXXX
NavCore:9465.1074274.2
aktuelle Karte:
Karten-Version:0.0

Hatte vorher Kartenversion Europe_Central_870.3406 drauf und es lief

habe nun versucht die Karte Central_Europe_905.4754 drauf zu machen......und es funktioniert einfach nicht

Benutze Easyusetool_Frontend_0515&Anleitung.
Alles klappt ... nur wenn ich die meta.doc erstellen will, sagt er mir

PNA Device ID detected
There is no such key ('Central_Europe-710.meta') in keyfile 'Meta.txt'
'Central_Europe-710.meta' - Error

Was mache ich falsch ???

Früher hatte ich die alte Karte mit FastActivate eingebunden und es hat geklappt...aber auch damit geht es nicht.

Ninonuk
23.03.2013, 16:44
Es gibt für diese Karte keinen Key!

Pappnase 4711
23.03.2013, 17:00
Ok.......welche sollte ich denn nehmen ?? Danke für die schnelle Antwort

Ninonuk
23.03.2013, 17:16
Die Europe_Central! Ist eh dieselbe Map! Oder halt gucken für welche Map es nen Key gibt!

gandharva
26.03.2013, 13:44
Es sieht so aus als ob das patchen der neuesten Navcores nicht mehr funktioniert. Egal ob mit EasyUseTool oder mit EasyActivator, das Gerät fährt nach dem Patchen nicht mehr hoch und hängt beim Splashscreen fest. Navcore ist 9465 auf einem XL IQRoutes 2 2Gb TTS.

Sebastian79r
26.03.2013, 13:53
Probiere es mit FastActivate, sehe Signatur, damit klappt bei mir..

Ninonuk
26.03.2013, 15:11
Auch mit dem Easyusetool_Frontend ist es weiterhin ohne Probleme möglich! Es hat sich nichts geändert!

jjjjaaaa
21.04.2013, 09:39
Hi

suche NC für XL ohne ->SD<-

[TomTomGo]
DeviceName=TomTom XL
DeviceVersionHW=ONE XL (v9)
DeviceUniqueID=
RamDiskVersion=20080529
BootLoaderVersion=55019
LinuxVersion=190943
ApplicationVersionVersionNumber=8010
ApplicationVersion=9369

Sebastian79r
21.04.2013, 09:43
Hallo
Such in Download Bereich unter Navcore welche. Das was ruderbernd anbietet ist gut, das DSA NC 9.450

jjjjaaaa
21.04.2013, 10:47
habe jetzt hier http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?248904-Laufende-Nc%B4s-auf-einen-Blick-%28-noch-in-der-Aufbauphase%29 gelesen, dass man XL ohne SDnicht updaten kann

Fredtom
21.04.2013, 12:12
ob euer Gerät mit dabei ist, welches ihr über TTHome updaten könnt

das war damit gemeint.......

jjjjaaaa
21.04.2013, 12:28
ja




TomTom One XL Classic
NC 8.010 und 8.041 (keine moglichkeit eines anderes NC zu instalieren !)
Intern 1Gb - 2GB
SD-Nein
SDHC - Nein
microSD - Nein

Vectra2
21.04.2013, 12:59
hol dir auf der ersten Seite die NC 9450 für One Geräte. Geh nach Anleitung vor .

jjjjaaaa
21.04.2013, 13:23
es funktioniert DANKE :emoticon-0111-blush

oskar11
22.04.2013, 09:50
was mus ich machen, damit mir tomtom die Blitzer ansagt?

Ninonuk
22.04.2013, 11:25
Eine Sounddatei im ogg Format erstellen mit 22050Hz und denselben Dateinamen geben wie der Blitzer! Dann ne Warnung dazu einstellen! Die geht aber glaube ich nur bei freien Blitzern!

Die originalen Blitzer haben von Haus aus Töne dabei die nur eingestellt werden müssen!

oskar11
22.04.2013, 13:18
Danke für die schnelle Antwort, noch eine Frage,ich suche bei TomTom die Navigator.exe, gibts die nicht oder bin ich blind?

Ninonuk
22.04.2013, 13:39
Die gibts nur in den Windowsversionen! da solltest du dich besser in die Materie einlesen um solche grundsätzlichen Unterschiede zu erkennen und zu wissen!

$goli
13.12.2013, 18:15
Hallo, kann mir jemand helfen. Ich habe ein TomTom One XL 4S00.006 aus ner Krabbelkiste gebuddelt und habe das NC bereits aktualisiert, läuft. Aber dabei ist mir die Karte verloren gegangen. Es war eine DE_AT_CH auf einem 500 MB Stick. Da die Card sehr klein ist, möchte ich den Bootloader aktualisieren auf 5.5136, damit ich eine größere SDHC-Card verwenden kann, bevor ich jetzt die Karte erneuere. Damit ich gleich ne ordentliche nehmen kann.

Erste Frage, schreibt der Bootloader irgendwas ins Gerät? Oder erzeugt der nur die TTgo.bif und somit für jede Card ne neue? Muss ich in diesem Fall die Regel beachten, erst eine SD-Card zu nehmen, bevor ich ne SDHC verwenden kann? Ich möchte nicht die originale Card bearbeiten. Wie ich alle Dateien auf die neue Card kopiere, weiß ich natürlich. Mein TomTom One XL ist das ohne internen Speicher.

Zweite Frage, welche Karte Mitteleuropa empfehlt ihr mir, welche soll ich nehmen? Ist alles sehr kompliziert für mich und unübersichtlich bei Euch. hab mich gestern eingelesen und mir war danach schlecht. Weil so viele Dinge kann ich nicht auf einmal verarbeiten. Über Links bin ich immer sehr dankbar. Habe Tomtom-Erfahrungen mit einem anderen TomTom One XL mit internem Speicher und Cardslott, das ich aber ohne Card betreibe. Habe keine Erfahrung bisher mit dem Gerät ohne internen Speicher und Nurcardbetrieb.

Schönen Dank schon mal und gerne helfe ich auch, wenn ich kann.

NC-Version: 8.010 12 MB

Goli

Ninonuk
13.12.2013, 18:34
Der BL schreibt das quasi BIOS ins EEprom des Gerätes! Dies erfolg beim ersten Mal und danach kannst du die Datei auch löschen. Die ttgo.bif wird bei jedem Start neugeschrieben! Und klar musst du den BL mit ner nicht SDHC Karte machen weil die SDHC ja ohne ausreichenden BL erkant wird! Ich würde aber nur den BL 5.5022 nehmen, der kann bis 4GB Karten! Der 5.5136 geht auch, nur solltest du nicht den 5.5138 nehmen, denn der macht den USB-Transfer lahm bei deinem Gerät.
Du solltest die Karte nehmen die du nutzen willst! Willst du eine mit den Spurbildern haben, dann solltest du schon die größte nehen! Musstd dann allerdings auch eine 9er Navcore nutzen. Ansonsten reicht bei den kleinen Karten ohne Details auch die 7.903.
Ob Speicher intern oder per SD is total egal. Verhält sich gleich!

$goli
13.12.2013, 19:00
Danke für diese fixe Antwort. Das war das entscheidende Stichwort: Der BL schreibt ins EE-Prom des Geräts, dann ist es klar, dass ich erst ne SD-Card nehmen muss. Mache ich.

Mein Bootloader ist derzeit laut ttgo.bif: 53026

Versuchsweise habe ich die Karte von meinem anderen XL "Western Europe" draufkopiert, aber er erkennt die natürlich nicht. Ich habe die Blitzer und Points weggelassen, weil die ganz Karte nicht auf den Originalstick passt. Reicht das jetzt wenn ich den FastActivator dazu kopiere und wo bekomme ich den Meta.txt her?

Ich will eigentlich erstmal nur, dass das TomTom funktioniert, bevor ich ihn friesire.

Ich weiß gar nicht, was Spurbilder sind. Ich bin sicher erst einmal mit ner kleinen Karte zufrieden, nur aktuell sollte sie sein. Ne neue Navcore will ich erstmal nicht aufspielen, es reicht schon ,wenn ich den Bootloader wechsle. Was läuft, das läuft. Danke für den Tipp. Wie finde ich die 7.903, mit der Suchfunktion? Bin schon froh, dass ich mittels TT-Home das Teil überhaupt wieder zum Leben erweckt und die Navecore aktualisiert, weil vorher ging gar nichts. Konkret, das Gerät forderte mich ständig auf, die Card rauszunehmen und wieder einzustecken. Endlosschleife. Das habe ich durch löschen und Aktualisierung hinbekommen. Dabei ist halt die Karte verloren gegangen, hatte nicht korrekt backuped.

ruderbernd
13.12.2013, 19:52
Ich will eigentlich erstmal nur, dass das TomTom funktioniert, bevor ich ihn friesire.
Dann beginne jetzt zu lesen und Fim zu schauen!
Hier geht es zwar um einen GO50, aber eigentlich genau das selbe Thema, also kannst du da auch lesen, brauche ich nicht wieder alle Links kopieren :)
HIER Klicken und lesen (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?296708-Wie-erkennt-mein-TomTom-go-510-eine-SDHC-Karte)


Ich weiß gar nicht, was Spurbilder sind.
sag ich doch, es wird Zeit zu lesen ----> KLICK (https://www.google.de/search?q=spurbilder+tomtom&newwindow=1&client=firefox-a&hs=iQZ&rls=org.mozilla:de:official&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=BFerUvSTK8retAav2YHwDA&ved=0CAkQ_AUoAQ&biw=1672&bih=866)


Wie finde ich die 7.903, mit der Suchfunktion?.Auf deinem Navi???? Schon mal drauf geschaut :wacko1:

Also doch erst mal lesen, lesen, lesen!

$goli
13.12.2013, 20:45
Hast Du eigentlich auch mein Voredit gelesen? Die Bootloadersammlung habe ich bereits, auch das Patschtool. Was mir jetzt noch fehlt ist ne geeignete Karte.


Also doch erst mal lesen, lesen, lesen!

Mir ist schon schlecht. Meine Kreditkartendaten werde ich nirgendwo angeben.

Auf meinem Navi steht aber 8.010. Ich wollte eigentlich eher Kartenmaterial. Ist mir zu konspirativ hier.

Aber Danke für die Hinweise.

$goli
13.12.2013, 21:09
@ruberbernd. Deine Anleitung ist köstlich, vor allem, wenn ncihts mehr läuft und man auch kein Backup hat, ist man richtig geholfen ;-)))

max1948max
13.12.2013, 21:38
wenn du mal anfangen würdest dich richtig zu informieren, dann hättest du in der zeit wo du den ganzen unsinn hier verzapfst schon einiges gelernt. hier gibt es alle arten von anleitungen und bisher haben es fast alle geschafft etwas auf die reihe zu bekommen. ich glaube nicht, dass eine erneute anleitung speziell nur für dich sein muss.
sorry.

Enny
13.12.2013, 21:41
@$gogli
Dann lese dich hier richtig ein, dann solltest du auch die Lösung dazu finden.
Und halte dich mit deinen sinnfreien Kommentaren über User zurück, die sich die Mühe machen, für alle hier und auch für dich, Anleitungen zu schreiben, die man verstehen kann , wenn man sich genügend einliest und das geht nicht in zwei Tagen, daß können dir hier viele "erfahrenen User"bestätigen.

Und wenn dir das hier alles zu konspirativ ist, kauf dir eine Karte, und gut is.

Ist nicht bös gemeint, solltest du dir aber mal Gedanken drüber machen.

$goli
14.12.2013, 03:23
Seid nciht so empfindlich. Das weiß ich alles sehr gut. Also so viel wie ich jetzt gelesen habe, hat noch keiner von Euch. Von was für ein Unsinn ist die Rede? Es steht hier zu viel und alles doppelt. Aber es kommt darauf an,die DInge so zu erklären, dass man sie nachvollziehen kann in ordentlichem Deutsch. Jeder setzt hier viel zu viel voraus, was man wieder wo anders lesen muss und so verbringt man Stunden, bis einem dämmert, was gemeint ist.

Aber einerlei, ich habe jetzt ne SDHC mit neuem Bootloader zum laufen gebracht. Ich habe meine Karte Western_Europe von meinem anderen TT draufkopiert. Ich habe mit dem Fast-Tool die Dateien bearbeitet, die ttgo.bif erzeugt und neu gestartet. Das TT_Home meckert nicht und will brav die QPSfix aktualisieren. Aber der TT meint, die Karte sei noch nicht aktiviert. Das Fast-Tool bearbeitet jede Datei, aber findet scheinbar die Karte nicht. Map= ist leer und die MapVersion=0.0. Wie schalte ich die Karte frei?

max1948max
14.12.2013, 08:00
Aber es kommt darauf an,die DInge so zu erklären, dass man sie nachvollziehen kann in ordentlichem Deutsch.alleine diese aussage qualifiziert dich als nichtsblicker und unangenehmer zeitgenosse ab. die leute haben sich in ihrer freizeit die mühe gemacht alles nur erdenkliche zu erklären damit es die leute schaffen ihr navi zu erneuern und du schreibst solchen einen stuss.
ich werde dir hier nicht weiter helfen und hoffe mal inständig darum, dass das auch die anderen so sehen. nicht weil ich gemein bin, sondern weil ich solche dumm dreisten aussagen nicht akzeptieren kann.
sorry an die anderen hier.

klak
14.12.2013, 08:29
Also so viel wie ich jetzt gelesen habe, hat noch keiner von Euch.
Na wenn du mal kein Genie bist. :laie_14:
Dann dürfte ja nicht auch nicht die kleinste Frage mehr offen sein...:read::wacko1:

ruderbernd
14.12.2013, 10:21
Seid nciht so empfindlich.
Ich bin nicht empfindlich sondern richtg angepisst! Und zwar weil du sowas von überheblich und besserwisserisch bist, da kann man glatt das kotzen kriegen. Ich hatte dir den Weg gewiesen zu dem anderen Thread, denn da ging es eigentlich genau um deine Probleme. Da habe ich übrigens auch auf mein TUT als Film hingewiesen. Wenn du nicht mehr lesen kannst oder willst dann macht sich das vielleicht als Schritt für Schritt Anleitung ganz gut. Aber du weißt ja eh schon alles :wacko1:


Dann dürfte ja nicht auch nicht die kleinste Frage mehr offen sein...:read::wacko1:
Da hat der User wohl Recht. Ich frage mich auch warum du hier Fragen mußt wenn du eh alles weisst



Das weiß ich alles sehr gut
Nichts weisst du, sonst würdest du nicht hier rum nerven mit Sachen die 1000 mal erklärt wurden. Eigentlich sind wir alle gewillte User und helfen gern, aber dir kann man nicht helfen!


Also so viel wie ich jetzt gelesen habe, hat noch keiner von Euch.
Upps, sorry der Herr :emoticon-0184-tmi:


Es steht hier zu viel und alles doppelt.
Das steht alles doppelt und drei bis vierfach weil mehrere User sich Gedanken machen. Im Grunde beschreibt aber jeder die selbe Vorgehensweise. Ich habe extra auch noch das TUT als Film erstellt, für solche Leute wie dich die nicht mehr lesen wollen


Aber es kommt darauf an,die DInge so zu erklären, dass man sie nachvollziehen kann in ordentlichem Deutsch.
Da sieht man schon wieder das du Null Ahnung hast und sicher nicht sooo viel gelesen hast, sondern maximal "quer gelesen"
Was soll das mit dem ordentlichen Deutsch eigentlich?


Jeder setzt hier viel zu viel voraus, was man wieder wo anders lesen muss und so verbringt man Stunden, bis einem dämmert, was gemeint ist.
Ein TomTom ist nun mal kein Spielzeug! Fachbegriffe, Grundbegriffe .... Was sollen wir denn noch alles in das TUT einarbeiten das Leute wie du zu Frieden sind????
Was hältst du davon wenn du als einziger der echt den Durchblick hat dann ein TUT schreibt das auch alle kapieren. Ich würde meine ganzen Sachen dann auch sofort löschen, versprochen http://www.digital-eliteboard.com/images/smilies/dfingers.gif


Extra für dich ----> Erläuterungen, Anleitung und Linkliste (http://www.digital-eliteboard.com/forumdisplay.php?1297-Erl%E4uterungen-Anleitung-und-Linkliste)
und hier auch noch ----> Allgemeine Fragen (http://www.digital-eliteboard.com/forumdisplay.php?1333-Allgemeine-Fragen)


Aber einerlei, ich habe jetzt ne SDHC mit neuem Bootloader zum laufen gebracht.
Toll :dfingers:


Ich habe mit dem Fast-Tool die Dateien bearbeitet, die ttgo.bif erzeugt und neu gestartet.
Wie hast du denn die ttgo.bif erzeugt. Du bist einfach der Grösste :smoke:


Aber der TT meint, die Karte sei noch nicht aktiviert.
Was sage ich die ganze Zeit, nichts hast du gelesen.
Das steht auch in meinem TUT beschrieben was du machen mußt!


Das Fast-Tool bearbeitet jede Datei, aber findet scheinbar die Karte nicht. Map= ist leer und die MapVersion=0.0. Wie schalte ich die Karte frei?
Lies die vielen TUT endlich und schaue auch meine 2 Filme, dann mußt du hier keinen mehr annerven!


Ich bin dann übrigens bei DIR raus aus dem Team der Helferlein

max1948max
14.12.2013, 11:07
bernd keep cool. du hast uns und das reicht zu.
ich werde dir hier nicht weiter helfen und hoffe mal inständig darum, dass das auch die anderen so sehen. nicht weil ich gemein bin, sondern weil ich solche dumm dreisten aussagen nicht akzeptieren kann.
du bist also nicht alleine und die arbeit das alles zu tippen, hättest du dir ( und ich auch und alle die etwas dazu geschrieben haben auch ) schenken können, weil es nix bringt. morgen ( oder noch heute ) kommt der nächste nichtsblicker und alles geht von vorne los.

frohe weihnachten ( ich bin weihnachtsmuffel ).:wacko1:

$goli
14.12.2013, 13:17
Einverstanden, ich mache Dir Deine Erläuterungen zu einem schönen Wikipediaartikel, den jeder versteht in sauberem deutsch und logisch gegliedert. Weil ich ja der große Durchblicker bin. :-( Abkotz.

klak
14.12.2013, 13:32
... in sauberem deutsch...

Abkotz.
Sogar blitzsauber! :smilie_haus_128::_applauso:

Lassen wir´s, solche Foreneinstiege sprechen eine unmissverständliche Sprache...:emoticon-0179-headb

$goli
14.12.2013, 15:39
Auch Die neueste Anleitung (übrigens die beste bisher, wenn auch weiterhin unverständlichstes Deutsch) und das neueste FastActive findet die Karte nicht (Western_Europe). Auch der Keygenerator für guinien findet die Karte nicht. Ich habs nun dreimal genau nach der Anleitung wiederholt, wie übrigens von Anfang an - kein Erfolg. Das AlbertsEasy-Tool kann schon mal keine Verbindung zum Internet herstellen um den Meta.txt down zu loaden. Scheitert also total. Da hilft auch euer blitzsaubres Truckerdeutsch keinen Schritt weiter.

Ninonuk
14.12.2013, 15:57
Du bist selber Schuld wenn du solch Kirmessoftware nutzt! Lade dir das Easyusetool_frontend herunter und packe es in einen Ordner unter C:\Programme\ und packe meine meta.txt dazu! Damit aktivierst du dann deine Karte! Das Tool ist selbsterklärend, aber zur Not gibts dafür auch nen Tut hier! Wenn du das damit dann nicht hinbekommst, dann bleibt dir nur noch TomTom!

meta.txt (http://www.share-online.biz/dl/Z4KIXSXM2QN)

max1948max
14.12.2013, 15:59
schade das es nicht alle geschafft haben ihre finger im zaum zu halten.

$goli
14.12.2013, 16:21
@ninonuk, der erste, der hier nicht von Anfang mit Beschimpfungen und wüsten Unterstellungen das Klima vergiftet (hast nicht gelesen etc.) - Unverschämt, sondern konstruktiv hilft. Danke. Die anderen können nur rumblöken, wichtig tun und dann wollen sie auch noch gebauchpinselt werden. Die Anleitungen sind hilfreich, aber es gibt zu viele davon und sie bleiben unter aller sau geschrieben. Dabei bleibe ich. Auch beim 25. mal durchlesen, habe ich Schwierigkeiten die Sätze richtig zu verstehen. Die Tools machen nicht das, was sie versprechen bei Albertstool bleiben die wichtigsten Button ausgegraut. Der eine will eben Spurrillen und der andere halt sein TomTom wiederbeleben, für all diese Bedürfnisse muss die Anleitung passen, wenn es Sinn haben soll.
Trotzdem danke für die viele Mühe und die Anleitungen.
__________________________________________________ __________________________


Ich glaube, der Fehler bei mir liegt daran, dass mein backup des funktionierenden TT nicht vollständig ist. ich hatte dieses backup nur mit TT_Home gemacht und nicht als filecopy. Das TT selbst liegt im Wagen irgendwo weit entfernt und muss nun rangekarrt werden, damit ich eine ordentliche Kopie der Karte machen kann. Denn es fehlt die Meta-datei. ;-( Auf sowas kommt aber von Euch keiner. Das Frontend läuft gut und ich hoffe, wenn die Meta da ist, wird alles flutschen. Und danke auch für den wesentlich umfangreicheren Meta.txt.

Was mir auch wichtig erscheint, ist, dass das freischalten der Karte nichts mit dem patchen des NC zu tun hat. Ich dachte immer, ich muss eine bestimmte Reihenfolge einhalten. Aber das patchen des NC ist wohl unabhängig von der Karte, oder nicht? Muss ich eigentlich mein originales NC überhaupt patchen? Ich hab das natürlich gemacht, und funktioniert auch. Ebenso alle Blitzer, Stimmen, Points usw. Nur eben die Karte klappte nicht, vermutlich wegen fehlender Meta.

Enny
14.12.2013, 18:57
:kez_03:
Denn es fehlt die Meta-datei. ;-( Auf sowas kommt aber von Euch keiner
Bitte informiert euch, bevor ihr eine Karte versucht zu aktivieren, ob auch die .meta schon da ist !!!!

Ich hab da noch mal nachgeschaut, das hätte der Ersteller ja nun wirklich was größer schreiben können.:emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl

http://www.digital-eliteboard.com/images/smilies/kez_03.gif
Die Tools machen nicht das, was sie versprechen

Aber bitte liebe Ersteller, das sollte aber mindestens dabeistehen:emoticon-0136-giggl:emoticon-0136-giggl

$goli
14.12.2013, 19:05
Welche .meta? Kann ich da nur sagen. das erklärt einem nämlich keiner und das steht da auch nicht. Bisher war immer nur vom Meta.TXT die Rede.

max1948max
14.12.2013, 19:51
als ich hier angefangen habe, war ich von dem ganzen unbeleckt und hatte 0 ( null ) ahnung. dann habe ich mir die anleitungen durchgelesen und die waren im feinsten deutsch abgefasst und nur deshalb habe ich sie verstanden, auch weil ich keinerlei fremdsprachen beherrsche. ich habe gelernt, dass es eines codes bedarf mit dem die jeweilige map mit meinem TT verheiratet wird und zwar mittels dieses meta codes und meines gerätecodes, der in der ttgo.bif enthalten ist. diese codes auch Blowfish ( oder eben auch meta ) genannt, werden in eine datei geschrieben namens meta.txt und dem tool zum freischalten zur verfügung gestellt. das alles habe ich hier und in anderen foren gelernt und mir zu eigen gemacht und dieses wissen gebe ich auch gerne weiter an jungens, die neu sind und noch nicht so durch die sache schauen. allerdings wurde mir auch deshalb geholfen, weil ich zu erkennen gegeben habe, dass ich lernwillig und dankbar für hilfe war ( es hat niemand von mir verlangt auf den knieen durchs forum zu rutschen deswegen ) und ich auch niemanden blöde von der seite angequatsch habe, wenn mir mal etwas unklar war und ( oder ) ich es nicht gleich verstanden habe.
das dazu und auch als letzte äusserung in diesem speziellen fall von frechheit, unverschämtheit und auch einer gehörigen portion dum .... ( verkneife ich mir, weil bald weihnachten ist )

Bratac
14.12.2013, 20:36
@&goli. nimm das hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?295542-Maps-SE-NC-fertig-erstellt-f%FCr-512MB-1GB-2GB-und-gr%F6%DFeren-Speicher). Das wäre einfacher für dich.

Bratac
15.12.2013, 19:23
So, und nun mal von vorne. Nimm den Link, den ich dir in post 125 gegeben habe und alles wird gut. Oder such dir hier (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?293840-Aktivierbare-920er-Maps) von Danilo San eine Karte aus. Diese haben alle einen Metacode. Und kannst auch alle Karten freischalten. Originale NC´s müssen gepatcht werden, damit du auch die illegalen Karten freischalten kannst. Und nein, man kann keine original Karte auf einem gepatchten System betreiben. Diese muß man dann auch freischalten.

patchen = ttsystem / pndnavigator
freischalten = Karte mit entsprechendem Metacode (diese sieht z.B. so aus ; DE_AT_CH_920_5241 09 3F 23 3C C5 4C E1 C0 65 45 4A E2 AC 57 B8 1E DE_AT_CH-849.meta. Dieser Code ist dann im Meta.txt vorhanden)



Noch einmal zur Sache:
Wir stellen hier niemanden unter Generalverdacht, das er sich nicht einliest. Aber es gibt etliche Anleitung, sogar von ruderbernd als Film. Wenn dann noch Fragen zu Meta´s, freischalten und patchen kommen, kann der Verdacht schon bestehen. Wenn du uns schon als Chaotenboard bezeichnest, dann bitte mit sachlicher Begründung.

$goli
15.12.2013, 20:13
@Brataco, danke. Aber warum wiederholt Ihr Euch immer? Selbstredend habe ich das NC gepatcht, selbstredend versuche ich die Originalkarte freizuschalten. aber das gelingt nicht. Ich versuche derzeit herauszubekommen, woran das liegt. Irgendwas an der Karte ist faul. Den genialen Meta.txt von ninonuk habe ich laden können in dem Frontend, offenbar ist auch die richtige Meta drin. Die Device ID wird erkannt, aber dann kommt die Meldung "nothing to do". Es wird keine dct erzeugt. Inzwischen weiß ich auch, dass es egal ist, ob die Datei *.meta oder meta.txt heißt. Die Tools können damit umgehen.

Und zur Sache, der Film nutzt mir wenig. Anleitungen? Soll ich Dir nen Snapshot machen, wie viele Fächer ich geladen habe?. Derzeit 19 und es waren schon wesentlich mehr.

Wenn ich's nicht hinkriege die Originalkarte zu patchen. Dann nehme ich mir ne aktuelle, z.B. Dein Link. Da ich aber ein Dickschädel bin, nehme ich immer erst den langen Weg. ;-)

Bratac
15.12.2013, 22:07
Ok. Dann mag es daran liegen, (es ist mir auch schon passiert) das die KArte fehlerhaft runtergeladen wurde. Lade doch mal ne kleine Karte runter und schau was passiert.

ruderbernd
16.12.2013, 09:59
Ich bin dafür das ihr den User $goli (http://www.digital-eliteboard.com/member.php?636690-goli) abschießt, sorry.
Der soll seine Karte bei TomTom kaufen gehen. Dann funktioniert sein Navi wenigstens auch.

Der ist leseresistent, will sich nichts sagen lassen, schlägt Hinweise und Ratschläge aus, beschimpft dieses Forum als Kaotenforum (kann noch nicht mal Deutsch der Herr, CHAOT ist die richtige Schreibweise)
Keine Hilfe mehr für solche User!
Seit 3 Tagen sind die ganzen TT-User die ein klein wenig Ahnung haben dabei ihm klar zu machen das er sich an die Anleitungen halten soll. Was macht der? Bezweifelt alles was wir in Jahren gelernt haben.

So, jetzt habe ich mich noch mal ausgekotzt, wenn eion Mod der Meinung ist solle dafür eine Verwarnung bekommen, na dann Bitteschön. Aber dann werde ich auch allen Support einstellen. Wir haben es nicht nötig uns von so einem beleidigen zu lassen

Bratac
17.12.2013, 08:28
Ich sehe keinen Grund darin dich zu verwarnen. Es gibt keine Beschimpfungen, nur eine Meinung, die du vertrittst.

Alfred_ML
17.12.2013, 10:01
... Inzwischen weiß ich auch, dass es egal ist, ob die Datei *.meta oder meta.txt heißt. Die Tools können damit umgehen.
Ah ja, wieder was dazugelernt und sogar von jemandem, der sein TT damit nicht zum Laufen bringt. Muß wohl doch nicht so ganz stimmen, diese Aussage ;-)

MfG Alfred

ruderbernd
17.12.2013, 10:21
Sag ich doch, wir haben über Jahre gelernt wie man einen TT "aufhübscht", welche Dateien man braucht usw. Und dieser nette Herr schmeißt alles über den Haufen.


Einverstanden, ich mache Dir Deine Erläuterungen zu einem schönen Wikipediaartikel, den jeder versteht in sauberem deutsch und logisch gegliedert. Ich warte ja das er endlich das einzig wahre TUT veröffentlicht. Dann müssen wir uns nicht mehr mit ***.meta und meta.txt und solchem Kram rumschlagen. Ich hoffe das er dann auch das ultimative Allinonetool bastelt, mit dem dann wirklich alles auf Anhieb geht. Also TT updaten, Karten erneuern, NC patchen und Karten frei schalten. Alles in einem Rutsch und das so schnell wie möglich :emoticon-0142-happy

Enny
17.12.2013, 19:08
http://www.digital-eliteboard.com/images/misc/quote_icon.png Verfasst von $goli http://www.digital-eliteboard.com/images/buttons/viewpost-right.png (http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?p=2076496#post2076496)
Einverstanden, ich mache Dir Deine Erläuterungen zu einem schönen Wikipediaartikel, den jeder versteht in sauberem deutsch und logisch gegliedert.

Dann sollte deutsch wohl großgeschrieben werden, sonst ist das mit dem sauberen Deutsch schon zum Scheitern verurteilt, wenn wir schon mal dabei sind. Es wird sich ja in jeder Anwort daran aufgegei... .:emoticon-0126-nerd::hell

Mr.Bin
08.04.2014, 18:16
obwohl ich mich bedanke bekomme ich nicht alles zu sehen, oder mache ich da was falsch.

Gruß Mr.Bin

Sebastian79r
08.04.2014, 18:19
Hallo
Wilkommen bei DEB

F5 auf der Tastatur drucken und Seite wird neu geladen und dann wirst alles was unter den Hide zu sehen ist.

andyana
24.05.2014, 22:04
Ich weiss nicht, ob ich diese Erfahrung teilen sollte.... wenn TomTom hier mitliest, wird dieser Glitch bestimmt gepatcht :) ... also.... es ist mir jetzt schon zum 2. Mal passiert, dass ich aus Versehen die falsche Karte gezogen hab... sprich: eine Karte OHNE Fahrspurassistent, jedoch benötigt mein TT eine MIT Fahrspurassistent.

Hierbei ist es egal, ob die Map älter oder aktuell ist.... wenn man sie mit easyusetool_frontend und entsprechendem metacode aktiviert meckert das TT, die Karte sei ohne Fahrspurassi und nicht nutzbar, trotz aktiver Aktivierung.

Jetzt kommt der Clou.... das TT mit TT-Home (2) verbunden und schon kann man sich die aktuellste Map herunterladen... 4 free !!

TT-Home erzählt dir logischerweise, dass die Map mit 2GB zu gross für dein Gerät sei, etc. .... dann kann man sich einen Ausschnitt z.B. Europe Central aussuchen. Dieser wird dann installiert. (vorher über das TT-Home-Menü natürlich die bereits installierte fehlerhafte Map löschen)

Tadaaaaa.... - kann Zufall sein, aber bei mir klappts jedesmal....

Tina Redlight
24.05.2014, 22:23
Hi

Du bist DER HELD :D @andyana

Möglicherweise ist das das gleiche , wie ich es vor ein paar Tagen bei einem Bekannten verwundert feststellen musste....


Klick mich...
(http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?324746-Go-930-mit-Kartenabo-l%E4dt-alte-KArten&p=2265935#post2265935)

Kann natürlich auch gewaltig daneben liegen :D


Ach ja, DEine beschriebenen Fehlermeldungen habe ich zumindest , noch nie gehört.... aber man lernt ja nie aus :D



also.... es ist mir jetzt schon zum 2. Mal passiert, dass ich aus Versehen die falsche Karte gezogen hab.

Sowas passiert, wenn man per Zufall eine KArte auswählt, ohne in die Tabelle zu schauen... :D




eine Karte OHNE Fahrspurassistent, jedoch benötigt mein TT eine MIT Fahrspurassistent.

Wie kommst Du darauf, dass DEin nicht genanntes TomTom Gerät so eine Karte "benötigt" ????

Du kannst jede kompatible KArte nutzen, ob mit ASR, IQ, ALG, oder eben ohne..



wenn man sie mit easyusetool_frontend und entsprechendem metacode aktiviert meckert das TT, die Karte sei ohne Fahrspurassi und nicht nutzbar, trotz aktiver Aktivierung.

Ähhhh.......ja... wenn Du das sagst... :D



Jetzt kommt der Clou.... das TT mit TT-Home (2) verbunden und schon kann man sich die aktuellste Map herunterladen... 4 free !!

Siehe den Link oben, Das oder was ähnliches ist da "passiert"

BabyHerman
04.06.2014, 21:20
... also es ist mir jetzt schon zum 2. Mal passiert, dass ich aus Versehen die falsche Karte gezogen hab... sprich: eine Karte OHNE Fahrspurassistent, jedoch benötigt mein TT eine MIT Fahrspurassistent.Erklaer' das bitte mal naeher! Wie und vor allem wo hast du eine falsche Karte gezogen? Und was heisst "benoetigt mein TT eine MIT Fahrspurassistent"? Der Fahrspurassistent ist bei der GO-Serie ein Standard-Feature von insgesamt vier (ASR/Cspeech, ALG, IQ Routes, HNR). Es macht wenig Sinn, aber man kann als stolzer GO-Besitzer natuerlich auch auf dieses Feature verzichten und eine Karte OHNE "ALG" benutzen.

Trotzdem ist deine Schilderung sehr, sehr interessant und einen Selbsttest in jedem Fall wert ... .

EDIT:
Ich habe das mal auf die Schnelle auf meinem GO ausprobiert, NEGATIV.
Da liegt dann doch der Verdacht nahe, dass es sich beim Geraet von andyana um ein mit Lifetime-Update ausgestattetes Geraet handelt.

Ninonuk
04.06.2014, 21:32
Solch ein Satz kommt nur bei völliger Ahnungslosigkeit! Da hätte sich jmd vorher besser einlesen müssen!

BabyHerman
04.06.2014, 21:42
Wer ist gemeint???

Ninonuk
04.06.2014, 21:58
Das war auf das bezogen, was du zitiert hattest! Vorallem das "benötigt mein TT eine mit Fahrspurassistent"!

BabyHerman
04.06.2014, 22:15
Mein Selbsttest verlief erwartungsgemaess negativ und kann die von andyana aufgestellte Theorie nicht bestaetigen.

Woldo
23.06.2014, 10:44
Hallo habe da ein Problem mit einem TOMTOM XXL Canada 310 64 MB wollte eine neue Karte von hier aufspielen ,dabei habe ich die Originale Navcore beschädigt ,dann habe ich den Internen Speicher komplett gelöscht, kann ich den wieder herstellen und durch TomTom Home aktualisieren ???Ich hoffe es kann mir einer helfen MFG

ruderbernd
23.06.2014, 11:30
kann ich den wieder herstellen und durch TomTom Home aktualisieren ?G
Ja

Lesen --> TUT zum Neu machen eines TT auch als Film: http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?287496-Video-zum-TUT-wie-erneuere-ich-einen-TomTom

Woldo
23.06.2014, 12:12
Super das habe ich gesucht !! MFG

gis_kmi
21.07.2014, 20:50
Hallo Sebastian79r (http://www.digital-eliteboard.com/member.php?133842-Sebastian79r)
Wende mich an Dich denn ich siehe Du hast Ahnung von dem Materie.
Binn seid eine Stunde oder mehr beim Suchen, und versuche rauszubekommen was für Software auf den Navi vom Sohn drauf ist.
Das ist ein ToRom ONE IQ Routes N14644 Canada 310 4 EKO.001.01
Seid Heute kann man es nicht Starten kommt nur ein Bild mit "Finde Lohn und Sohns E-Mail" die Ehr beim ersten Konfigurieren eingab.
Da ich "O" Ahnung habe, bitte um genaue Anweisungen, OK.
Hatte eigentlich vor neue Software wie auch Karten Blitzer usw zu Installieren, aber wie soll ich vorgehen?

Vectra2
21.07.2014, 21:10
ONE IQ 2009.03 9.510 Sollte drauf sein.
Hast du dein Gerät schon mal Resetet??

gis_kmi
21.07.2014, 21:28
Nein und wie geht es hab 4 mal umgedreht kein Loch gefunden?

gis_kmi
21.07.2014, 21:39
Reset gemacht hats geklappt.
Jetzt die Frage was räts Du welche Sachen soll ich drauf machen will neue Karten wie soll ich vorgehen, mit meinem Medion gehts, aber TomTom keine Ahnung. Gib mir paar Tipps was ich wie und nacheinander machen soll,OK.

Vectra2
21.07.2014, 21:43
Na wie groß ist den dein Speicherplatz?? 1 oder 2 GB?

Welche Länder benötigst du??

gis_kmi
21.07.2014, 22:02
Sicher 2 GB nur Intern, keine Karte.
Länder alle um Deutschland S,PL, L,N,Ö,SL,B, das wars.
Bitte schreib mir genau was ich machen soll um es Aktualisieren auf dem neusten -Stand, Besten DANK.

Vectra2
21.07.2014, 22:11
Schau mal hier
http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?324371-TomTom-Maps-930-xxxxKarten-Blitzer-Tool-Poi-Uploaded-net

Karte kannst du nehmen mit der Nummer 930.5563.


Wie du was machen musst findest du auf Seite 1 eine Anleitung!

Brauchst du noch Hilfe oder hast Fragen kannst es hier oder mir PN schreiben!!

Alfred_ML
22.07.2014, 13:25
@gis_kmi:
Damit du vor nicht lauter Wald die Bäume nicht mehr siehst, empfehle ich dir die Europe_East_930_5563 Skandinavien, Benelux, Baltikum, D-A-CH und Balkan bis einschließlich Türkei.
Größe knapp 1.6 GB

MfG Alfred

Ducati620
05.08.2014, 17:52
Servus,

habe ein antikes Go 510...bin bisher mit allen Updates (Karten und Navcores bis 9.4) zurecht gekommen). Habe nun versucht den 9.5 Navcore mit Org-CAB zu installieren.
CAB auf SD entpackt. *.bif ist Original behalten worden. Mit EasyFrontendtool die TTSystem gepatched. Alles läuft mit 925er DACH Karte.
Leider habe ich die TTS Stimmen nicht zum laufen bekommen. Habe den kompletten TTS Ordner von meinem alten Backup eingespielt.
Leider bekomm ich den Hinweis, dass die gewählten Stimmen nicht kompatibel mit der Karte sind. Das waren sie aber zuvor, mit dem alten Navcore?!

Irgendwelche Ideen? Mein Go510 hat korrekten Bootloader und 64MB RAM.

Bisher habe ich noch ein 9.5er NC gefunden allerdings angepasst für 32MB RAM Geräte. Dort waren die TTS Stimmen schon mit drin. Gibt es das auch für die 64MB RAM Geräte?

Gruß
Duc

BabyHerman
05.08.2014, 17:55
Diese NC kannst du auch auf diesem Geraet nutzen.
Und warum hast es nicht bei der NC 9.4xx belassen, wenn da alles prima gelaufen ist?!

Ducati620
05.08.2014, 18:05
Diese NC kannst du auch auf diesem Geraet nutzen.
Und warum hast es nicht bei der NC 9.4xx belassen, wenn da alles prima gelaufen ist?!

Hi danke für den Support.
Hatte mir ein paar "neue" Feature versprochen. Werde also nochmal die 32MB RAM Variante draufbügeln. Mir hatten dort die diversen Emulationen im ersten Moment nicht zugesagt.

Wie kann ich denn das TTS Problem lösen? Muss der Ordner auch "angepasst" werden? Ziehe mir noch gerade das 9.5er aus diesem Thread hier #1.

THX
Duc

Alfred_ML
05.08.2014, 18:06
... Alles läuft mit 925er DACH Karte..
925er DACH Karte(n) gäbe es genau 3, die in Frage kommen könnten. Welche genau hast du? Und hast du diese Karte auch schon vorher bei der 9.4er NC problemlos benutzt? Wenn ja, was hast du dir denn von dem NC-Update versprochen? (ok, neue Features, was immer das sein könnte)


Wie kann ich denn das TTS Problem lösen?
Den alten Zustand wieder herstellen. Oder hast du etwa keine Sicherung erstellt?

MfG Alfred

Ducati620
05.08.2014, 18:45
925er DACH Karte(n) gäbe es genau 3, die in Frage kommen könnten. Welche genau hast du? Und hast du diese Karte auch schon vorher bei der 9.4er NC problemlos benutzt? Wenn ja, was hast du dir denn von dem NC-Update versprochen? (ok, neue Features, was immer das sein könnte)


Den alten Zustand wieder herstellen. Oder hast du etwa keine Sicherung erstellt?

MfG Alfred


DE_AT_CH_925.5412 und TTS hat Problemlos mit dem 9.4er funktioniert. Ab und zu war es langsam und hing. Hab mit auch etwas mehr Stabilität versprochen vom 9.5er. Ansonsten ist einfach mal ausprobieren und gucken die Divise. :)

Backup habe ich, dann aber den 9.4er NC eben.
Wiederherstellen dieser "älteren" TTS Version mit Copy und Paste auf dem neuen 9.5er NC funzt net so einfach.

Vorschläge wie man das TTS Thema prinzipiell angehen kann, wenn es nicht matched? Karte ist ja die gleiche...gemäß Tabellen ist die Karte für NC ab 9.4 und höher geeignet!

Gruß
Duc

ruderbernd
05.08.2014, 18:52
:D Der war gut :emoticon-0178-rock:

Worauf ahst du gehofft? 3D Landschaften und Gebäude? Das schaffen selbst die neuesten TT´s noch nicht :emoticon-0145-shake

Ducati620
05.08.2014, 19:11
:D Der war gut :emoticon-0178-rock:

Worauf ahst du gehofft? 3D Landschaften und Gebäude? Das schaffen selbst die neuesten TT´s noch nicht :emoticon-0145-shake

Nope! :)

Einfach etwas mehr Stabilität und Performance.

Habe nun die NC Version aus #1 plus meine alte Karte und den TTS Ordner aus einem anderen NC-Image. Das funzt nun, Katrin und Stefan sind gesprächig.

Idealerweise würde ich das Problem gern verstehen...aber nun läuft es erstmal!

Danke für die Unterstützung!

Aloha

Duc

Alfred_ML
05.08.2014, 19:14
@Ducati620:
Also am Kartenmaterial nichts geändert, o.k.
Wegen dem ab und zu langsam: Wenn allzuviele POIs zur Anzeige aktiviert sind, kann das auch eine Ursache dafür sein.
Wenn du zur alten NC nicht zurück möchtest, teste einfach was von hier (Post #6 oder 7):

http://www.digital-eliteboard.com/213902-downloads-dsa-9-0xx-navcores-fur-9-0xx-fur-32-mb-ram-navis.html?213902-TextToSpeech-jetzt-auch-f%C3%BCr-ONE-XL-32MB-TomTom-Ger%C3%A4te=

Ist zwar für 32 MB-Geräte, aber läuft auch auf 64ern problemlos.

MfG Alfred

Edit: Seh grade, dass es wieder läuft. Dann halt als Tip fürs nächste Mal.

Ducati620
07.08.2014, 09:51
Sevus,

nach einer ersten Testfahrt ist mir aufgefallen, das meine TMC Antenne nicht mehr erkannt wird, wenn das Gerät an die Halterung geht!? Auch im Menü unter Verkehrsinformationen kann ich keine TMC Einstellungen mehr tätigen, nur noch TOMTOM Live Services und diese habe ich nicht! Ist das mit der 9.51er NC Version nicht mehr dabei?

Gruß
Duc

Ducati620
07.08.2014, 10:00
Sevus,

nach einer ersten Testfahrt ist mir aufgefallen, das meine TMC Antenne nicht mehr erkannt wird, wenn das Gerät an die Halterung geht!? Auch im Menü unter Verkehrsinformationen kann ich keine TMC Einstellungen mehr tätigen, nur noch TOMTOM Live Services und diese habe ich nicht! Ist das mit der 9.51er NC Version nicht mehr dabei?

Gruß
Duc


Habe das Problem eingrenzen können:
Es liegt wohl an der Art der Emulation. Hatte die x40er aktiviert. Nun habe ich die x50er ausprobiert und da taucht das Menü TomTom Dienste wieder auf und es wird nach einem TMC Empfänger gefragt, also kein Live Konto.

Gruß
Duc

P.S.: Nun muss ich nur noch die Tag/Nacht Schaltung ausprobieren.

ruderbernd
07.08.2014, 10:03
P.S.: Nun muss ich nur noch die Tag/Nacht Schaltung ausprobieren.
Wenn das Ding keinen Sonnensensor hat dann funktioniert das Zeitgesteuert.

Ducati620
07.08.2014, 10:31
Wenn das Ding keinen Sonnensensor hat dann funktioniert das Zeitgesteuert.

Also mein Go710 hat rechts neben der Lade-LED Leuchte (ca. 2cm) eine kleine Öffnung. Das ist aber vermutlich das Micro. Auf der Oberseite (rechts) ist ein ca 5mm großes, transparentes Element. Das sieht für mich schon eher nach einem Sensor aus.
http://download.tomtom.com/open/manuals/go910_710_510/refman/TomTom_GO_DE.pdf

BabyHerman
07.08.2014, 13:46
Auf der Oberseite (rechts) ist ein ca 5mm großes, transparentes Element. Das sieht für mich schon eher nach einem Sensor aus.Und das ist auch der Lichtsensor. ;)
Vor langer, langer Zeit war ich selber mal Besitzer eines solchen GO und kann mich erinnern, dass die GOx10-Serie keine Vorzeigeserie seitens TomTom war. Die Serie ist eben in den Goldgraeberzeiten der mobilen Navigation entstanden. Die Geraete haben damals fast 600 Euro, der GO 910 fast 700 Euro gekostet. Die Tag-/Nachtumschaltung war immer ein Riesenproblem und diese Serie ist auch hochproblematisch in Bezug auf die Navcore.

Alfred_ML
07.08.2014, 13:57
Und selbst wenn die lichtgesteuerte Tag/Nach-Umschaltung mit NC 9.51 nicht funktionieren sollte, wäre das für mich kein K.O.-Kriterium für diese NC. Dann macht man sich einfach die Schnellmenüeinstellung auf den obersten Screen und schaltet das Ding bei Bedarf von Hand dunkel bzw. hell, wenn einem die zeitabhängige Umschaltung mal nicht zusagen sollte.
Die übrigen Vorteile der NC 9.51 überwiegen die Lichtspielerei allemal.

MfG Alfred

BabyHerman
07.08.2014, 17:49
... wenn einem die zeitabhängige Umschaltung mal nicht zusagen sollte.Von welcher zeitgesteuerten Hell-/Dunkel-Umschaltung wird hier gesprochen? Die von "Joghurt (Daylight)" (http://gps.dg4sfw.de)?
Diese Funktion hat bei mir noch nie wirklich funktioniert (unter keiner NC)! Die Fehlersuche danach habe ich wegen Geringfuegigkeit eingestellt.

EDIT

Es liegt wohl an der Art der Emulation. Hatte die x40er aktiviert. Nun habe ich die x50er ausprobiert und da taucht das Menü TomTom Dienste wieder auf und es wird nach einem TMC Empfänger gefragt, also kein Live Konto.Da kommt es oft darauf an, in welcher Emu die NC urspruenglich emuliert (modifiziert) wurde. Die bei der Modifizierung aktive Emu ist auch die, wo es die wenigsten Probleme gibt. Logische Schlussfolgerung: Die von dir verwendete NC wurde unter Verwendung der x50-Emu modifiziert.

Enny
07.08.2014, 18:11
Bei mir ist es genau gegenteilig. Meine Tag/Nacht Umschaltung hat noch nie nicht funktioniert.
Hab auf dem One die 9450 (36-XL Live Emu) drauf , NC intregiert.

Enny
07.08.2014, 18:17
sch..doppelt , bitte löschen

BabyHerman
07.08.2014, 19:05
Bei mir ist es genau gegenteilig. Meine Tag/Nacht Umschaltung hat noch nie nicht funktioniert. Hab auf dem One die 9450 (36-XL Live Emu) drauf , mit Joghurt´s Daylight.Dann erzaehl mir doch bitte mal, wie du vorgegangen bist und wie du die Grundkonfiguration vorgenommen hast. Da liegt bei mir vermutlich der Hase im Pfeffer!

Alfred_ML
07.08.2014, 19:37
Von welcher zeitgesteuerten Hell-/Dunkel-Umschaltung wird hier gesprochen? Die von "Joghurt (Daylight)" (http://gps.dg4sfw.de)?
Nein, nicht die von Joghurt, sondern die NC-eigene. Ich habe auf dem OneV3 die 9.510 in x40. Und die switcht tageszeitabhängig von Tag zur Nachtansicht und umgekehrt, wenn der Haken bei der Helligkeitssteuerung gesetzt ist (Bei Dunkelheit zur Nachtansicht wechseln). Und nein, mein V3 hat keinen Helligkeitssensor :emoticon-0105-wink:. Also gehts über die interne Uhrzeit, was aber auch manchmal leicht daneben sein kann. Darum die Möglichkeit der Korrektur über die Schnellmenüeinstellung.

MfG Alfred

Enny
07.08.2014, 19:42
Dafür waren keine besonderen Konfigurationen notwendig. Obige NC und Emu auf mein One V2, dann unter Helligkeitseistellungen den Button "Bei Dunkelheit zur Nachtsicht wecheln" Haken gesetzt, fertig.

Bei mir scheint aber joghurt doch mitgewirkt zu haben.
Zumindest sehe in Schemes zwei Dateien joghurtnight.clr und joghurtday.clr.

Ducati620
07.08.2014, 19:56
Und selbst wenn die lichtgesteuerte Tag/Nach-Umschaltung mit NC 9.51 nicht funktionieren sollte, wäre das für mich kein K.O.-Kriterium für diese NC. Dann macht man sich einfach die Schnellmenüeinstellung auf den obersten Screen und schaltet das Ding bei Bedarf von Hand dunkel bzw. hell, wenn einem die zeitabhängige Umschaltung mal nicht zusagen sollte.
Die übrigen Vorteile der NC 9.51 überwiegen die Lichtspielerei allemal.

MfG Alfred


So habe ich das bis jetzt auch gelöst!

BabyHerman
07.08.2014, 19:59
@ Alfred_ML
Die NC-eigene Umstellung ohne Lichtsensor tageszeitabhaengig, das ist mir vollkommen NEU!
Das die ONE-/XL-/XXL-Serie keinen Lichtsensor hat, das weiss ich. Die RIDER haben, glaube ich, auch keinen.

@ Enny
Ich meinte man muesse in der "daylight.cfg" manuell Anpassungen vornehmen, weil Daylight mittels Formel den Winkel (die Höhe) der Sonne über dem Horizont zur Berechnung heranzieht und umschaltet. Ich habe auf meinem XL eine modifizierte 9.485 am Laufen. Dann muss ich das dort nochmal explizit unter den versch. Emus testen.


Bei mir scheint aber joghurt doch mitgewirkt zu haben. Zumindest sehe in Schemes zwei Dateien joghurtnight.clr und joghurtday.clr.Das sind ja auch die Files, die Daylight automatisch erstellt und zur Funktion benoetigt. Eins fuer Morgens und eins fuer Abends.

Ducati620
07.08.2014, 20:02
@ Enny
Ich meinte man muesse in der "daylight.cfg" manuell Anpassungen vornehmen, weil Daylight mittels Formel den Winkel (die Höhe) der Sonne über dem Horizont zur Berechnung heranzieht und umschaltet. Ich habe auf meinem XL eine modifizierte 9.485 am Laufen. Dann muss ich das dort nochmal explizit unter den versch. Emus testen.

Wo befindet sich diese Config-Datei?

Ich bin erst morgen wieder auf der Piste und werde dort mal schauen, ob sich a) überhaupt was tut und b) wie dies dann erfolgte. Den Sensor kann ich ja künstlich abdunkeln!

Alfred_ML
07.08.2014, 20:09
@BabyHerman:
Kannst mir glauben, das funktioniert wirklich so. Die Progs von Joghurt hatte ich zuletzt bei der 8.544 im Einsatz (Taschenrechner, Height, Flashlight) und Tripmaster (nicht vom Joghurt), welche ich insgesamt heute doch manchmal sehr vermisse. Die Daylight-Geschichte vom Joghurt hatte ich dagegen nie drauf, daher können auch keine unbeabsichtigten "Reste" eine Rolle spielen. Außerdem mache ich die Speicherkarte bei NC-Wechseln immer total platt.

MfG Alfred

Enny
07.08.2014, 20:20
.
Das sind ja auch die Files, die Daylight automatisch erstellt und zur Funktion benoetigt. Eins fuer Morgens und eins fuer Abends.
Das habe ich so auch verstanden.


Die NC-eigene Umstellung ohne Lichtsensor tageszeitabhaengig, das ist mir vollkommen NEU!
Das gibt es aber wirklich schon sehr lange.



Ich meinte man muesse in der "daylight.cfg" manuell Anpassungen vornehmen, weil Daylight mittels Formel den Winkel (die Höhe) der Sonne über dem Horizont zur Berechnung heranzieht und umschaltet.
Richtig, aber irgendwelche andere Einstellungen habe ich nie vornehmen müssen und die "daylight.cfg" bisher auch nicht gefunden.

@Alfred

Kannst mir glauben, das funktioniert wirklich so. Die Progs von Joghurt hatte ich zuletzt bei der 8.544 im Einsatz (Taschenrechner, Height, Flashlight) und Tripmaster (nicht vom Joghurt), welche ich insgesamt heute doch manchmal sehr vermisse
dto.
Height nutze ich immer noch.

BabyHerman
07.08.2014, 20:23
@ Ducati620
Die "daylight.cfg" befindet sich laut "Joghurt" im Verzeichnis "daylight".

@ Alfred_ML
Ich glaube dir ohne jeden Zweifel! Aber ich wundere mich auch ... .

Alfred_ML
07.08.2014, 20:23
Wo befindet sich diese Config-Datei?
Das bezog sich auf das Zusatzprogramm "Daylight". Wenn du das nicht installiert hast, gibts die Datei auch nicht.

MfG Alfred

Ups, da war einer schneller...
@BabyHerman: Teste es einfach mal aus. Ich war auch erstaunt, als der V3 sich plötzlich nachtsichtgrün verfärbte.

BabyHerman
07.08.2014, 20:30
... Taschenrechner, Height, Flashlight ...Die kleinen Helferlein gibts doch nach wie vor auf "Joghurts Page"! Warum musst du sie vermissen??

Alfred_ML
08.08.2014, 10:41
Weil das letzte Mal als ich auf Joghurts Seite war, diese Programme nicht auf NC 9.xx liefen. Selbst der Taschenrechner hätte lt. Joghurts Angaben schon nicht mehr auf meiner damaligen 8.544 laufen dürfen, ging aber glücklicherweise doch. Aber auf 9.51 keine Chance. Sollte sich da zwischenzeitlich was geändert haben, wäre das schön.

MfG Alfred

ruderbernd
08.08.2014, 11:52
Die NC-eigene Umstellung ohne Lichtsensor tageszeitabhaengig, das ist mir vollkommen NEU!
Da staune ich aber :emoticon-0136-giggl
Das funktioniert jedenfalls ganz Klasse auf den Geräten.



Ich meinte man muesse in der "daylight.cfg" manuell Anpassungen vornehmen, weil Daylight mittels Formel den Winkel (die Höhe) der Sonne über dem Horizont zur Berechnung heranzieht und umschaltet. Ich habe auf meinem XL eine modifizierte 9.485 am Laufen. Dann muss ich das dort nochmal explizit unter den versch. Emus testen.

Das sind ja auch die Files, die Daylight automatisch erstellt und zur Funktion benoetigt. Eins fuer Morgens und eins fuer Abends.
Das war bei Daylight von Joghurt so gewesen. Aber ich fand das nicht so richtig gut.
Jetzt funktioniert die interne Tag/Nachtumstellung jedenfalls völlig komplikationslos.



Bei mir scheint aber joghurt doch mitgewirkt zu haben.
Zumindest sehe in Schemes zwei Dateien joghurtnight.clr und joghurtday.clr.In meiner NC9.510 mit Auto-An ist von Joghurt keine Spur. Habe eben mal alles durchsucht

Auf 9er NC funktionierte Daylight wohl auch nicht mehr, aber das hat ja schon einer geschrieben

BabyHerman
08.08.2014, 19:30
Sollte sich da zwischenzeitlich was geändert haben, wäre das schön.@ Alfred_ML
Zum "Taschenrechner" und zu "Flashlight" kann ich leider nichts sagen, habe ich nie benutzt. Aber "Height" laeuft definitiv unter allen 9er-NC´s. ;)
Solltest du vllt. gelegentlich einfach mal wieder bei Joghurt vorbeischauen, um die interessanten Sachen auf deinen Geraeten zu testen.


Da staune ich aber@ ruderbernd
"Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts" (Zitat: Karl Marx). Man kann eben auch nicht alles wissen ... .
Auf meinem XL mit NC 9.485.99 unter x40-Emu gibts keinen Eintrag "Bei Dunkelheit zu Nachtansicht wechseln" in den "Helligkeitseinstellungen"! Dazu muss ich zur x50-Emu wechseln. Dort ist der Eintrag vorhanden und jetzt auch aktiviert. Ich bin gespannt wie ein Regenschirm ... .


Bei mir scheint aber joghurt doch mitgewirkt zu haben.
Zumindest sehe in Schemes zwei Dateien joghurtnight.clr und joghurtday.clr.@ Enny
Wenn du selber "Joghurts Height" nie auf dem Geraet installiert und genutzt hast, dann kann das nur ueber Umwege dorthin gelangt sein (z. B.: ueber ein heruntergeladenes Backup eines anderen Users).

Alfred_ML
08.08.2014, 22:16
Auf meinem XL mit NC 9.485.99 unter x40-Emu gibts keinen Eintrag "Bei Dunkelheit zu Nachtansicht wechseln" in den "Helligkeitseinstellungen"!
Dann wirds ja mal höchste Zeit für ein Update :emoticon-0105-wink:, mein V3 mit 9.51 und in x40 hat diesen Eintrag, ebenso der 920er in x40.
Wegen Joghurt: Alles noch beim Alten - leider. Das Prog. mit dem aus meiner Sicht geringsten Nutzwert -Height- läuft. Alle anderen nicht.

MfG Alfred

Enny
08.08.2014, 22:26
Das Prog. mit dem aus meiner Sicht geringsten Nutzwert -Height- läuft.
Sie einen sagen so, die anderen so.:DDD

@ Enny
Wenn du selber "Joghurts Height" nie auf dem Geraet installiert und genutzt hast, dann kann das nur ueber Umwege dorthin gelangt sein (z. B.: ueber ein heruntergeladenes Backup eines anderen Users).

Das liegt im Bereich der Möglichkeiten.

BabyHerman
08.08.2014, 23:35
Dann wirds ja mal höchste Zeit für ein Update :emoticon-0105-wink:Ein Update kommt da ganz sicher nicht in Frage!
Hatte noch nie eine NC, die auf dem XL so derart speicherschonend arbeitete wie die 9.485 (ausser 9.160/9.170 vllt.)!
Und die automatische Tag-/Nachtumschaltung funktioniert auch! :emoticon-0116-evilg

ruderbernd
10.08.2014, 13:39
ebenso der 920er in x40.
Der hat doch aber einen Lichtsensor? Da kannst du doch die 30er EMU nutzen

Alfred_ML
10.08.2014, 14:06
Das schon, der 920er hat eigentlich alles, was das Herz begehrt. Fehlt glaube ich nur der Simkartensteckplatz, aber da ich keine kostenpflichtigen Dienste nutze und es auch nicht vorhabe ist der für meine Ansprüche entbehrlich.
Aber was der 920er und auch der 930er leider hat, ist diese antiquierte Benutzeroberfläche mit den kitschigen Symbolen - alles natürlich nur aus meiner Sicht, anderen mag das gefallen. Da verzichte ich gerne auf die Funktion des Lichtsensors und nutze die x40-Emu, wie schon seinerzeit beim 700er und auch dem One-V3.

MfG Alfred

ruderbernd
10.08.2014, 14:17
Aber wie oft geht man in das Manü :emoticon-0105-wink: Außer natürlich um ein Ziel einzugeben.
ich persönlich finde das mit dem Lichtsensor eigentlich recht nett. Das ist aber so ziemlch das einzige was ich bei TT gut finde. Die SW ist halt recht "nüchtern" aber halt auch einfach zu bedienen.
So ein Lichtsensor fehlt einfach noch an meinem E4440 :emoticon-0106-cryin

Alfred_ML
10.08.2014, 14:42
Wichtig ist die intuitive Bedienbarkeit und die Genauigkeit der Navigation, der Rest ist eigentlich überflüssiges Beiwerk. Je nüchterner die Navigation, um so weniger starren die Leute während der Fahrt auf das Display. Mir persönlich würde eine Sprachansage mit einer simplen Richtungs-und Spurgrafik völlig reichen, wie von meinem Festeinbau im Auto gewöhnt (Nur leider hat der nur DACH und Masterroutes of Europe und der Hersteller sch...t aufs Markenimage und stellt seit 3 Jahren keine aktuellen Karten mehr zur Verfügung.)
Ich möchte nicht wissen, wieviele Unfälle schon passiert sind, weil Fahrer in völliger Verzückung von ihrer ach so tollen fotorealistischen 3D-Grafik statt auf die Straße nur noch aufs Display geglotzt haben. In dieser Hinsicht sind "moderne" Navis wohl mindestens genau so gefährlich wie telefonieren ohne Freisprecheinrichtung.

MfG Alfred

BabyHerman
10.08.2014, 14:46
@ Alfred_ML
@ ruderbernd

Da hat der Alfred absolut recht! Die TomTom-Styles x20 (GOx20) und x30 (GOx30) erinnern sehr stark an laengst vergangene Zeiten, wie z. B. an das 16bit-Windows 3.xx.

Leider reagieren besonders die GOs (920, 930) sehr empfindlich auf modifizierte NCs. Da funktionieren dann unter den optisch aufgepeppten Emu's (x40, x50) "EPT" (Tunnelnavigation) und Tag-/Nachtumschaltung nicht mehr. Im direkten Vergleich unterscheiden sich 720/920 und 730/930 doch recht gravierend, zumindest was das Zusammenspiel zwischen Hard- und Firmware (NC) betrifft.

Der Lichtsensor der GO-Familien ist zwar recht praktisch, er arbeitet nach meiner Einschaetzung aber zu unzuverlaessig. Praktisch ist er zum Beispiel dann, wenn man Tunnels durchfaehrt. Hier bewirkt der Lichtsensor im Idealfall die Umschaltung von "hell" nach "dunkel" mit Einfahrt in den Tunnel und von "dunkel" nach "hell" mit Ausfahrt aus dem Tunnel. Idealerweise sollte der GO (920/930) mit Einfahrt in den Tunnel dann auch auf "EPT" umschalten, tut er leider auch nicht immer zuverlaessig.

Meine persoenliche Schlussfolgerung: ALLE TomTom´s sind weiblicher Natur. :emoticon-0111-blush :emoticon-0109-kiss:

alex.st
14.08.2014, 11:21
Passwort= Passwort?

- - - - - - - - - -

Ich sehe irgendwie sämtliche Sachen von der Hompage nicht!

Alfred_ML
14.08.2014, 11:28
Vielleicht solltest du dich erst mal bedanken, dann klappts auch mit dem Durchblick :emoticon-0105-wink:

MfG Alfred

Vectra2
14.08.2014, 11:47
Links unten auf "Danke" klicken danach Browser aktuallisieren . Nun siehst du unten das Passwort!

GuardianAngel
20.08.2014, 20:22
super Hilfe, danke sehr !!!